Schlagwort

Bildung

Zentralrat der Juden fordert Schüler-Pflichtbesuche in KZ-Gedenkstätten

DIW: Mädchen unterschätzen Mathe-Fähigkeiten schon in fünfter Klasse

Sachsen-Anhalt: Koalition einig über Burka-Verbot in Schulen – in offener Gesellschaft „zeigt man Gesicht“

90 bis 100 Prozent Kinder mit Migrationshintergrund – Grundschulleiterin: „Kommunalpolitik hat uns aufgegeben“

Lehrerverband will mehr Engagement des Bundes bei Investitionen in Schulen

Niveau an deutschen Schulen sinkt – Grund: Zunehmend heterogene Schülerschaft

Pianist Lang Lang kritisiert Musikunterricht in Schulen

Union, FDP und Grüne erzielen Grundsatzeinigung zu Bildung und Digitalisierung

Es herrscht ein „skandalöser Sanierungsstau“: Lehrerverband fordert zehn Milliarden Euro für Schulsanierungen

Islamwissenschaftler fordert: An Deutschlands Hochschulen einen „liberalen, humanistischen Islam entwickeln“

Japanischer Teenager verklagt Schule wegen Vorschriften zur Haarfarbe

Viele Eltern in Deutschland beginnen zu spät mit dem Vorlesen

Umfrage: Zwei Drittel befürworten digitale Schulbücher

Bitkom-Präsident will Programmieren als Schulfach