Schlagwort

Gesundheit

Ärzte: Kinder sollten nicht fasten

Ärzte warnen davor, dass Kinder fasten, gerade der Flüssigkeitszug schade Kindern. Erst ab der Pubertät ist im Koran vorgeschrieben, dass Kinder sich am Ramadan beteiligen müssen. Doch Lehrer und... Mehr»

Ignorieren Sie diese Anzeichen von Brustkrebs nicht – gehen Sie gleich zu Ihrem Arzt

Wenn Sie eine Frau sind, besteht das Risiko von ungefähr eins zu acht, dass Sie im Laufe Ihres Lebens an Brustkrebs erkranken. Daher ist es sehr viel wert, genau zu wissen, wie Sie Ihr Risiko... Mehr»

Bürger müssen sich auf höhere Pflegebeiträge einstellen

Die Altenpflege ächzt unter dem Mangel an Personal. Die Koalition verspricht Hilfe für die Heime. Doch schon die jüngsten Pflegereformen treiben die Beiträge wohl spürbar in die Höhe. Mehr»

Alarmstufe rot wegen riesiger Aschewolke des Vulkans Kilauea auf Hawaii

Die Behörden des US-Bundesstaates Hawaii haben für die Umgebung des Vulkans auf Kilauea Alarmstufe rot ausgerufen. Die Anwohner wurden vor schweren Atemwegsproblemen gewarnt. Mehr»

Etwas weniger Menschen sterben an illegalen Drogen – Neue Substanzen geben Rätsel auf

Ist der besorgniserregende Trend Nach längerer Zeit werden wieder weniger Drogentote gezählt. Doch rechnerisch sind es immer noch mehr als drei pro Tag - und neue Substanzen geben Rätsel auf. Mehr»

Melania Trump im Krankenhaus – Behandlung an den Nieren

Für die Öffentlichkeit völlig überraschend begibt sich Amerikas First Lady Melania Trump ins Krankenhaus. Es gab ein Problem mit den Nieren, und es scheint keine Kleinigkeit gewesen zu sein. Mehr»

Experten warnen vor giftigen Schwermetallen in Solarmodulen

Die Schadstoffe in Photovoltaikmodulen wie Blei und Cadmium können über das Regenwasser herausgewaschen werden und vergiften die Umwelt. Mehr»

Agressiver Pilz aus Asien bedroht Frösche – Handelsverbot gefordert

Ein eingeschleppter Pilz aus Asien gefährdet Frösche und andere Amphibien auf der ganzen Welt. Besonders der Handel mit den Tieren hat dazu beigetragen. Ein großes internationales Forscherteam... Mehr»

Telemedizin: Befunde und Blutwerte in der Onlinesprechstunde klären

Beim 121. Deutschen Ärztetag in Erfurt haben die Delegierten eine Lockerung der Regeln zur Fernbehandlung beschlossen. Vor allem in ländlichen Regionen, die häufig medizinisch unterversorgt sind,... Mehr»

Ärztetag stimmt mit großer Mehrheit für Ausbau von Onlinesprechstunden

Der Deutsche Ärztetag hat einen Ausbau von Fernbehandlungen beschlossen. Die 250 Mediziner stimmten dafür, dass eine Beratung und Behandlung künftig ausschließlich über elektronische... Mehr»

Zahl ausländischer Pflegekräfte deutlich gestiegen

Die hohe Nachfrage nach Arbeitskräften in der Pflege hat die Zahl ausländischer Beschäftigter in der Branche deutlich steigen lassen. Binnen vier Jahren wuchs der Anteil von sieben auf elf Prozent,... Mehr»

Alkoholkonsum in Deutschland höher als in anderen Ländern

Vatertag ist für viele Männer ein Fest für Trinkgelage. Dabei ist Saufen gesamtgesellschaftlich eigentlich out. Der Alkoholkonsum sinkt in vielen Ländern rapide - Deutschland hinkt hinterher. Mehr»

Schwierige Themen im Fokus des Ärztetags in Erfurt

Die Eröffnung wird feierlich, bei einigen Themen dürfte es dann aber nicht so harmonisch zugehen: Beim Ärztetag muss sich der neue Minister Spahn auf Kritik gefasst machen. Mehr»

Patientenbeauftragter: Patienten brauchen mehr Arzt-Informationen

Aus der Sicht des neuen Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Ralf Brauksiepe (CDU), ist Transparenz über das ärztliche Geschehen "von zentraler Bedeutung". Mehr»

Ed Sheeran feiert ein Jahr ohne Zigarette

Nie mehr rauchen - wie oft sich das Raucher wohl schwören? Viele werden rückfällig, so erging es auch Ed Sheeran. Jetzt hat es der Superstar aber geschafft, wenigstens ein Jahr ohne Kippe... Mehr»

Lärm erhöht Risiko für Herzrhythmusstörungen

Studie: Lärm erhöht die Wahrscheinlichkeit, an der häufigsten Herzrhythmusstörung, dem Vorhofflimmern, zu erkranken. Fluglärm wurde tagsüber von 84 Prozent der Probanden als besonders störend... Mehr»

Julia Klöckner weist Forderung nach Zuckersteuer zurück

Ernährungsministerin Julia Klöckner hat die Forderung von Ärzten nach einer Zuckersteuer zurückgewiesen. Es gehe vielmehr darum, den Fokus auf den Lebensstil und die Gesamtkalorienzahl zu legen.... Mehr»

Überfüllte Notaufnahmen: Ärzte dringen auf Lösungen

Wenn ihnen plötzlich unwohl ist, gehen manche nicht erst am nächsten Morgen zum Hausarzt, sondern gleich ins Krankenhaus - stundenlanges Warten oft inklusive. Die Ärzte fordern ein stärkeres... Mehr»

Patienten schlagen zu: Jeder vierte Arzt war Opfer von Gewalt

In Deutschland wurden im letzten Jahr durchschnittlich jeden Tag 288 Ärzte körperlich attackiert und 2.600 beleidigt. Generell habe der Respekt vor Ärzten in den letzten Jahren deutlich abgenommen,... Mehr»

Ärzte-Präsident: Webcam-Behandlung in zwei Jahren bundesweit möglich

Der Präsident der Bundesärztekammer, will auf dem Ärztetag in Erfurt das Ende des ausschließlichen Fernbehandlungsverbots durchsetzen. Mehr»
Werbung ad-infeed3