Schlagwort

Italien

Grüne: Italien wird keine Fingerabdrücke mehr nehmen

Brantner sagte, die Bundesregierung müsse endlich der Europäischen Kommission ein vernünftiges Mandat für Verhandlungen über Rückübernahmeabkommen geben. Mehr»

Merkel empfängt am Montag italienischen Ministerpräsidenten Conte

Bundeskanzlerin Merkel empfängt am Montag den italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte zum Antrittsbesuch in Berlin. Dem Empfang mit militärischen Ehren (19.00 Uhr) folgt ein gemeinsames... Mehr»

Rettungsschiff „Aquarius“ in Spanien eingetroffen

Die 620 Migranten an Bord der "Aquarius" wurden auf mehrere Schiffe verteilt, nun erreicht die "Aquarius" mit 106 Migranten an Bord den Hafen von Valencia. In Valencia standen 2320 Helfer bereit, um... Mehr»

Bundesregierung: Kein EU-Sondergipfel zur Flüchtlingspolitik geplant

Es sei "kein EU-Sondergipfel geplant", erklärt die deutsche Bundesregierng – doch das Treffen solle noch vor dem EU-Gipfel am 28. und 29. Juni stattfinden, sagen andere Regierungen der EU-Staaten... Mehr»

Merkel plant kurzfristigen EU-Gipfel zur Flüchtlingspolitik

Kanzlerin Angela Merkel arbeitet laut "Bild" an einem kurzfristigen Spitzentreffen mit Vertretern mehrerer EU-Staaten, die wie Deutschland besonders von der Flüchtlingskrise betroffen sind. Mehr»

„Aquarius“-Flüchtlinge treffen in Spanien ein

Das Rettungsschiff "Aquarius" kämpfte sich tagelang durch das Mittelmeer. Die Flüchtlinge an Board sind erschöpft. Nun erreicht das Schiff in Kürze den Hafen Valencias. Mehr»

Italiens Innenminister will Hilfsschiffe von NGOs künftig abweisen

Italien will künftig Schiffe von NGOs mit Migranten im dem Mittelmeer abweisen: Italien wolle "nicht länger Komplize beim Geschäft mit der illegalen Einwanderung sein". Die beiden Schiffe... Mehr»

Salvini will weitere Rettungsschiffe abweisen – Italien wird „illegalem Einwanderungsgeschäft“ nicht länger Beihilfe leisten

Italiens Innenminister Salvini will zwei Rettungsschiffen deutscher Helfer die Einfahrt in italienische Häfen verweigern. "Diese Leute sollten wissen, dass Italien nicht länger diesem illegale... Mehr»

Einigkeit zwischen Frankreich und Italien: Conte und Macron für europäische Asylzentren in Herkunftsländern

Im Streit um die europäische Flüchtlingspolitik scheinen sich Italien und Frankreich einig: Für die Bearbeitung von Asylanträgen sollen Asylzentren in den Herkunftsländern errichtet werden. Mehr»

Macron empfängt Italiens neuen Regierungschef Conte nach Flüchtlingsstreit

In einem Telefonat einigten sich Macron und Conte darauf, gemeinsam die Reform des europäischen Asylsystems voranzutreiben. Dies ist eines der Hauptthemen des EU-Gipfels Ende Juni. Mehr»

Spaniens Regierungschef beklagt im Flüchtlingsstreit „nationale Egoismen“

Im Streit um die EU-Asylpolitik hat Spaniens neuer Regierungschef "nationale Egoismen" beklagt. "Wir sind dazu bereit, gemeinsam für ein neues Europa zu arbeiten, in dem keine nationale Egoismen... Mehr»

Sozialist Jean Asselborn bekämpft Österreichs Asyl-Pläne „bis zum letzten Tropfen Blut“

Österreichs neue Asylpolitik, die viel stärker nationale Interessen berücksichtigt stößt innerhalb der EU auf Unterstützer aber auch Kritik. Mehr»

Weiter Unklarheit über Migranten auf US-Marineschiff

Auch drei Tage nach der Rettung von rund 40 Überlebenden eines Flüchtlingsunglücks im Mittelmeer herrscht Unklarheit über deren Schicksal. Mehr»

Frankreichs Regierung bereit zur Aufnahme von Flüchtlingen der „Aquarius“

Wenn die Flüchtlinge vom Hilfsschiff "Aquarius" die Kriterien für das Recht auf Asyl erfüllen, wäre Frankreich bereit, sie aufzunehmen. Das erklärte das französische Außenministerium. Mehr»

Rom und Paris glätten vorerst die Wogen im Flüchtlingsstreit

Der italienische Regierungschef Conte und Frankreichs Präsident Macron halten an ihrem Arbeitsessen am Freitag in Paris fest. Innenminister Salvini forderte eine offizielle Entschuldigung aus Paris.... Mehr»

Italiens neue Regierung lehnt das Freihandelsabkommen Ceta mit Kanada ab

Die italienische Regierung lehnt das Freihandelsabkommen der EU mit Kanada ab, da es die Bauern in Italien nicht genügend schützt. Mehr»

US-Marineschiff mit Flüchtlingen wird keinem Hafen zugewiesen

Könnte sich der Fall des Rettungsschiffs "Aquarius" auf dem Mittelmeer wiederholen? Viele Überlebende eines Flüchtlingsunglücks sitzen jetzt auf einem US-Marineschiff auf hoher See fest. Die... Mehr»

Weiter Differenzen zwischen Merkel und Kurz über EU-Flüchtlingspolitik

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hofft in der Debatte über eine Sicherung der EU-Außengrenzen auf eine "Achse der Willigen". Kanzlerin Merkel möchte die Probleme im Bereich Migration "in... Mehr»

EU-Kommissar fordert mehr Solidarität bei Migrationspolitik – Italienische Lega will „Migranten-Business beenden“

Rechte italienische Abgeordnete stellten sich hinter ihre Regierung. "Wir werden das Migranten-Business beenden und die Grenzen schließen", sagte Mara Bizotto von der Lega-Partei. Die EU solle... Mehr»

Flüchtlingsstreit zwischen Italien und Frankreich eskaliert

Italiens Innenminister Matteo Salvini hat gedroht, das Treffen zwischen Regierungschef Conte und dem französischen Präsidenten Macron abzusagen, sollte sich Frankreich nicht für die Äußerungen im... Mehr»
Werbung ad-infeed3