Schlagwort

Jamaika

Bolt verliert Staffel-Gold endgültig

Jamaikas Jahrhundert-Sprinter Usain Bolt verliert sein olympisches Staffel-Gold von 2008 endgültig und wird nun als achtmaliger Olympiasieger in die Leichtathletik-Geschichte eingehen.Der... Mehr»

Müller-Wohlfahrt legt für Usain Bolt die Hände ins Feuer

Der Sportmediziner Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat keinen Zweifel daran, dass Weltrekord-Sprinter Usain Bolt seine Fabelzeiten mit fairen Mitteln erreicht hat. „Usain ist ein absoluter... Mehr»

Streit zwischen Jamaikas Bobteam und deutscher Trainerin eskaliert

Die deutsche Bob-Trainerin Sandra Kiriasis ist nach der Trennung vom Team Jamaika in Pyeongchang ohne Obdach. „Ich bin vom jamaikanischen Verband rausgeschmissen worden. Ich bin total müde und... Mehr»

Rosenkrieg zwischen Jamaikas Bobteam und Trainerin Kiriasis

Schon als Athletin eckte Bobpilotin Sandra Kiriasis oft an. Nun hat sie als Trainerin wieder Ärger. Das jamaikanische Bobteam hat sie aus dem olympischen Dorf verbannt, noch bevor die Wettkämpfe... Mehr»

Christian Lindner: Keine Regierungsbeteiligung unter Merkel

Auch nach Neuwahlen will die FDP mit einer Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht in die Regierung eintreten. Mit einer neuen Führung bei den Grünen und der CSU könne man sprechen – und auch bei der... Mehr»

Bob Marleys Greatest-Hits-Sammlung „Legend“ 500 Wochen in US-Charts

Bob Marleys Greatest-Hits-Sammlung "Legend" ist immer noch ein Verkaufsschlager - und hat inzwischen unglaubliche 500 Wochen in den US-Charts verbracht. Mehr»

Zick-Zack-Kurs der FDP: Lindner jetzt doch wieder offen für Jamaika – Was steckt dahinter?

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner, der Ende November erst die Jamaika-Verhandlungen definitiv abgebrochen hat und für völlig aussichtslos proklamierte, hält solche nun doch wieder für... Mehr»

FDP-Vize Kubicki: Um die Klimaziele der Grünen umzusetzen, „müsste man den Verkehr und die Industrie in Deutschland lahmlegen“

Alle „Jamaikaner“ von Schleswig-Holstein, die in Berlin mitverhandelten, haben mir gesagt: Das kann so nicht funktionieren. Einer hat mir einmal geschrieben: „Lass uns nach Hause fahren, alle... Mehr»

Basler Zeitung: Merkel wurde „abgewählt“ – hat es aber „nicht begriffen und akzeptiert“

Die Schweizer werfen seit den deutschen Wahlen im September immer wieder gern einen Blick auf das politische Theater im Nachbarland und können sich dabei oft den Sarkasmus nicht verkneifen - denn:... Mehr»

RFID-Chip für jeden?

Wer vor einigen Jahren noch öffentlich behauptete, es werde einen Chip für jeden geben, wurde von den etablierten Medien als Spinner oder Verschwörungstheoretiker abgetan. Mittlerweile nehmen aber... Mehr»

Merkel will „ernsthaft“ und „engagiert“ mit SPD über Regierungsbildung sprechen

Die Bundeskanzlerin will Sondierungsgespräche mit der SPD aufnehmen. Ziel sei es, eine stabile Regierung zu bilden. Der Leitgedanke sei, die Probleme der Menschen zu lösen, so Merkel. Mehr»

Ökonomen warnen vor zu starkem SPD-Einfluss bei Großer Koalition

Führende Ökonomen warnen vor den Folgen bei zu starkem Einfluss der SDP: "Es wird also wiederum eintreten, was in den Koalitionsverhandlungen 2013 zu beobachten war: die Sozialpolitik dominiert die... Mehr»

MERICS-Studie: Chinas Internetuser nennen Merkel „Baizuo“ – „Arrogante Westler, die sich für die Retter halten“

Laut dem China-Institut der Mercator-Stiftung „Merics“ haben Chinesische Internetnutzer seit dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen in Berlin für Angela Merkel einen Beinamen gefunden - sie... Mehr»

Staatssrechtler rät zum Putsch – lässt Jamaika-Parteien wie „ungezogene Kinder“ aussehen

Theoretisch könnte der Bundespräsident die Union in eine Minderheitsregierung zwingen, indem er die Bitte von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Neuwahlen ablehnt. Dann hätte die Partei mit den... Mehr»

Lindner beklagt mangelnde Unterstützung durch Merkel – Im Kern ist es ein schwarz-grünes Bündnis 

Der FDP-Vorsitzende erteilt einem neuen Jamaika-Versuch eine Abfuhr. Dies mache "keinen Sinn", sagt Lindner in einem Interview - und kritisiert dabei auch die Kanzlerin. Das Stelldichein der... Mehr»

Keiner fragt das Volk: Eine Koalition CDU/CSU, FDP und AfD hätte eine solide Mehrheit von 56,3 Prozent

Eine Koalition aus CDU/ CSU, FDP und AfD hätte eine solide Mehrheit von 56,3 Prozent. Vorsichtshalber wird das Volk nicht gefragt, was es von dieser Variante hält. Eine Analyse von Peter Haisenko. Mehr»

Showdown in München: Am Donnerstag wird es ernst für Seehofer – oder für seine Gegner

Die CSU will Antworten von ihrem Parteichef. Am Donnerstag könnte es deswegen bei der CSU-Sondersitzung zu einer Art Showdown in München kommen. Mehr»

Unter welchen Umständen könnte es zu Neuwahlen kommen?

Eine Minderheitsregierung ist in Deutschland auf Bundesebene unerprobt. Bevor Neuwahlen stattfinden könnten, müsste der Bundestag aufgelöst werden. Doch das ist auch nicht so einfach. Ein Blick auf... Mehr»

Ende von Merkels Kanzlerschaft? – Erster Politikwissenschaftler sieht für die Kanzlerin schwarz

Ein Paukenschlag in der Nacht: Das Jamaika-Bündnis ist gescheitert. Wie geht es nun mit der Kanzlerin weiter? Erste Politikwissenschaftler sehen für sie bereits schwarz. Mehr»

Gabriel schließt für sich herausgehobene Rolle bei Neuwahlen aus

Außenminister Sigmar Gabriel machte mit Blick auf das Scheitern der Bemühungen um eine Jamaika-Koalition deutlich, es gebe auch im Ausland die Erwartung, "dass sehr bald eine Klärung insofern... Mehr»
Werbung ad-infeed3