Schlagwort

Konflikte

Nordkorea setzt trotz neuer UN-Sanktionen Raketentests fort

Die Spannungen zwischen Nord- und Sürkorea nehmen zu. Mehr»

Nordkorea setzt Raketentests fort

Mehr»

Putin: Trotz Syrien-Teilabzug weitere Kampfeinsätze möglich

Der russische Präsident hatte am Montag überraschend angeordnet, große Teile der russischen Streitkräfte aus Syrien abzuziehen. Ihre Aufgabe sei im Großen und Ganzen erfüllt, hieß es zur... Mehr»

Syrische Kurden rufen autonome Region aus – Türkei und syrische Regierung dagegen

Die PYD kontrolliert weite Gebiete im Norden Syriens und führt diese faktisch bereits autonom. Mehr»

Terror-Angst: Botschaft, Konsulat und deutsche Schule in der Türkei geschlossen

In Ankara waren am Sonntag bei einem Anschlag 37 Menschen getötet worden. Mehr»

Terrorwarnung in Türkei: Deutschland schließt Botschaft und Konsulat

In der Türkei wird neuer Terror befürchtet: Die deutsche Botschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara, sowie das Konsulat in Istabul bleiben deshalb vorsorglich geschlossen - es gab Warnungen. Mehr»

Syrische Kurden vertagen Ausrufung autonomer Region

Mehr»

Syrische Kurden kündigen Ausrufung autonomer Region an

Die türkische Regierung hatte wiederholt gedroht, dass sie einen Kurdenstaat in Nordsyrien nicht dulden werde. Mehr»

Gericht in Nordkorea verurteilt US-Studenten zu 15 Jahren Zwangsarbeit

Das Oberste Gericht in Pjöngjang verurteilte den 21-jährigen Otto Warmbier zu 15 Jahren Zwangsarbeit. Mehr»

Syriens Regierung lehnt Gespräche mit Opposition vorerst ab

Syriens Regierung lehnt direkte Friedensgespräche mit den Regimegegnern vorerst ab. Mehr»

Russische Luftwaffe zieht weitere Flugzeuge aus Syrien ab

Die russische Luftwaffe hat nach dem überraschend verkündeten Teilabzug aus Syrien weitere Flugzeuge in die Heimat zurückbeordert. Eine Transportmaschine Iljuschin-76 und eine nicht genannte Zahl... Mehr»

Mindestens 15 Tote nach Busexplosion in Pakistan

Bei einem Bombenanschlag auf einen Bus im Nordwesten Pakistans sind mindestens 15 Menschen getötet und 28 weitere verletzt worden. Das Fahrzeug habe sich in der Nähe der Provinz Khyber-Pakhtukhwa... Mehr»

Deutsche Botschaft warnt Bundesbürger vor neuen Anschlägen in Ankara

Die Deutsche Botschaft in Ankara warnt Bundesbürger vor neuen Anschlägen in der türkischen Hauptstadt, die direkt bevorstehen könnten. „Bitte begeben Sie sich möglichst unmittelbar nach Hause... Mehr»

Türkei fliegt neue Luftangriffe gegen PKK – Bericht: 45 Tote

Istanbul (dpa) – Nach dem Autobomben-Anschlag in Ankara mit 37 Toten hat die türkische Luftwaffe erneut Stellungen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK im Nordirak... Mehr»

„Aufgaben erfüllt“ – Putin ordnet Abzug der russischen Soldaten aus Syrien an

Der russische Präsident Wladimir Putin hat einen Abzug des größten Teils der russischen Soldaten aus Syrien befohlen, da die Aufgaben größtenteils erfüllt seien: „Die dem... Mehr»

UN-Beauftragter: Noch erhebliche Differenzen bei Syrien-Gesprächen

UN-Sonderbeauftragten sieht noch erhebliche Differenzen zwischen den Konfliktparteien in Syrien. Mehr»

Unicef: 8,4 Millionen Kinder in Syrien leiden unter Bürgerkrieg

Das Leben der Kinder in Syrien sei geprägt von Angst, Gewalt, Hunger und Vertreibung. Mehr»

Pakistan: Polio-Impfungen für mehr als 36 Millionen Kinder

Unter teils schweren Sicherheitsvorkehrungen werden in Pakistan mehr als 36 Millionen Kinder gegen Kinderlähmung geimpft. Die landesweite Initiative konzentriere sich auf Mädchen und Jungen unter... Mehr»

AA prüft Berichte über deutsche Opfer bei Anschlag in Elfenbeinküste

Das Auswärtige Amt prüft Berichte über deutsche Todesopfer bei den Anschlägen auf drei Hotels in der Elfenbeinküste. Das Außenministerium erklärte: Die deutsche Botschaft stehe in... Mehr»

Anschläge in Ankara/Türkei und in Hotels der Elfenbeinküste

Bei einer schweren Explosion in der türkischen Hauptstadt Ankara sind nach Angaben des Gouverneursamts der Stadt mindestens 27 Menschen getötet und 75 weitere verletzt worden. Mehr»
Werbung ad-infeed3