Schlagwort

Menschen

Gab es eine frühere Zivilisation lange vor dem heutigen Menschen?

Ein Forschungsteam hat in ihrer Studie neue Möglichkeiten aufgezeigt, wie potentielle frühere Zivilisationen in geologischen Schichten zukünftig gefunden werden können. Kommt es bald zu einer... Mehr»

Tierversuche in der Jungsteinzeit: Übten die frühen Menschen für Schädeloperationen?

Archäologen aus Frankreich haben kürzlich einen vor 40 Jahren gefundenen Kuhschädel erneut untersucht und festgestellt, dass es sich bei dem Loch nicht wie bislang vermutete um eine Kampfverletzung... Mehr»

Polizeihund aus Ehren: Taubblinder Hund rettet Dreijährige in australischer Wildnis

Weil er ein dreijähriges Mädchen während einer Nacht allein in der Wildnis beschützt hat, ist in Australien ein tauber und fast blinder Hund zum Ehren-Polizeihund ernannt worden. "So ein guter... Mehr»

Wenn ein Obdachloser anderen hilft – Fünf Tage später beginnt für ihn ein „neues Leben“

Die Menschen tendieren manchmal dazu, andere nach ihrem Äußeren und ihrer Kleidung zu beurteilen. Ein Paar begegnete bei eisigem Wetter einem Obdachlosen, der ihnen seinen Mantel anbot. Da wussten... Mehr»

Soziales Experiment: Junges Mädchen spielt Obdachlose – dann nähert sich eine unwahrscheinliche Person

Es gibt ein Sprichwort, das besagt: "Die Satten verstehen den Schmerz der Hungernden nicht!“ Ein kleines Mädchen gab in einem Experiment vor, obdachlos zu sein und saß mit einem Schild in der... Mehr»

Mysteriöser Kult: 70 Millionen Tiermumien in Ägypten geben Rätsel auf

Ägypten ist bekannt für seine Mumien. Aber wussten Sie schon, dass die alten Ägypter nicht nur Menschen, sondern auch Tiere einbalsamierten? Ja Sie lesen richtig: Hunde, Katzen, Schlangen und viele... Mehr»

8.000 Jahre alte aufgespießte Menschenköpfe in Schweden gefunden

In Kanaljorden, Schweden haben Archäologen 2009 ein Massengrab unter Wasser entdeckt. Das Interessante: Die Köpfe von zwei der 11 Individuen wurden aufgespießt bestattet. Die Entdeckung sei "sehr... Mehr»

2.500 Jahre altes mysteriöses Begräbnis. Ineinander verschlungene Skelette geben Rätsel auf

In Tlalpan, Mexiko, haben Archäologen zehn Skelette von Jugendlichen und Kindern in einer Grube entdeckt. Das Mysteriöse: Alle weisen eine körperliche Deformierung auf und wurden in einer... Mehr»

Wer waren die „ersten“ Menschen, die Amerika betraten?

Wann und wie genau diese erste Besiedlung des Amerikanischen Kontinentes stattfand, ist bis heute nicht eindeutig geklärt und stark umstritten. Doch DNA Analysen ergeben neue Erkenntnisse. Mehr»

Die Große Pyramide von Gizeh – Wer half beim Bau der Pyramide?

Es ist eines der 7-Weltwunder: die Große Pyramide von Gizeh. Doch kaum einer weiß, wie die Menschen es damals geschafft haben, dieses ewige Monument zu errichten. Und das ganz ohne moderne Technik. Mehr»

Die größten Wissenschaftserfolge des Jahres 2017: Neu Verwandte des Menschen und DNA-Forschung

Tief in den Hochwäldern Sumatras hat sich ein enger Verwandter von uns versteckt: Die Bestimmung einer neuen Menschenaffenart ist nur eine der guten Wissenschaftsnachrichten des Jahres 2017. Die... Mehr»

Kanada: Angeschwemmte Füße stellen die Behörden vor ein Rätsel.

Treibt ein Serienmörder hier sein Unwesen oder steckt doch eine mysteriöse Erscheinung dahinter? Immer wieder machen kanadische Behörden eine grausige und zugleich mysteriöse Entdeckung an der... Mehr»

Emotion pur: Gorilla begegnet nach 5 Jahren Dschungel seinem menschlichen Ziehvater

Der Naturschützer Damian Aspinall, von der Aspinall Foundation, hat im Lauf der Jahre mit Dutzenden Gorillas gearbeitet, um sie wieder auf ein Leben in ihrer natürliche Umgebung vorzubereiten. Ein... Mehr»

Frau verärgert auf Ehemann – Aber dann hört sie zufällig mit, was die Tochter zu ihm sagt

Wann haben Sie sich das letzte Mal zusammengesetzt und darüber nachgedacht, woher das Essen kommt? Oder wie lange es wohl dauert, bis ein Landwirt auf den Feldern seine Arbeit verrichtet und die von... Mehr»

Kranker Hund lebte 11 Jahre auf der Straße – Diese Frau veränderte sein Leben

Solo war ein alter herrenloser Hund, der zu krank war, um mit den anderen Hunden auf den Straßen von Los Angeles mithalten zu können. Eines Tages irrte er zufällig auf die Veranda einer Frau, und... Mehr»

Eltern glaubten, Tochter wäre beim Tsunami 2004 gestorben – 10 Jahre später passiert das Undenkbare

Das Erdbeben und der Tsunami im Indischen Ozean 2004 in Indonesien war eine der größten Naturkatastrophen der Geschichte. Mehr»

Dieser Mann legt täglich Kilometer zurück, um seine Töchter zu ernähren – was dieser tapfere Samariter tut, ist herzergreifend

Die selbstlose Liebe dieses Großvaters ist ein schönes Beispiel für alle. Er stellte seine eigenen Bedürfnisse hinten an, um den Bedürfnissen seiner behinderten Kinder nachzukommen. Mehr»

Die doppelte Tragödie hinter dem Klischee von „Das Mädchen mit dem Geier“ im Sudan

Ein Foto kann heftige Reaktionen erzeugen - wie dieses von einem kleinen Kind, auf das ein Geier schon ein Auge geworfen hat. Kevin Carter, der Fotograf, wird den Pulitzer für seine Momentaufnahme... Mehr»

Fernab vom Ufer mit einem Hai – Flucht zwecklos

Der Begriff "Hai" beschwört bei vielen albtraumhafte Szenen aus blutrünstigen Filmen herauf, vor allem dank Hollywoodproduktionen wie Jaws und der Sensationslust der Medien. Ein Blick auf die... Mehr»

5-jähriger Autist mit ADHS bekommt Anfall – Rettung im letzten Augenblick

"Es fing an sehr stressig zu werden, und als wir in den Zug stiegen, war er wütend und aufgebracht. Er fluchte und trat den Stuhl ", sagte seine Mutter. "Es geriet außer Kontrolle." Mehr»
Werbung ad-infeed3