Schlagwort

Militär

Airbus schafft Hunderte neue Stellen für Eurofighter-Produktion

Bisher bestellte Deutschland 143 Kampfjets Eurofighter, die wohl bis Jahresende ausgeliefert sind. Am Standort Manching wurden für die Endmontage des Eurofighters seit 2016 jedes Jahr 250 bis 300... Mehr»

Finanzminister gegen deutliche Erhöhung des Wehretats

Bundesfinanzminister Scholz hat der Forderung von Kanzlerin Merkel und Verteidigungsministerin von der Leyen nach einer signifikanten Erhöhung des Wehretats eine Absage erteilt. Mehr»

OPCW bestätigt Einsatz von Giftgas in Syrien im Februar

Am 4. Februar in der Stadt Saraqib im syrischen Gouvernement Idlib wurde wahrscheinlich Chlorgas eingesetzt, erklärt die Organisation für das Verbot chemischer Waffen. Zum mutmaßlichen... Mehr»

Iran Deal: Die Fakten sprechen für die Kündigung – Warum hält das EU-Establishment daran fest?

Der jetzige Ausstieg der USA aus dem Iran-Deal von 2015 hat viel Aufregung verursacht. Bei einer Analyse der Fakten fragt man sich, wessen Interessen vertreten May, Macron und Merkel, wenn sie den... Mehr»

SPD-Generalsekretär kritisiert von der Leyens Bundeswehr-Management

"Ich erwarte von einer Ministerin, die gerade wieder frisch gewählt wurde, dass sie aufhört Politik zu inszenieren", so SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Mehr»

Mangel an einsatzbereiten Flugzeugen und Personal – Luftwaffe sagt Teilnahme an Israel-Feier ab

Die deutsche Luftwaffe hat eine Einladung ausgeschlagen, an den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Unabhängigkeit Israels teilzunehmen. Der Luftwaffe mangelt es derzeit an einsatzbereiten... Mehr»

Mehr Landes- und Bündnisverteidigung: Von der Leyen plant grundlegenden Umbau der Bundeswehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will einen grundlegenden Umbau der Truppe einleiten. Die Bundeswehr müsse vorbereitet sein, "ihren Beitrag zur nationalen Sicherheitsvorsorge" zu leisten.... Mehr»

Tierische Soldaten: Kamerahunde statt Drohnen für die Bundeswehr

Tierische Soldaten bekommen ein Upgrade: Mit einer Kamera auf dem Rücken können sie unwegsames Gelände oder gefährliche Situation beobachten - und sind dabei leiser als Drohnen und weniger... Mehr»

SPD-Chefhaushälter weist von der Leyens Nachforderungen zurück

"Die Bundeswehr hat kein Finanzierungsproblem, sondern ein gravierendes Strukturproblem", erklärt Johannes Kahrs, Chefhaushälter der SPD. Das Nato-Ziel von 2 Prozent des BIP für Verteidigung... Mehr»

Bundeswehrverband fordert 15 Milliarden Euro mehr im Wehretat bis 2021

Die Bundesregierung müsse verstehen, dass "man Sicherheit nicht mehr nur verwalten, sondern vielmehr gestalten muss", hieß es aus dem Deutschen Bundeswehrverband. Dafür müsse das Wehretat erhöht... Mehr»

Verteidigungsministerium plant milliardenschwere Rüstungsaufträge

HeronTP-Drohnen von Israel leasen, sieben Rettungshubschrauber, Antoniov-Transporter und andere Transportflugzeuge: Die Bundeswehr plant Großaufrträge für die Rüstungsindustrie. Mehr»

Clans besetzen Häuser am Mittelmeer: Deutscher Hausbesitzer erlebt Albtraum auf Mallorca

In drei Mittelmeerländern werden immer mehr Häuser und Wohnungen besetzt. Die Gegenwehr ist schwer für die legalen Inhaber. Mehr»

Von der Leyen: Syrien-Angriff hat zur „Wiederbelebung von Friedensinitiativen geführt“ – Bundeswehr hätte mitmachen können

"Der Angriff hat zu einer Wiederbelebung von Friedensinitiativen geführt," sagt Bundesverteidigungsministerium Ursula von der Leyen mit Blick auf Syrien. Mehr»

Schäuble fordert europäisches Asylrecht und Schaffung einer Europa-Armee

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hält die Einigung auf ein gemeinsames Asylrecht in Europa für unerlässlich. Zudem fordert er eine europäische Armee. Mehr»

Nato-Generalsekretär: Russland muss internationales Recht respektieren

"Damit sich unsere Beziehungen verbessern, muss Russland internationales Recht respektieren", sagt Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Isoliert werden soll die Föderation aber nicht. Mehr»

Rüstungsexporte aus NRW deutlich gestiegen – Kriegswaffen werden auch an Diktaturen geliefert

Der Wert genehmigter Rüstungsexporte aus Nordrhein-Westfalen ist auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Unter den Empfängern waren auch autoritär geführte Drittländer. Mehr»

Richter musste Veteran eine Nacht ins Gefängnis stecken – und verbrachte die Nacht mit ihm in der Zelle!

Die Schrecken des Krieges machen es für Soldaten, die in ihre Heimat zurückkehren, unglaublich schwierig. Nachdem sie unsägliche Tragödien miterleben mussten, ist die Wiedereingliederung in die... Mehr»

Hacker gesucht: Bundeswehr kann nicht alle Stellen für Cybersoldaten besetzen

Mittlerweile sind 82 Prozent der Cyberstellen bei der Bundeswehr besetzt, bei den IT-Offizieren sind es 95 Prozent. Mehr»

US-Verteidigungsministerium: Alle Ziele in Syrien getroffen

Das US-Verteidigungsministerium hat sich zufrieden mit dem Ergebnis der Luftschläge am frühen Samstagmorgen in Syrien gezeigt. Das Chemiewaffenprogramm Syriens sei "um Jahre zurückgeworfen". Mehr»

UN-Sicherheitsrat kommt wegen Angriff auf Syrien zusammen

Gegen 17 Uhr MEZ trifft sich der UN-Sicherheitsrat zum Thema Syrien. Mehr»
Werbung ad-infeed3