Schlagwort

Militär

Ein gigantisches Netz von Chinas Agenten greift die USA täglich an

Chinas stiller Krieg kostet Amerika Milliarden von Dollar und Millionen von Arbeitsplätzen. Eine Armee greift die Vereinigten Staaten an. Ihr Krieg wird ohne Kugeln oder Fanfaren geführt. Von ihrer... Mehr»

Die USA lernen „Israels Taktik“ zivile Opfer im Krieg zu vermeiden

Ein hochrangiger US-General sagte, dass die USA Israels Taktik lernen werde um den Verlust ziviler Opfer in einem Krieg zu vermeiden. Martin Dempsey, der Vorsitzende der Joint... Mehr»

Von der Leyen verbucht ersten Erfolg im Kampf um höheren Etat

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kann in ihrem Kampf für eine Anhebung des Verteidigungsetats einen ersten Erfolg verbuchen. Nach Informationen des „Handelsblatts“... Mehr»

Prinz Harry: Wird der Prinz als Kampfhubschrauberpilot gegen ISIS kämpfen?

Prinz Harry könnte im Kampf gegen ISIS im Nahen Osten, als Hubschrauberpilot eingesetzt werden.  Großbritannien erwägt acht Apachen-Kampfhubschrauber in den Gefechten gegen die Terror-Miliz... Mehr»

Kahrs: Von der Leyen verunsichert eigenes Ministerium

Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Johannes Kahrs, hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) vorgeworfen, ihrem Ministerium zu schaden. „Frau von der Leyen... Mehr»

SPD-Fraktionsvize lehnt Waffenlieferungen an die PKK ab

Der Vize-Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, lehnt es ab, im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auch Waffenlieferungen an die verbotene kurdische Arbeiterpartei... Mehr»

Kampf gegen IS: Kurden-Präsident kritisiert Türkei

Der Präsident der Autonomen Region Kurdistan, Masud Barzani, hat die Türkei wegen mangelnder Unterstützung im Kampf gegen die Organisation „Islamischer Staat“ (IS bzw. ISIS) kritisiert.... Mehr»

Lammert gegen Zustimmungspflicht des Bundestags bei Waffenlieferungen

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat sich dagegen ausgesprochen, die Zustimmung des Bundestags zur Voraussetzung für Waffenexporte zu machen. In einem Interview mit dem „Tagesspiegel... Mehr»

Ist ein Krieg zwischen Amerika und China unvermeidbar?

Einige US-Politiker meinen, dass ein militärischer Konflikt zwischen China und den USA in Zukunft unvermeidlich werden wird, dies sagte ein politischer Kommentator in... Mehr»

Wie Chinas Militär Xi Jinpings ersten Indien-Besuch vermieste

Bei Xi Jinpings erstem Indien-Besuch passierte ein "Zwischenfall" an der indisch-chinesischen Grenze, der zeigte, dass Chinas starker Mann das Militär, trotz vieler Anstrengungen, immer... Mehr»

Europapolitiker fordern Europäisierung der deutschen Rüstungspolitik

Europapolitiker aus CDU und SPD haben als Konsequenz aus den Ausrüstungsproblemen bei der Bundeswehr eine radikale Europäisierung der deutschen Rüstungspolitik gefordert: „Keiner kriegt es... Mehr»

Oppermann gegen Erhöhung von Bundeswehr-Etat

Nach Berichten über Materialprobleme der Bundeswehr hat sich SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann gegen eine Erhöhung des Wehr-Etats ausgesprochen. „Der bestehende Etat muss ausgeschöpft... Mehr»

Mängel bei der Bundeswehr: SPD verstärkt Druck auf von der Leyen

Angesichts der gravierenden Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr hat die SPD ihren Druck auf Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) verstärkt. „Bisher hat die Ministerin... Mehr»

SPD-Verteidigungsexperte: Die Bundeswehr kann nicht alles können

Angesichts schwerer Materialmängel bei der Bundeswehr verlangt die SPD von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen grundlegenden Kurswechsel und den Abschied vom Konzept einer in... Mehr»

Kardinal Marx: Waffenlieferungen an Kurden legitim

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, hat die deutschen Waffenlieferungen an kurdische Kämpfer im Nordirak gerechtfertigt. „Gewalt kann nie Frieden schaffen,... Mehr»

Frankreich zu Luftschlägen gegen IS im Irak bereit

Frankreich ist zu Luftschlägen gegen die radikal-sunnitische Miliz „Islamischer Staat“ im Irak bereit. Das gab der französische Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch bekannt.... Mehr»

Brok fordert mehr Zusammenarbeit bei der europäischen Verteidigung

Wegen der wachsenden Anforderungen an die europäische Sicherheitspolitik hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, Elmar Brok (CDU), einen effizienteren Umgang mit... Mehr»

Koalitionshaushälter gegen Erhöhung von Wehretat

Die Chefhaushälter der schwarz-roten Regierungsfraktionen, Norbert Barthle (CDU) und Johannes Kahrs (SPD), lehnen eine Erhöhung des Wehretats für das Verteidigungsbündnis Nato ab. Die... Mehr»

Bundesregierung streitet über Verteidigungsetat

Unmittelbar vor dem Nato-Gipfeltreffen in Wales streiten die Regierungsfraktionen darüber, ob die Bündnispartner mehr Geld für Rüstung ausgegeben sollten. „Die Nato und auch Deutschland... Mehr»

Ukraine-Konflikt und Russland-Isolation: „China ist der wahre Gewinner“

China hat es bislang vermieden, sich im Ukraine-Konflikt klar zu positionieren. Die Volksrepublik kritisiert zwar die westlichen Sanktionen gegen Russland und betont die strategische... Mehr»
Werbung ad-infeed3