Schlagwort

Moskau

Blaue Stunde, Roter Platz

Mehr»

Weißer Platz

Mehr»

Die „Neue Weltordnung“ ist der Weltkommunismus

"Ihr Amerikaner seid so naiv. Nein, ihr werdet den Kommunismus nicht freiheraus annehmen, aber wir werden euch den Sozialismus immer wieder in kleinen Dosen füttern, bis ihr am Ende aufwacht und... Mehr»

Update: Bus fährt in Moskau in Menschenmenge – 4 Menschen tot

In Moskau ist ein Linienbus in eine Menschenmenge gefahren. Mindestens 4 Menschen wurden getötet und 15 weitere verletzt. Die Polizei geht von einem Fahrfehler oder technischem Versagen aus. Mehr»

Moskau betrachtet West-Jerusalem schon seit April als Hauptstadt Israels

Russland erkannte West-Jerusalem bereits am 6. April 2017 als Hauptstadt Israels an. Mehr»

Nicht nur Wodka und Borsch: Erster Gourmet-Restaurantführer für Moskau

"Moskau ist eine großartige Stadt, voller schöner und guter Orten zum Essen", erklärte Jacques Bally, der Co-Vorsitzende von Gault et Millau Russland. Er veröffentlicht die erste Ausgabe seines... Mehr»

Nach Bombenalarm in Moskau: Bolschoi, GUM, Kinos, Einkaufszentren und Luxushotels geräumt

Nach einer "neuen Welle anonymer Anrufe" mit Bombendrohungen wurden in Moskua das Bolschoi-Theater, große Kaufhäuser wie das GUM und Luxushotels in der Nähe des Kreml geräumt. Es sind mehr als... Mehr»

Von Moskau nach St. Petersburg: Flusskreuzfahrt durch das alte Russland

Über ein System von Wasserwegen gleitet die „Volga Dream“ von der Moskwa bis zur Newa. Mehr»

Staatschef Putin weiht „Mauer der Trauer“ für Opfer politischer Repression ein

In Moskau gibt es nun ein großes Mahnmal für die Opfer politischer Repression - die "Mauer der Trauer" wurde am Montag von Wladimir Putin eingeweiht. Mehr»

20 Millionen Tote: Gedenken an Opfer der Stalin-Ära in Moskau

Bei einer Veranstaltung gedachten in Moskau die Menschen den Opfern der Stalin-Ära. In der Stalin-Ära starben rund 20 Millionen Menschen durch die "Säuberungskampagne", die 1938 und 1939 ihren... Mehr»

Diplomatin: Kernwaffen sind für Nordkorea „eine Frage von Leben und Tod“

Das Thema Atomwaffen sei für Nordkorea "eine Frage von Leben und Tod", meinte Nordkoreas Diplomatin Choe Son-hui. Außerdem seien die Waffen nötig, "um die USA vor möglichen Angriffen... Mehr»

Ergebnisse der Moskauer Kommunalwahlen – Wahlbeteiligung bei unter 15 Prozent

Bei den Kommunalwahlen in Moskau erreichte die Regierungspartei Einiges Russland knapp 75 Prozent der Sitze, die russische Opposition kommt auf rund 15 Prozent. Die Wahlbeteiligung war extrem niedrig,... Mehr»

Moskau: Schließung von Handelsvertretung in den USA ist „nie dagewesener, aggressiver Akt“

Moskau hat eine Protestnote an einen US-Diplomaten übergeben: Die geplante Durchsuchung der russischen Handelsvertretung in Washington sei ohne das Beisein russischer Vertreter nicht rechtmäßig,... Mehr»

Das größte Live-Konzert der Welt begeisterte über 1.000.000 Menschen – Welche, heute noch aktive Band, kann diesen Rekord aufgestellt haben?

Im Jahre 1981 in Los Angeles gegründet, immer noch aktiv und über 110 Millionen verkaufte Alben - echte Fans wissen schon längst von wem die Rede ist - für alle Anderen: Metallica Mehr»

Proteste in Moskau gegen neues Netzwerkdurchsetzungsgesetz nach deutscher Art – LIVESTREAM

Internetzensur: Nach dem Vorbild des deutschen Netzwerkdurchsetzungsgesetzes will Russland ein ähnliches Gesetz entwickeln und durchsetzen. In Moskau regt sich Widerstand, die Menschen gehen auf die... Mehr»

Er lebt als Einsiedler in einer Hobbit-Höhle 60 km von Moskau. Drei Dinge will er nicht missen: Bibliothek, Computer und Ofen

Als ihm sein Job als Anwalt in Moskau zu stressig wurde, beschloss er auszuwandern und etwas ganz anderes zu machen... Er baute sich eine Hobbit-Höhle vor den Toren Moskaus und lebt dort dauerhaft. Mehr»

Moskauer Einkaufszentrum nach Bombendrohung evakuiert

In Moskau ist eines der größten russischen Einkaufszentren nach einer Bombendrohung evakuiert worden. Mehr»

Nicht genehmigte Demonstration: Kreml-Kritiker Nawalny und Anhänger festgenommen

Nach einem Aufruf zu landesweiten Protesten gegen Korruption und Behördenwillkür wurde Alexej Nawalny vor Beginn einer Demonstration festgenommen. Die Kundgebung war nicht genehmigt. Mehr»

Özdemir: „Linkspartei hat Chance auf Rot-Rot-Grün mutwillig erschwert“

Cem Özdemit bedauert, dass die Linke außenpolitisch unzuverlässig ist, damit werde ein Rot-Rot-Grünes Bündnis erschwert. Mehr»

13 Tote bei heftigem Sturm in Moskau und Umgebung

Bei einem schweren Sturm sind in Moskau und Umgebung am Montag 13 Menschen ums Leben gekommen, 70 Menschen wurden schwer verletzt. Mehr»
Werbung ad-infeed3