Schlagwort

Technik

Im Wassertaxi durch Paris schweben

Mit dem Wassertaxi über die Seine: Das will der Seefahrer und Unternehmer Alain Thébault mit seinen Sea Bubbles möglich machen. Die neuste Erfindung sei eine Mischung aus Auto, Flugzeug und Schiff,... Mehr»

83-jährige Japanerin entwickelt Apps

Ihren ersten Computer kaufte Masako Wakamiya mit 60. Da war sie gerade pensioniert. Heute gehört die inzwischen 83-jährige Japanerin zu den ältesten App-Entwicklern weltweit. Auch Apple und die UN... Mehr»

Trotz Amputation: Schlagzeuger spielt doppelt so schnell, wie das menschliche Auge sehen kann

Mit 40 Hertz (40 Schlägen pro Sekunde) spielt dieser Schlagzeuger viermal schneller als jeder andere Mensch auf diesem Planeten und doppelt so schnell, wie das menschliche Auge sehen kann. Das... Mehr»

Pablo Picassos Werke durchleuchtet

Das Kunst-Genie Pablo Picasso fasziniert auch Forscher. Längst befassen sich nicht nur Kunsthistoriker, sondern auch Informatiker und Ingenieure mit seinem Werk - und bringen faszinierende Einsichten... Mehr»

Im Namen der Wissenschaft: Bungee-Jumper stürzen sich 30 Mal von einer Brücke

Hirnforscher des Uni-Klinikums Tübingen baten zwei Bungee-Jumper insgesamt 30 Mal von der 192 Meter hohen Europabrücke bei Innsbruck zu springen. Ziel des Experiments war der Nachweis des... Mehr»

Chinas Bürger werden zum gegenseitigen Verrat animiert – und bekommen Geschenke dafür

China als Vorreiter im Einsatz modernster Überwachungstechniken: Die Kommunistische Partei propagiert High-Tech-Denunziantentum und lockt seine Bürger mit Spitzel-Prämien. Der erwartete Erfolg... Mehr»

Revolution in den Startlöchern – Nutzung und Nutzbarkeit der Freien Energie

Glaubt man verschiedenen Webseiten im Internet, müsste es bereits heute hunderte von funktionierenden 'Freie-Energie-Geräte' geben. Diese sollten unbegrenzt Strom aus dem Nichts erzeugen können,... Mehr»

Wenn Blinde mit den Ohren sehen

Mit einem neuen Gerät können Blinde Farben wahrnehmen und unterscheiden. Das Projekt EyeMusic wird durch das EU-Forschungsprogramm "Horizon 2020" gefördert. Die Forschungsabteilung der... Mehr»

Kanada: Deutscher Tauchroboter findet historisches Flugzeug

Der Ontariosee im Osten Kanadas und der USA ist ein beliebtes Touristenziel. Dort versunkene Flugzeugteile haben das Interesse von Wissenschaftlern auch aus Deutschland geweckt. Mehr»

Spuren führen zu einem See, in dem Blasen aufsteigen. 50 Jahre später bergen sie etwas Unglaubliches

Ein Junge aus Estland wanderte 1944 in den Wäldern umher, als er etwas Seltsames in einem abgelegenen See in der Nähe seines Wohnorts sieht. Wer hätte gedacht, dass aus dieser flüchtigen... Mehr»

Was tut man nicht alles für Das perfekte Foto – Fotografieren am Limit!

Hier sind 20 Fotos, die zeigen, wie mutig sich Fotografen wirklich einsetzen, um ein perfektes Foto zu bekommen. Mehr»

Gefahr für die Menschen? Erster Roboter „Sophia“ als Staatsbürger in Saudi-Arabien anerkannt

Der erste humanoide Roboter der Welt hat nun eine Staatsbürgerschaft. Der Roboter "Sophia" wurde offiziell zu einem Bürger von Saudi-Arabien ernannt. Mehr»

Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale Lernanbieter-Geschäft ein. Mehr»

Neues Radar soll für einen unfallfreien Weltraum sorgen

Tonnen von Weltraumschrott umkreisen die Erde. Manchmal stürzt der Müll auch ohne zu Verglühen auf die Erde, öfter ist er auf Kollisionskurs mit Satelliten. Ein neues Weltraumradar in Koblenz soll... Mehr»

Wolf-Roboter soll Japans Wildschweine von Feldern fernhalten

Ein böse dreinschauender Wolf-Roboter soll in Japan Wildschweine und Rehe von Reisfeldern fernhalten. Mehr»

Genialer Raketentreibstoff ermöglicht gleichzeitigen Start mehrer Satelitten

Erstmals werden vier Galileo-Satelliten für die europäische Alternative zum GPS gleichzeitig ins All geschossen. Der Chemiebaukasten der Raketenwissenschaftler macht's möglich... Mehr»

Schon mal Rotorblätter auf ihrem Weg zur Baustelle gesehen? Wie das funktioniert, ist wirklich faszinierend!

Wenn sie einmal in der Landschaft stehen, kann man moderne Windkraftanlagen schon kilometerweit sehen, aber wie kommen die Einzelteile eigentlich an Ort und Stelle? Mehr»

Selbstfahrende Autos liegen noch immer in der Zukunft, aber was ist mit einem selbstfahrenden Motorrad?

Ein neues Motorrad macht die Straßen (un)sicher: Honda hat an der CES in Las Vegas 2017 ein sich selbst ausbalancierendes Motorrad vorgestellt, dass auf dem Asimo-Roboter von Honda basiert. Mehr»

256 Zylinder, 500.000 Einzelteile – Dieses Auto fährt mit Druckluft

Was macht ein Rumäne in Australien? Keine Idee? - Ganz klar, er baut Autos. Besser gesagt, er baut ein Auto aus Legosteinen und voll funktionsfähig. Verrückt. Mehr»

Er bringt dieses gläserne Wunderwerk zum Laufen. Das Resultat wird Dich begeistern!

Glasbläser kennt man von Weihnachtsmärkten und kulturellen Veranstaltungen: Mit ihren Fähigkeiten erschaffen sie wunderschöne Kunstwerke aus Glas. Aber wer hätte gedacht, dass sie mit ihrer... Mehr»
Werbung ad-infeed3