Schlagwort

Todesstrafe

Kuh darf nach unerlaubtem Grenzübertritt der EU-Außengrenze weiterleben

Eine Kuh aus Bulgarien darf trotz des unerlaubten Übertritts der EU-Außengrenze weiterleben: Dem trächtigen Rind drohte ursprünglich der Tod, weil EU-Richtlinien die Rückführung aus Serbien in... Mehr»

EU-Recht: Hochschwangere Kuh soll illegalen Grenzübertritt mit dem Leben bezahlen

Eine Kuh aus Bulgarien ist über die EU-Außengrenze nach Serbien ausgebüxt - und soll deshalb getötet werden. Die im sechsten Monat trächtige Kuh Penka war vor gut zwei Wochen von ihrer Herde in... Mehr»

Kampf gegen Drogen: Trump will Todesstrafe für bestimmte Drogenhändler

US-Präsident Donald Trump schlägt im Kampf gegen Drogen einen harten Kurs ein: Bestimmte Drogendealer sollen nach seinem Willen künftig in den USA mit dem Tode bestraft werden können. Mehr»

Irakisches Gericht verurteilt 15 Türkinnen wegen IS-Mitgliedschaft zum Tode

Im Irak wurden 15 türkische Frauen wegen der Mitgliedschaft in der Organisation Islamischer STaat zum Tode verurteilt. Schätzungsweise 20.000 Menschen sitzen im Irak deswegen im Gefängnis. Mehr»

Linda W. – Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin im Irak

Die 17-jährige deutsche IS-Anhängerin Linda W. wurde im Irak zu sechs Jahren Haft verurteilt: Fünf Jahre wegen der Mitgliedschaft im "Islamsichen Staat" und ein weiteres Jahr wegen illegaler... Mehr»

„Mächtige Abschreckungsmaßnahme“: Israels Parlament stimmt Todesstrafe für Terroristen zu

Das neue Gesetz sei eine "mächtige Abschreckungsmaßnahme gegen Terroristen – sicherlich wirksamer als die Zerstörung von Häusern ihrer Angehörigen", meinte Verteidigungsminister Avigdor... Mehr»

Israel will Todesstrafe für Terroristen: „Ein Terrorist, der unschuldige Zivilisten tötet, soll zum Tode verurteilt werden“

Die israelische Regierung will die Todesstrafe für Terroristen einführen. Die Chefs der sechs Regierungsparteien hätten sich bei Beratungen auf eine entsprechende Gesetzesinitiative geeinigt, hieß... Mehr»

UNO kritisiert Massenhinrichtung von 38 Islamisten im Irak – darunter ein Schwede

Nach der Hinrichtung von 38 mutmaßlichen Islamisten haben die UN den Irak dazu aufgerufen, vorerst keine Todesurteile mehr zu vollstrecken. Mehr»

Japan: 70-jährige „Schwarze Witwe“ wegen Ermordung von Liebhabern zum Tode verurteilt

Aus Habgier tötete sie ihre reichen Liebhaber - jetzt ist in Japan eine als "Schwarze Witwe" bekannt gewordene 70-Jährige zum Tode verurteilt worden. Ein Gericht in Kyoto sprach die einstige... Mehr»

Mediziner im Iran wegen Spionage für Israel zum Tode verurteilt

Wegen Spionage für Israel ist im Iran ein Mediziner zum Tode verurteilt worden. Amnesty International verurteilte das Verfahren gegen den Mediziner. Mehr»

Teheran: Hinrichtung nach Vergewaltigung und Mord an kleinem Mädchen (7)

Im Iran wurde jetzt der Vergewaltiger und Mörder eines 7-jährigen Mädchens hingerichtet. Mehr»

IS-Jugendliche aus Sachsen – Deutscher droht im Irak die Todesstrafe

"Teenager sind bestimmten Gesetzen zufolge verantwortlich für ihre Taten, besonders, wenn diese Tat eine kriminelle Handlung ist, wenn es um die Tötung unschuldiger Menschen geht", erklärt der... Mehr»

Malaysia will obligatorische Todesstrafe für Drogendealer abschaffen

Malaysia will die Todesstrafe bei Drogendelikten abschaffen, das entsprechende Gesetz aus den 50er Jahren soll überarbeitet werden. Mehr»

Verschleppter Asylbewerber aus Berlin: Korrupter Ex-Funktionär oder unschuldiger Geschäftsmann?

Ende Juli soll er vom vietnamesischen Geheimdienst verschleppt worden sein. Doch wer ist dieser vietnamesische Asylbewerber Trinh Xuan Thanh, der mitten aus Berlin entführt wurde? Mehr»

„Mir droht die Todesstrafe“: Migranten erfinden Verbrechen, um in Deutschland bleiben zu können

Um nicht abgeschoben zu werden, erfinden Asylbewerber schwere Straftaten: In ihrem Heimatland drohe ihnen die Todesstrafe, so ihre Argumentation. Das Phänomen verbreitet seit einigen Monaten. Mehr»

Todesstrafe: Verurteilter Mörder nach 30 Jahren in USA hingerichtet

Sieben Mal konnten seine Anwälte seine Hinrichtung verhindern. Beim achten Mal ist ihnen das nicht gelungen: Der 75-jährige Tommy Arthur wurde heute Nacht im US-Staat Alabama 30 Jahre nach seiner... Mehr»

Kanzlerin Merkel will in Deutschland keine türkische Werbung für Todesstrafe

Die Bundesregierung wird nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht zulassen, dass auf deutschem Boden für die Einführung der Todesstrafe in der Türkei geworben wird. Mehr»

Merkel lehnt türkisches Todesstrafen-Referendum in Deutschland ab

Kanzlerin Angela Merkel ist dagegen, dass die Türkei - sollte sie die Todesstrafe wieder einführen wollen - dafür in Deutschland wirbt. Zwar gebe es noch keine konkreten Anfragen, sagte Merkel im... Mehr»

FDP-Chef Lindner: Merkels Türkei-Politik ist „krachend gescheitert“

FDP-Chef Christian Lindner hat die Türkei-Politik der Bundesregierung scharf kritisiert: "Angela Merkels Türkei-Politik ist krachend gescheitert. Ihre Flüchtlingspolitik hat Deutschland von der... Mehr»

Brutale Vergewaltigung vor viereinhalb Jahren: Oberstes Gericht Indiens bestätigt Todesstrafen

Das Oberste Gericht in Indien hat die Todesstrafe gegen vier Beteiligte einer brutalen Gruppenvergewaltigung, die 2012 weltweit für Schlagzeilen und Empörung sorgte, bestätigt. Eine 23-jährige... Mehr»
Werbung ad-infeed3