8-Jähriger litt unter Autismus – Seine Mutter lüftet das Geheimnis, das ihren Sohn „aufschloss“

Eine Mutter aus Arizona war sehr unglücklich, als bei ihrem Sohn eine Autismusspektrumstörung (ASS) diagnostiziert wurde. Doch zwei Jahre später wurde er sozialer, zufriedener und glücklicher. Sie... Mehr»

„Vielen Dank Deutschland!“ – 10 Gründe der Dankbarkeit für 10 Jahre in Deutschland + Video

2008 entschied Jufeng sich spontan, Asyl zu beantragen, als er sich auf einer Dienstreise in Deutschland befand und von einer neuen Verhaftungswelle in seiner Heimat erfuhr. Zuvor wurde er insgesamt... Mehr»

Pompeo verurteilt China und Nordkorea wegen Missachtung der Religionsfreiheit: „Werden nicht als Zuschauer dabei sein“

US-Außenminister Mike Pompeo und Sonderbotschafter für internationale Religionsfreiheit Sam Brownback kritisieren China, Nordkorea und andere Länder für ihre Missachtung der Religionsfreiheit.... Mehr»

Schwere Schäden in französischen Weinbaugebieten durch Hagelstürme

Heftige Hagelstürme haben schwere Schäden in den bekannten französischen Weinbauregionen Bordeaux und Cognac angerichtet. Allein im Herkunftsgebiet Blaye Côtes de Bordeaux seien mehrere tausend... Mehr»

Endlich wieder schlafen – Wie die chronischen Schlafstörungen meiner 10-jährigen Tochter verschwanden

Meine 10-jährige Tochter Malva hatte es über einen langen Zeitraum schwer, nachts einzuschlafen. Ich weiß nicht mehr genau, wann es anfing. Jedenfalls machten wir uns große Sorgen um sie. Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Weltweite subtile und raffinierte Gehirnwäsche durch die KP Chinas – Teil 9/9

Ursachen für schlechte Nachrichten werden stets einzelnen Personen zugeschrieben, die nichts mit den Drahtziehern im Hintergrund zu tun haben - auch das ist eine Methode, die die Kommunistischen... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Die Sektenmerkmale der Kommunistischen Partei – Teil 8/9

Der bösartige Sektencharakter der Kommunistischen Partei Chinas: Sei Beginn wurde Marx heuchlerisch als ihr spiritueller Gott verehrt und der Marxismus als die absolute Wahrheit in dieser Welt... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Der Trumpf der Manipulation von Informationen – Teil 7/9

Die KP China erklärt: "Nur durch Töten konnte die Empörung der Öffentlichkeit beschwichtigt werden". So sollten stets 5 Prozent der Menschen "auf's Korn genommen" werden, damit die anderen 95... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Wie zerstört man eine Kultur ? – 6/9

Die kommunistische Theorie ist lediglich der Abfall westlichen Gedankenguts, stellte die KP Chinas fest. Um ihre Macht im Lande zu erhalten musste die traditionelle Kultur vollständig zerstört... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: „Alle Faktoren, die zur Instabilität führen könnten, sind im Keim zu ersticken!“ – Teil 5/9

Glaube führt zur Furchtlosigkeit, die KP hingegen bewahrt ihre politische Macht durch die Ängste der Menschen – In China übt die Partei die totale Kontrolle über jeden Teil der Gesellschaft aus,... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Wissen ist etwas Schlechtes – Teil 4/9

Menschen, deren "Hände schwarz und die Füße klebrig vom Kuhmist sind“ haben die besten moralischen Werte – sie dürfen die Universität besuchen, Parteimitglieder werden, Karriere machen. Dies... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Anti-Rechts-Kampagne von Mao – Wie bringt man Menschen zum Schweigen? – Teil 3/9

Mao startete 1957 eine Anti-Rechts-Kampagne und erklärte Hunderttausende zu rechtsgerichteten Menschen. Dabei boten diese nur konstruktive Kritik und Vorschläge zur Verbesserung der Gesellschaft an... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Um sich bei der Vertuschung von Untaten zu helfen, bilde man eine Partei – Teil 2/9

Die besondere Befähigung, Hass zu schüren und einen Teil der Massen aufzustacheln, gegen den anderen Teil zu kämpfen – Infiltrieren, Zwietracht säen, Spalten, Auflösen und Ersetzen bilden zwei... Mehr»

Karl-Marx-Jahr und Kommunismus: Die Parteilinie muss eingehalten werden, schon im Kindergarten – Teil 1/9

"Der Grad einer Zivilistation läßt sich an dem Grad des Einsatzes von Gewalt durch das jeweilige Regime messen" – Das Buch „Die Neun Kommentare“ zeigt die Methoden, die angewandt werden, um... Mehr»

Das Gefängnis konnte ihn nicht ändern, aber das tat es

"Nur Gott allein kann ihn ändern." Das sagten die Leute hinter meinem Rücken. Ich war ein Dieb, ein Bandit, ein Drogenabhängiger und verzogen. Aber als sie dann meine Veränderungen sahen, trauten... Mehr»

Hintergrundanalyse: Büro 610 – „Chinas Gestapo“ erhält schweren Rückschlag durch Präsident Xi Jinping

Aus Anlass des 19. Jahrestages zum 25. April 1999, der dem damaligen Machthaber in China, Staats- und Parteichef Jiang Zemin, später als Vorwand diente zur Verfolgung von Falun Gong, bringen wir... Mehr»

Stur und Aufbrausend: Honglian änderte sich

Honglian, eine Frau in Macheng City, China, war lange Zeit für ihren sturen und aufbrausenden Charakter bekannt. Sie regte sich ständig ohne Grund auf und verursachte viel Stress. Doch sie änderte... Mehr»

In der DDR gab es hunderte Fälle politisch motivierter Adoptionen

In der DDR nahmen staatliche Stellen politisch unliebsamen Eltern ihre Kinder weg und gaben sie in andere Familien - es wird von mehreren hundert Fällen gesprochen. Das Phänomen politisch... Mehr»

„Aus einem Leben voller Leid und Hass fand ich den Weg zu Glück und innerem Frieden!“

Herr Fang, gebürtig aus Bac Ninh, Vietnam, teilt seine bemerkenswerten Erfahrungen, während seiner körperlichen und seelischen Erholung mit. All sein Leid ist auf einer seelischen Misshandlung in... Mehr»