Umsatzpacht bei Oktoberfest steigt – damit auch die Preise?

Ein Bierpreis von 17 Euro für die Maß? Den wird es auf dem Oktoberfest in diesem Jahr nicht geben. Aber die Wirte rechnen vor, dass sie ihn verlangen müssten - wenn sie ihre Preise genauso erhöhen... Mehr»

Grünen-Bundestagsabgeordneter stellt Strafanzeige gegen Winterkorn

Oliver Krischer (Grüne) stellte beim Landgericht Berlin Strafanzeige gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Er geht davon aus, dassdieser vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestages 2017 gelogen... Mehr»

Frauen in Führungspositionen: Dax-Konzerne sind Schlusslicht

Die Topetage vieler deutscher Konzerne ist immer noch eine Männerdomäne. In anderen Ländern sitzen deutlich mehr Frauen im Vorstand - obwohl die Rahmenbedingungen nicht unbedingt besser sind. Mehr»

Bundesnetzagentur nimmt Paket- und Postmarkt unter die Lupe

Der Online-Handel boomt, viele Zusteller kommen kaum noch hinterher. Auf dem umkämpften Markt für Paket- und Expressdienstleistungen will sich nun die Bundesnetzagentur einen Überblick verschaffen.... Mehr»

Nestlé pumpt Franzosen Wasserquelle leer – Bewohner von Vittel müssen nun 20 Millionen Euro teure Pipeline kaufen

Das Wasser wird in dem kleinen Städtchen Vittel in Frankreich immer knapper. Das geht hauptsächlich auf das Konto des Konzerns Nestlé. Denn der verkauft mit großem Absatz das unter dem gleichen... Mehr»

Trinkwasser wird in Deutschland immer teurer

Für ihr Trinkwasser müssen die Bundesbürger immer tiefer in die Tasche greifen. Vor allem zwischen 2014 und 2016 hat sich der Kostenanstieg offenbar erheblich verschärft. Mehr»

42 Prozent weniger Lohn: Leiharbeiter beim Einkommen deutlich unter dem Durchschnitt

Beim Verdienst liegen Leiharbeitskräfte deutlich unter dem Durchschnitt. Immer mehr Leiharbeiter müssen mit staatlicher Hilfe aufstocken, weil sie so wenig verdienen. Mehr»

Supermärkte machen sich stark gegen Bienensterben

Der Handel bläst zum Schutz der Bienen. Mit Produkten und Aktionen wollen Supermärkte auf das Insektensterben aufmerksam machen - und Kunden gewinnen. Denn gerade der Bienenschutz liegt im Trend.... Mehr»

Expertin zu Musterklageverfahren: „Politik schafft sehenden Auges ein Gesetz, dessen Effektivität nahezu gleich null sein wird“

"Wenn die Verbände das wirklich auch nur annähernd flächendeckend stemmen wollen, was ihnen der Gesetzgeber aufbürdet, brauchen sie erheblich mehr Personal und Finanzmittel," sagt eine... Mehr»

Altmaier beobachtet chinesische Firmenkäufe in Deutschland „mit Sorge“

Bundeswirtschaftsminister Altmaier ist wegen des großen Interesses chinesischer Investoren an wichtigen deutschen Unternehmen sehr beunruhigt. Mehr»

Bayern und Baden-Württemberg: Hochburgen der Patentanmeldungen liegen im Süden

Der Süden ist die wirtschaftliche Lokomotive Deutschlands - das spiegelt sich auch bei den Patentanmeldungen wieder. Unter den Top Ten der Erfinder-Firmen ist nur ein Unternehmen aus dem Norden. Mehr»

Siemens lenkt im Streit um sächsisches Werk Görlitz ein – Offenbach wird geschlossen

Nach monatelangem Streit hat Siemens eingelenkt: Das von der Schließung bedrohte Werk im sächsischen Görlitz bleibt erhalten - das Werk in Offenbach will der Konzern hingegen schließen. Mehr»

Gewerkschaften: Sklaverei existiert auch in Deutschland

Gewerkschaftsvertreter haben vor einem wachsenden Risiko von Sklaverei in Deutschland gewarnt. "Sklaverei in einem modernen, erweiterten Sinne existiert auch hierzulande", heißt es. Mehr»

Neue Absatz-Bestmarke für Mercedes-Benz

Die Daimler-Kernmarke Mercedes-Benz hat zum Jahresstart so viele Autos verkauft wie noch nie. Von Januar bis April setzten die Stuttgarter insgesamt 786 862 Fahrzeuge ab - ein Bestwert für diesen... Mehr»

Milliardengeschäft im Kaffeemarkt: Nestlé vermarktet nun Starbucks-Kaffee

Die größten Kaffeemarken unter einem Dach: Nestlé mit Nescafé und Nespresso vermarktet künftig Starbucks-Kaffee. Die Schweizer wollen so im US-Markt besser punkten - und den Deutschen Konkurrenz... Mehr»

Deutsche Post macht Arbeitsverträge von Krankentagen abhängig

In zwei Jahren nicht mehr als sechsmal krank sein oder nicht mehr als 20 Krankheitstage: Die Deutsche Post macht die Entfristung von Arbeitsverträgen von den Krankheitstagen eines Mitarbeiters... Mehr»

Große Mehrheit der Deutschen lehnt Social Scoring durch Banken ab

Eine Bonitätsbewertung, die auf öffentlich zugänglichen Informationen aus den sozialen Netzwerken basiert, weckt bei den Bundesbürgern wenig Vertrauen. 71 Prozent der Befragten fürchten... Mehr»

„Das grenzt an Körperverletzung“: Immer mehr Fehltage im Job wegen Überlastung

Arbeitnehmer in Deutschland sind immer häufiger wegen Überlastung und Erschöpfung krankgeschrieben. Das geht aus der Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der... Mehr»

Immer mehr Arbeitnehmer haben mindestens zwei Jobs

Die Zahl der Menschen mit mehreren Jobs steigt einem Medienbericht zufolge immer weiter an. Die Tendenz zu mehreren Jobs setze sich seit Jahren fort, heißt es. Mehr»

Über 37.000 Arbeitsvisa für Migranten vom Westbalkan

Im vergangenen Jahr hat Deutschland 37.427 Arbeitsvisa für Migranten aus Westbalkan-Ländern erteilt. Ein großer Teil der Visa entfällt auf Zuwanderer, die von der so genannten "Westbalkanregelung"... Mehr»