Opel beteuert Investitionsbereitschaft für deutsche Werke

Im Streit um die Opel-Sanierung hat Vorstandschef Michael Lohscheller die Investitionsbereitschaft des Unternehmens für die deutschen Werke beteuert. Das Beispiel Eisenach zeige, dass die Pläne... Mehr»

Hannover Messe: Alles dreht sich um vernetzte Industrie

Die bis zum 27. April dauernde Ausstellung - verknüpft mit der Logistik-Messe Cemat - soll den neuesten Stand bei Digitalisierung und Vernetzung von Produktionsabläufen („Industrie 4.0“)... Mehr»

Fraport sucht Arbeitskräfte und wirbt in Griechenland, Bulgarien und Kroatien für Frankfurt

Man fühlt sich in die 60er-Jahre versetzt: Der Flughafenbetreiber Fraport will in Südosteuropa Arbeitskräfte anwerben. Auf dem heimischen Arbeitsmarkt finden sich nicht mehr genug Bewerber. Mehr»

Opel kündigt sämtlichen Händlern in Europa

Der in der Sanierung steckende Autobauer Opel hat sämtlichen europäischen Händlern die Verträge gekündigt. Ziel seien neue Vereinbarungen, mit denen Leistung und Profitabilität des Handels... Mehr»

Zum Erhalt der Arbeitsplätze: Autobauer müssen sich ökologischer Zukunft anpassen

Altmaier sagte, er wolle „die vielen hunderttausend Arbeitsplätze in der Automobil- und Zulieferindustrie dauerhaft erhalten“. Anstatt den Autostandort Deutschland schlechtzureden, gelte es,... Mehr»

Suche nach vermisstem Tengelmann-Chef geht weiter

Die Suche nach dem bei Zermatt vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub kann nach einer Wetterbesserung weitergehen.„Wir starten gleich mit Hubschraubern und Suchtrupps“, sagte der Zermatter... Mehr»

Trump verkündet seinen ersten Handelssieg – Südkorea lenkt bei Verhandlungen ein

Die US-Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte scheinen Früchte zu tragen. Südkorea und die USA vereibarten diverse Modifikationen an ihrem bestehenden Handelsabkommen. Mehr»

Peking setzt Drohung um: Strafzölle gegen USA verhängt

Als Antwort auf US-Strafzölle für Stahl und Aluminium beschließt China eigene Strafen im Umfang von drei Milliarden Dollar. War das erst der Anfang? Mehr»

H&M in der Krise: Rabatte lassen Gewinn bei Modekette einbrechen

Die Modekette H&M hat wegen hoher Rabatte einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen müssen. H&M steckt schon seit geraumer Zeit in Schwierigkeiten. Mehr»

Sie sind klein, quietschgelb und surren leise: Fahrerlose Minibusse regelmäßig in Berlin unterwegs

Erstmals sind in Berlin vier fahrerlose Kleinbusse im Regelbetrieb unterwegs. Die elektrischen Minibusse fahren auf dem Campus Charité Mitte, ihre Nutzung ist kostenlos. Mehr»

Millionenverschwendung bei Bildungskursen für Arbeitslose

Nach einer stichprobenartigen Untersuchung der Vergabe und des Einkaufs von 617 Plätzen in 35 Kursen seien die Prüfer zu dem Schluss gekommen, dass Jobcenter „planlos“ Kurse verteilten. Mehr»

Stimmung unter deutschen Exporteuren trübt sich ein

In der Metall- und metallverarbeitenden Industrie gaben die Exporterwartungen demnach infolge der Zolldiskussion nach. Mehr»

Millionen-Abfindung für Ex-Bahnchef Grube

Ex-Bahnchef Rüdiger Grube hat nach seinem Abgang beim bundeseigenen Konzern im vergangenen Jahr offnebar eine Millionen-Abfindung erhalten. Mehr»

Deutsche Wirtschaft fordert GroKo zu Steuersenkungen auf

Die deutsche Wirtschaft ist wenig begeistert von den Plänen der neuen GroKo - und hat das der Kanzlerin nun noch einmal in komprimierter Form präsentiert. Angela Merkel spricht von notwendigen... Mehr»

Drohgebärden im Handelskrieg: „So blöd können wir auch“ – Analyse von Axel Retz

Wie Donald Trump gestern verlauten ließ, sind Handelskriege „leicht“ und sie sind auch „leicht zu gewinnen“. Da irrt Mr. President. Mehr»

USA beantragen Hafenverbote für 33 Schiffe im Zuge von Nordkorea-Sanktionen

Präsident Donald Trump sprach von den "härtesten Sanktionen, die jemals gegen ein Land verhängt worden sind". Mehr»

Weitere 770 Millionen Euro für Hauptstadtflughafen BER notwendig

Für den neuen Hauptstadtflughafen werden nach Informationen des RBB rund 770 Millionen Euro zusätzlich benötigt. Mehr»

Bauindustrie mit bestem Neugeschäft seit über 20 Jahren

Der Bauboom hat der Bauindustrie in Deutschland 2017 das beste Neugeschäft seit 21 Jahren beschert. Allein an den niedrigen Zinsen liegt es nicht. Mehr»

Staat erzielt höchsten Überschuss seit der Wiedervereinigung

Den höchsten Überschuss realisierten dabei die Länder mit 16,2 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag nach Aktualisierung bereits zuvor bekannt gewordener Daten... Mehr»

Zahl der Flugpassagiere in Deutschland auf neuen Höchstwert gestiegen

Immer mehr Menschen nutzen immer öfter das Flugzeug: Rasant stieg die Zahl der Reisenden mit einem Ziel im Ausland: um 6,5 Prozent auf knapp 94 Millionen. Mehr»