Revolution in den Startlöchern – Nutzung und Nutzbarkeit der Freien Energie

Glaubt man verschiedenen Webseiten im Internet, müsste es bereits heute hunderte von funktionierenden 'Freie-Energie-Geräte' geben. Diese sollten unbegrenzt Strom aus dem Nichts erzeugen können, aber die Sache ist "etwas" komplizierter.

Leider nicht ganz unberechtigt werden zahlreiche diese Behauptungen von Skeptikern als „Esoterik“ oder „Verschwörungstheorie“ abgetan. Denn die Sache ist etwas komplizierter.

Dr. Thorsten Ludwig ist Präsident der Deutschen Vereinigung für Raumenergie und seit vielen Jahren der Freien Energie auf der Spur. Er konnte schon zahlreiche Maschinen in Aktion sehen – doch ob sie tatsächlich einen Over-Unity-Effekt aufweisen – also mehr Strom erzeugen als sie verbrauchen – steht auf einem anderen Blatt.

Dr. Ludwig weiß: Oftmals spielt die Messtechnik den Erfindern einen Streich. Und so rückt der Physiker immer wieder bei Erfindern an und überprüft die Geräte mit eigenen technische Apparaturen.

In anderen Fällen war es schwer, das Vertrauen der Erfinder zu gewinnen. Von der Nutzbarkeit der sogenannten Nullpunktenergie als Stromlieferant ist Dr. Ludwig dennoch überzeugt. Dass dies theoretisch möglich ist, zeigte der amerikanische Physiker Hal Puthoff mit einem Beitrag, der im Fachmagazin Physikal Review veröffentlicht wurde.

Freie-Energie-Geräte haben keine Lobby

Eine Technologie, die quasi unbegrenzt Energie liefert und dabei umweltfreundlich ist, berührt naturgemäß die Interessen der Öl- und Stromindustrie. Dies mag einer der Gründe sein, warum es für die Erforschung der Nutzbarkeit von Nullpunktenergie keine staatlichen Fördergelder gibt.

Dr. Ludwig ist überzeugt: Die Öffentlichkeit muss neue Energietechnologien einfordern, um sie wahr werden zu lassen. In seinem Video-Vortrag stellt er eine Reihe vielversprechender Technologien vor – Verbotene Erfindungen: Energie aus dem ‘Nichts’ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

Hier finden Sie den Vortrag von Dr. Thorsten Ludwig (deutsch, 13 Min):

Quelle: Freie-Energie-Geräte: Revolution in den Startlöchern

Wenn Dir dieser Artikel gefällt, teile ihn mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook! So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Dir zu teilen.

Hast Du selbst etwas Geniales erlebt, oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schick uns Deine Geschichte im Messenger.