Das Ehepaar Battenfeld zu Gast bei Shen Yun.Foto: Qin Huang

Besucherstimmen zu Shen Yun in Wien

Von 2. Mai 2011 Aktualisiert: 2. Mai 2011 18:33

WIEN – Am 1. Mai 2011 gastierte die Künstlergruppe aus New York Shen Yun Performing Arts in der Wiener Stadthalle. Bei der diesjährigen Premiere in Österreich war auch das Ehepaar Battenfeld zu Gast bei Shen Yun.

Die Leiterin einer Wirtschaftsschule erzählte, dass sie bisher keine Erfahrungen über chinesische Kultur und klassischen Tanz habe. Besonders beeindruckt war sie von den Kostümen, die in ihren Augen „wunder – wunderschön“ waren. Insgesamt, da war sich das Paar einig, war die Show „sehr beeindruckend.“

Das letzte Stück „Die Öffnung der Himmeltore“ gefiel Herrn Battenfeld besonders. In dem Stück wird der Glaube der traditionellen Chinesen dargestellt, nämlich dass Gutes mit Gutem und Böses mit Bösem vergolten wird. Das Stück spielt in der heutigen Zeit und stellt die Verfolgung von Falun Dafa dar, die den Zorn des Himmels auf sich zieht. Die Rettung findet sich am Ende durch ein göttliches Wesen, das für die guten Menschen die Himmelstore öffnet.

Lob fand das Paar auch für das Shen Yun-Orchester, das traditionelle chinesische Instrumente mit westlichen Instrumenten verbindet, was dem Ehepaar sehr gut gefallen habe.

Abschließend meinte Frau Battenfeld: „Ich bin froh, dass wir diese Vorstellung entdeckt haben und uns diese gemeinsam angeschaut haben.“

Zur Premiere am Sonntagabend kamen auch Margarete und Erwin Steinhauser. Sie waren beeindruckt von der Harmonie bei der Show: „Die Künstler sind einfach toll.“

Frau Steinhauser war „fasziniert“ vom Tanz „Pflaumenblüten“. Die Blüte ist bei den Chinesen sehr beliebt, weil sie klein und fein ist und inmitten von Trübsal – bei Schnee und Wind – ihre volle Schönheit zeigt und so auf den Frühling hoffen lässt.

Reporter: Qin Huang

Die Epoch Times Deutschland freut sich, als Medienpartner von Shen Yun Performing Arts World Tour 2011 ihren Leserinnen und Lesern einen exklusiven Einblick in ein einzigartiges Kulturereignis bieten zu können.

 

Reporterin: Nina Hamrle

Die Epoch Times Deutschland freut sich, als Medienpartner von Shen Yun Performing Arts World Tour 2011 ihren Leserinnen und Lesern einen exklusiven Einblick in ein einzigartiges Kulturereignis bieten zu können.

www.shenyunperformingarts.org

Wien im Mai

So 01.05. 11, 18:00 Uhr
Di 03. 05. 11, 19:30 Uhr
Mi 04. 05. 11, 19:30 Uhr

Ort: Wiener Stadthalle, Halle F
Vogelweidplatz 14
A-1150 Wien
Telefonbuchung: +43 (1) 7999979
Onlinebuchung:
www.stadthalle.com
www.oeticket.com

 

Bratislava im Mai

Sa 7. Mai 2011 19:00 Uhr

So 8. Mai 2011 14:00 Uhr

Ort: Slovak National Theatre

Pribinova 17

819 01 Bratislava

Telefon-Buchung: +421-2-52 93 33 21, 52 93 33 23

Online-Buchung:

www.ticketportal.sk



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion