Autor

Alexander Rahr

Wird die EU das Jahr 2024 überhaupt noch überleben? | ET im Fokus Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-12 Die Art und Weise wie das künftige Führungspersonal für Europa in Hinterzimmern ausgelotet wurde, war unwürdig. So wie die Sache steht, wird die EU künftig keine Eigenständigkeit erlangen. Sie wird auch nicht demokratischer. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/wird-die-eu-das-jahr-2024-ueberhaupt-noch-ueberleben-et-im-fokus-a2933156.html
Kann Europa ohne Amerika? Ein Kommentar von Alexander Rahr Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-14 Ein führender britischer Think Tank warnt schon im Voraus, dass ein Wegbrechen der NATO die EU wehrlos gegen Angriffe von außen machen würde. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/kann-europa-ohne-amerika-ein-kommentar-von-alexander-rahr-a2885525.html
Auch nach der EU-Wahl: Russland ist auf eine Zusammenarbeit mit dem EU-Markt existentiell angewiesen Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-03 Noch drei Wochen trennen uns von der bedeutsamen EU-Wahl. Die etablierten Parteien in den einzelnen EU-Staaten werden zunehmend nervös. Das liberale demokratische Modell, auf dem Europa seit 30 Jahren ruht, verliert bei breiten Wählerschichten an Bedeutung. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/auch-nach-der-eu-wahl-russland-ist-auf-eine-zusammenarbeit-mit-dem-eu-markt-existentiell-angewiesen-a2874575.html
Alexander Rahr: Venezuela birgt die Gefahr einer neuen Konfrontation zwischen USA und Russland Kategorie: Gastkommentar | 2019-01-25 Der Kalte Krieg ist zurück – diesmal in Venezuela. Die Welt versinkt im Strudel militärischer Konflikte. Zu den Auseinandersetzungen zwischen Russland und dem Westen um die Vorherrschaft in der Ukraine und Syrien, gesellt sich nun ein dritter Brandherd in Lateinamerika dazu. Mit schwerwiegenden Folgen für die globale Sicherheit. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/alexander-rahr-venezuela-birgt-die-gefahr-einer-neuen-konfrontation-zwischen-usa-und-russland-a2775314.html
Der Westen sollte sich Sorgen machen: Über eine immer stärker werdende chinesisch-russische Allianz Kategorie: Gastkommentar, Welt | 2019-01-09 "Der Westen verschläft die Entwicklung: In naher Zukunft wird auf der Grundlage der „Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit“ ein neues globales Kraftzentrum in einer multipolaren Weltordnung entstehen. Ohne die EU. Und vermutlich auch ohne die USA," meint Gastautor Alexander Rahr https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/der-westen-sollte-sich-sorgen-machen-ueber-eine-immer-staerker-werdende-chinesisch-russische-allianz-a2761379.html
Russlandexperte: Liberale US-Medien sind ausdrücklich gegen Annäherung an Russland Kategorie: Meinung, Welt | 2018-07-17 Das amerikanische Establishment tat in den vergangenen Monaten alles, um Donald Trump mit allen Tricks vom Treffen mit Wladimir Putin fernzuhalten. Russlandexperte Alexander Rahr analysiert die positiven Seiten des Treffens. https://www.epochtimes.de/politik/welt/russlandexperte-liberale-us-medien-sind-dezidiert-gegen-annaeherung-an-russland-a2496032.html
EU vor dem Umbruch – Analyse von Russlandexperten Alexander Rahr Kategorie: Europa | 2018-06-22 Der Chef der westlichen Führungsmacht USA distanziert sich von der „wertegeleiteten“ liberalen Politik, die im Westen seit dem Ende des Kalten Krieges Systemcharakter besaß. Die G7 ist praktisch tot und man wird gespannt sein, was auf dem bevorstehenden Nato-Gipfel noch alles passiert. https://www.epochtimes.de/politik/europa/eu-vor-dem-umbruch-analyse-von-russlandexperten-alexander-rahr-a2474219.html
Russlandexperte: Ein hochgefährlicher Vertrauensschwund zwischen Russland und Europa Kategorie: Deutschland, Welt | 2018-05-07 Wird es künftig gemeinsame Stabilität mit Russland auf dem Kontinent geben, oder wird Russland der neue alte Feind? Maas‘ Vorgänger wollten immer ein Europa mit und nicht gegen Russland. Kann Deutschland ein Mittler sein für Stabilität auf dem Kontinent, fragt unser Gastautor, der Russlandexperte Prof. Alexander Rahr. https://www.epochtimes.de/politik/welt/russlandexperte-ein-hochgefaehrlicher-vertrauensschwund-zwischen-russland-und-europa-a2419294.html