Autor

Egon W. Kreutzer

Egon W. Kreutzer: Realistischer Realismus – Woran die Welt krankt Kategorie: Gastkommentar | 2019-09-20 Realistischer Realismus erfordert die inzwischen verpönte Kunst des Unterscheidens und die Fähigkeit, aus erkannten Unterschieden auch unterschiedliche Schlüsse zu ziehen. „Wir sind zu viele, wir werden nicht mehr allzu lange Ressourcen haben, um den Lebensstandard zu halten, den wir haben.“ https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-realistischer-realismus-woran-die-welt-krankt-a3008278.html
Egon W. Kreutzer: Der Höhepunkt ist erreicht oder steht unmittelbar bevor Kategorie: Gastkommentar | 2019-09-13 Es ist da zurzeit eine Mehrheit existent, die sich der Einengung durch ihr eigenes, vorauseilend-rücksichtsvolles Sozialverhalten sehr wohl bewusst ist, aber der Überzeugung frönt, das Gefühl des Eingeengtseins würde aufhören, wenn erst alle Menschen zum gleichen, vorauseilend-rücksichtsvollen Sozialverhalten umerzogen sein würden. Ist das der Zeitgeist? https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-der-hoehepunkt-ist-erreicht-oder-steht-unmittelbar-bevor-a2999886.html
Verbieten ist das neue Regieren – Ausstiege sind die neuen Visionen – Panik ist die neue Vernunft Kategorie: Gastkommentar | 2019-09-09 Der Eindruck drängt sich förmlich auf, dass man in Berlin im Kabinett und in den Parteizentralen jeden Montag zusammenkommt, um sich über die neuesten Verbotsideen auszutauschen und per Akklamation das „Verbot der Woche“ zu wählen. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/verbieten-ist-das-neue-regieren-ausstiege-sind-die-neuen-visionen-panik-ist-die-neue-vernunft-a2996238.html
Egon W. Kreutzer: Mick „Crocodile“ Johnson – The London Brexit Jungle Kategorie: Gastkommentar | 2019-09-05 Sind wir nicht alle schlichte Gemüter, mit schlichtem Verständnis, denen die meisten Zeiterscheinungen nur schwer, wenn nicht gänzlich unzugänglich sind? https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-mick-crocodile-johnson-the-london-brexit-jungle-a2992516.html
Egon W. Kreutzer: SPD – zu viel Licht am Ende des Tunnels Kategorie: Gastkommentar | 2019-08-20 Was die Schöpfer dieses Tunnels noch wussten, dass nämlich nach der Enge und Finsternis der Röhre nicht das Schlaraffenland stehen würde, sondern die Gelegenheit und die Pflicht zur Übernahme der Verantwortung, ist nach 150 Jahren, zwei Weltkriegen, 70 Jahren Frieden und 30 Jahren Wiedervereinigung total in Vergessenheit geraten. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-spd-zu-viel-licht-am-ende-des-tunnels-a2976525.html
Egon W. Kreutzer schlägt vor: Maaßen und Sarrazin gründen nach Ausschluss eigene Partei Kategorie: Satire | 2019-08-18 Dieser ironische Kommentar wurde gestern veröffentlicht auf www.egon-w-kreutzer.de, bevor bekannt wurde, dass die CDU-Vorsitzende, Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, sich von den Gedanken an einen Parteiausschluss von Maaßen distanzierte. https://www.epochtimes.de/meinung/satire/egon-w-kreutzer-schlaegt-vor-maassen-und-sarrazin-gruenden-nach-ausschluss-eigene-partei-a2973909.html
Egon Kreutzers Paukenschlag am Donnerstag: Weltherrschaft per Global Warming Kategorie: Gastkommentar | 2019-08-15 Was, wenn doch alles von langer Hand geplant ist? Wenn es doch eine "Verschwörung" ist? Vermutlich wäre es besser, diesen Gedanken gar nicht zu Ende zu denken. Wer es dennoch wagen will, findet im heutigen Paukenschlag ein paar fragwürdige*) Denkanstöße. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-kreutzers-paukenschlag-am-donnerstag-weltherrschaft-per-global-warming-a2971653.html
Egon W. Kreutzer: „Völker hört die Zins-Signale“ – Die Sparer zahlen die Zeche Kategorie: Gastkommentar | 2019-08-03 Wenn Nationalökonomen heulend und zähneklappernd die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, weil die EZB alles daran setzt, den Marsch in die Untiefen der Negativzinsen fortzusetzen, dann sollte man wissen: die Warnungen sollen Laien und selbst Fachleute in maximale Verwirrung stürzen und dabei verbergen, was eigentlich wirklich gespielt wird. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-voelker-hoert-die-zins-signale-die-sparer-zahlen-die-zeche-a2960717.html
Egon W. Kreutzer: Förmliche Bitte um ein bisschen Bundeswehr Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-30 Ich höre Donald Trump vor meinem inneren Ohr dröhnend lachen. Die Bundeswehr zu bitten, mit Marinekräften in der Straße von Hormus zu operieren, das ist ungefähr so boshaft, wie einen Taubstummen zu bitten, eine Talkshow zu moderieren. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-foermliche-bitte-um-ein-bisschen-bundeswehr-a2956917.html
Egon W. Kreutzer: Draghi vor dem Bundesverfassungsgericht Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-29 Dass sich das Bundesverfassungsgericht zu einer Rechtsauffassung durchringen sollte, die letztlich den Ausstieg Deutschlands aus dem Euro erfordern würde, ist zwar nicht ausgeschlossen, sonst wäre Deutschland ja kein Rechtsstaat mehr, liegt aber außerhalb alles Denkbaren. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-draghi-morgen-vor-dem-bundesverfassungsgericht-a2955602.html
Egon W. Kreutzer: Deutsche Bank – eine Art Wirtshaussterben XXXL Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-26 Die Gastronomie bietet eine ganze Reihe wunderschöner Analogien zum Niedergang der Deutschen Bank. Oder ist die Deutsche Bank eigentlich noch too big to fail? https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-deutsche-bank-eine-art-wirtshaussterben-xxxl-a2952620.html
Egon W. Kreutzer: Vierzehn Nothelfer – Keine Satire Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-24 Sonderbar oberflächliche Nachrichten aus Frankreich vermitteln den Eindruck, es gäbe bezüglich des Umgangs mit Mittelmeermigranten (3Ms) eine Bewegung in der EU. Die Hälfte der Mitgliedsstaaten, vierzehn an der Zahl, hätten einem „solidarischen Mechanismus“ zugestimmt. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-vierzehn-nothelfer-keine-satire-a2951032.html
Egon W. Kreutzer: Ernennung von Kramp-Karrenbauer wie ein Panzervorstoß im Blitzkrieg Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-19 Der eigentliche Knaller in dieser Abfolge von Ereignissen am Mittwoch war die überraschend-überrumpelnd „erstschlagartige“ und aus guten Gründen unerwartete Ernennung Annegret Kramp-Karrenbauers zum Verteidigungsminister. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-ernennung-von-kramp-karrenbauer-wie-ein-panzervorstoss-im-blitzkrieg-a2946628.html
EU … kocht auch nur mit Wasser – Wahltag für Ursula von der Leyen Kategorie: Gastautoren, Gastkommentar | 2019-07-16 Elmar Brok, ein über Jahrzehnte im Irrgarten der EU-Institutionen sozialisierter älterer Herr, hat erklärt, im Vorfeld der Bestimmung des nächsten Kommissionspräsidenten, habe das Parlament versagt. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/eu-kocht-auch-nur-mit-wasser-wahltag-fuer-ursula-von-der-leyen-a2943818.html
Egon W. Kreutzer – Als wäre es das Wichtigste: Von der Leyen will paritätisch besetzte EU-Kommission Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-16 Es ist, mit Verlaub, „scheißegal“, wie viele Mitglieder der nächsten EU-Kommission Männlein oder Weiblein sein werden, sagt Gastautor Egon W. Kreutzer. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/als-waere-es-das-wichtigste-von-der-leyen-will-paritaetisch-besetzte-eu-kommission-a2940606.html
Egon W. Kreutzer: Alternative Medien – Freie Medien und mehr Kategorie: Gastautoren, Gastkommentar | 2019-07-15 Der einstige Kampfbegriff „Alternative Medien“, der den wohltuenden Unterschied zu den „Mainstream-Medien“ hervorheben sollte, hat seinen frischen Glanz verloren. Die Zahl dieser „neuen Perspektiven“ ist schon wieder fast unüberschaubar – und vor allem in sich sehr widersprüchlich geworden. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-alternative-medien-freie-medien-und-mehr-a2943249.html
Egon W. Kreutzer: Entlassene Banker per Bundeswehr nach Syrien? Kategorie: Satire | 2019-07-09 Wenn auch alles danach aussieht, dass die Deutsche Bank per Schlankheitskur nur ein bisschen  Übergewicht abbauen will, um im Parship-Vorstellungsvideo jugendlich attraktiv zu wirken: So läuft das nicht im Big Business! https://www.epochtimes.de/meinung/satire/egon-w-kreutzer-entlassene-banker-per-bundeswehr-nach-syrien-a2937913.html
Egon W. Kreutzer: „Deutsche Klimaziele“ – gigantische Irreführung aus Angst vor den Grünen Kategorie: Gastkommentar | 2019-06-25 Dass Deutschland gar nicht so viele Kohlekraftwerke stilllegen kann, wie gleichzeitig von den USA und China neu gebaut und in Betrieb genommen werden, ist für die Befürworter des Ausstiegs aus der Verbrennung fossiler Energieträger kein Argument. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-deutsche-klimaziele-gigantische-irrefuehrung-aus-angst-vor-den-gruenen-a2924935.html
Egon W. Kreutzer: Was heißt eigentlich „klimaneutral“? Kategorie: Gastkommentar | 2019-06-21 Früher, als die Welt noch nicht auf Satellitenfotos als kleiner blauer Ball vor der Schwärze des Alls gesehen werden konnte, sprach niemand von einem Weltklima. Die Erde wurde damals noch in „Klimazonen“ eingeteilt, die durch ihre charakteristischen Klimaverhältnisse definiert wurden. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-was-heisst-eigentlich-klimaneutral-a2921720.html
Egon W. Kreutzer über Merkels Credo – Ihr „Bekenntnis“ zur Klimaneutralität ab 2050 Kategorie: Gastkommentar | 2019-06-16 Versucht man einigermaßen nachzuvollziehen, was ein „klimaneutrales Europa“ wohl sein könnte und wie es darin aussehen und zugehen mag, dann ergibt sich eine leicht und zweifelsfrei zu beschreibende Vorstellung. Hier zu lesen! https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-ueber-merkels-credo-ihr-bekenntnis-zur-klimaneutralitaet-ab-2050-a2886526.html
Egon W. Kreutzer: SPD – Lebenswille erloschen – Nahles muss weg. Nahles ist weg. Nahles fehlt. Kategorie: Gastkommentar | 2019-06-04 Der Scholz will nicht, der Schulz auch nicht, der Heil nicht, der Klingbeil nicht, der Schäfer-Gümbel nicht, die Malu nicht und die Manu auch nicht. Warum um Himmels willen habt ihr die Andrea denn dann gestürzt? https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-spd-lebenswille-erloschen-nahles-muss-weg-nahles-ist-weg-nahles-fehlt-a2906043.html
Sloterdijk – und die Kunst des Möglichen – Eine Warnung vor dem Übergriff großer Kinder auf den Staat Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-31 Der Weg von der Bundes- zur Buntes-Republik. Peter Sloterdijk hat schon 1993 davor gewarnt. Ein paar Gedanken zum Wochenende - mitgeteilt von Gastautor Egon W. Kreutzer https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/sloterdijk-und-die-kunst-des-moeglichen-eine-warnung-vor-dem-uebergriff-grosser-kinder-auf-den-staat-a2902410.html
Too big to fail – die Stromversorger – Ein „Paukenschlag“ von Egon W. Kreutzer Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-30 Die jüngsten Wahlerfolge der Grünen lassen schon jetzt erkennen, dass sich die Verlierer in der GroKo davon beeindrucken lassen und statt dezidiert gegen die Folgen einer hektischen Energiepolitik zu argumentieren, lieber mit auf den fahrenden Zug aufspringen und dessen Tempo wider jede Vernunft fahrlässig noch steigern werden. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/too-big-to-fail-die-stromversorger-ein-paukenschlag-von-egon-w-kreutzer-a2901381.html
Egon W. Kreutzer: Der Wahlabend im öffentlich-rechtlichen Illusionstheater Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-27 Phasenweise entstand der Eindruck, das neu gewählte Parlament werde die Politik der EU in den nächsten fünf Jahren maßgeblich bestimmen und Brüssel bunter, grüner und jünger machen als es je zuvor war. Aber nichts von alledem ist real, schreibt Gastautor Egon W. Kreutzer https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-der-wahlabend-im-oeffentlich-rechtlichen-illusionstheater-a2898434.html
Kreutzers aktueller Kommentar über „Das böse Messer“ Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-13 "Wer die Messer wegsperrt, die Stecher aber, so sie denn ermittelt wurden, nach Feststellung der Personalien wieder auf freien Fuß setzt, hat meines Erachtens ein tiefgreifendes Erkenntnisproblem." (Egon W. Kreutzer) https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/kreutzers-aktueller-kommentar-ueber-das-boese-messer-a2884100.html
Die Impfpflicht … und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt – Von Egon W. Kreutzer Kategorie: Gastkommentar | 2019-05-06 In der Demokratie, so heißt es in alten, überholten Schriften, bestimmt die Mehrheit des Volkes über die Gesetze. Was hat das mit den Masern zu tun und der geplanten Impfpflicht? https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/die-impfpflicht-und-bist-du-nicht-willig-so-brauch-ich-gewalt-von-egon-w-kreutzer-a2877275.html
Egon W. Kreutzer: Noch ’ne CO2-Steuer … Irrsinn? Ja. Irrsinn! Kategorie: Gastkommentar | 2019-04-30 Mit einer neuen Steuer verhält es sich kaum anders als mit einer Schwangerschaft. Ob nun gewollt, oder ungewollt: Wenn die Idee erst einmal herausgelassen wurde, und auf eine noch so winzige Zelle trifft, die sie begierig aufnimmt, wächst Stück für Stück etwas heran. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-noch-ne-co2-steuer-irrsinn-ja-irrsinn-a2871387.html
Egon W. Kreutzer: Was hat Riexinger im Sinn? Kategorie: Gastkommentar | 2019-04-26 Es geht nicht darum, ob 500 Millionen 2 Millionen aufnehmen können, sondern darum, ob die Bürger der Mitgliedsstaaten „Flüchtlinge“ aufnehmen wollen. Bernd Riexinger hat ein paar erstaunliche Aussagen gemacht, die die Frage, was er wohl im Sinn haben könne, geradezu herausfordern. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-was-hat-riexinger-im-sinn-a2867694.html
Egon W. Kreutzer fragt bei Notre-Dame nach dem Zweck des Feuers Kategorie: Gastkommentar | 2019-04-23 Unsinnig erscheint eine große Katastrophe, wenn die Verantwortlichen – noch während die Feuerwehrleute mit den Löscharbeiten beschäftigt sind, ohne dass auch nur ein Brandsachverständiger in die Nähe der Unglücksstelle gekommen ist – verkünden, es handle sich sicherlich nicht um Brandstiftung. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-fragt-bei-notre-dame-nach-dem-zweck-des-feuers-a2864666.html
Egon W. Kreutzer: Notre-Dame und das Klima Kategorie: Gastkommentar | 2019-04-17 Was waren das für Menschen damals, die dieses eben nicht nur sehr große, sondern auch in jedem Detail großartige Bauwerk errichten konnten? Das prosperierende Leben, der wirtschaftliche Aufschwung, dem wir die Zeugnisse gotischer Baukunst überall in Europa verdanken, war die Folge der „Mittelalterlichen Warmzeit“. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/egon-w-kreutzer-notre-dame-und-das-klima-a2858624.html