Autor

Gastautor vom Deutschland-Kurier

Spygate: Ex-FBI-Chef gibt Lüge zu – Barr spricht von „massivem Amtsmissbrauch und unerklärlichem Verhalten” Kategorie: Analyse | 2019-12-18 Am 9. Dezember 2019 veröffentlichte der Generalinspekteur des US-Justizministeriums Michael Horowitz seinen Bericht über die Entstehung des FBI-Lauschangriffs gegen die Kampagne von Donald Trump 2016. Horowitz, der von Barack Obama nominiert wurde, fand 17 Fälle schwerwiegender Pflichtverletzungen. Die erste Strafermittlung läuft. https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/spygate-ex-fbi-chef-gibt-luege-zu-barr-spricht-von-massivem-amtsmissbrauch-und-unerklaerlichem-verhalten-a3101285.html
Jubel über EU-Kennzeichnungspflicht für Judäa und Samaria: Grüne und NPD fordern seit 2013 „neuen Judenstern” Kategorie: Gastkommentar | 2019-11-15 Der Europäische Gerichtshof hat eine Kennzeichnungspflicht für Waren, die in Judäa und Samaria hergestellt werden, beschlossen. Aber nur für die Waren die von Juden hergestellt werden. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/jubel-ueber-eu-kennzeichnungspflicht-fuer-judaea-und-samaria-gruene-und-npd-fordern-seit-2013-neuen-judenstern-a3067471.html
Anti-Trump-Komplott: Anwalt des „Whistleblowers“ ist Soros-Aktivist – „Staatsstreich im Gange“ Kategorie: Gastkommentar | 2019-11-13 Mark Zaid, Anwalt des "Whistleblowers" Eric Ciaramella, twitterte bereits 2017 über einen "Staatsstreich" in den USA. Nun wurden weitere Hintergründe über das Anti-Trump-Komplott bekannt. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/anwalt-des-whistleblowers-ist-soros-aktivist-staatsstreich-im-gange-amtsenthebung-wird-folgen-a3063970.html