Autor

Helene Walterskirchen

Helene Walterskirchen: Die Kultur der goldenen Mitte Kategorie: Kultur | 2020-02-03 Gut und Böse, Wahrheit und Lüge oder Liebe und Hass sind zwar durchaus in unserer Menschenwelt als Konstanten vorhanden, ob und wie sie jedoch zum Einsatz gelangen, variiert von Mensch zu Mensch, von Gruppierung zu Gruppierung, von Gesellschaftsform zu Gesellschaftsform. https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/die-kultur-der-goldenen-mitte-von-helene-walterskirchen-a3144129.html
„Story Telling“ im Fugger und Welser Erlebnismuseum in Augsburg Kategorie: Feuilleton | 2020-01-26 Das Fugger und Welser Erlebnismuseum hat jedes Jahr ein Themenjahr, in diesem Jahr ist es die europäische Fuggerstraße. In diesem Museum ist alles etwas anders als gewohnt, es werden interaktiv "Geschichten erzählt" und erlebt. https://www.epochtimes.de/feuilleton/story-telling-im-fugger-und-welser-erlebnismuseum-in-augsburg-a3136254.html
Nachdenken über Kultur: Natur und Kultur – unser Steuerungssystem Kategorie: Kultur | 2019-07-29 Wir müssen erkennen, dass in unserer heutigen Gesellschaft die ursprüngliche Kultur des Menschen nur noch teilweise zum Tragen kommt. Dadurch kann er kulturmäßig nicht zum Blühen kommen, sondern ist wie eine Rosenknospe, die sich nicht öffnet. https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/nachdenken-ueber-kultur-natur-und-kultur-unser-steuerungssystem-a2953794.html
Nachdenken über Kultur: Menschenkultur – was uns als Menschen ausmacht Kategorie: Gastautoren, Gesellschaft, Kultur | 2019-06-29 Nachdenken über Kultur. Wir beginnen eine neue Reihe unter anderem mit Beiträgen der Publizistin und Kultur-Mentorin Helene Walterskirchen. Sie rief 2014 die Kultur-Sammel-Edition „Kultur-Magazin Schloss Rudolfshausen“ ins Leben, sie ist auch deren Herausgeberin. https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/nachdenken-ueber-kultur-menschenkultur-was-uns-als-menschen-ausmacht-a2929172.html