Autor

Jing Wang

Meditation und Milchreis – Integration am deutschen Ostseestrand Kategorie: Menschen | 2015-09-23 Integration von Ausländern, eine heute oft beschworene Aufgabe, ist nicht immer leicht, aber mit einigem Humor und viel Zeit doch machbar, wie diese chinesische Momentaufnahme an der Ostsee zeigt. https://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/meditation-und-milchreis-integration-am-deutschen-ostseestrand-a1271145.html
Deutsche oder Chinesen? Eine Frage in der zweiten Generation der Migranten Kategorie: Menschen | 2015-07-17 „Mama, bin ich Chinesin oder Deutsche?” Meine sechsjährige Tochter Victoria stürzte in die Küche, nachdem sie von der Schule zurückkam. Sie schaute mich an und stellte mir diese Frage.  Ich … https://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/deutsche-oder-chinesen-eine-frage-in-der-zweiten-generation-der-migranten-a1255197.html
Wie die Axt im Teutoburger Wald: Chinas KP-Bonzen „erobern“ Deutschland Kategorie: Newsletter, Politik | 2013-08-26 Der Prozess um den korrupten chinesischen KP-Politiker Bo Xilai geht derzeit durch die Weltpresse. Doch Chinas Bo Xilais sind auch im Alltag in Deutschland zu finden. Eine chinesischstämmige Dolmetscherin erzählt … https://www.epochtimes.de/china/china-politik/wie-die-axt-im-teutoburger-wald-chinas-kp-bonzen-erobern-deutschland-a1087198.html
„Einer der Höhepunkte im Jahr für mich“ Kategorie: | 2011-02-27 Holger Fischer hat als Rechtsanwalt von Berufs wegen wenig mit Kunst zu tun, interessiert sich aber verstärkt dafür und ist schon zum dritten Mal bei Shen Yun. Dieses Jahr hat … https://www.epochtimes.de/welt/einer-der-hoehepunkte-im-jahr-fuer-mich-a682519.html
Bundestagsabgeordnete Rita Pawelski engagiert sich für Taiwan Kategorie: Meinungen, Newsletter | 2011-02-10 In diesem Jahr wird der hundertste Jahrestag der Gründung der „Republik China“ besonders Taiwan ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. Chinas republikanische Verfassung geht auf die Revolution von 1911 zurück, als die letzte Dynastie ihr Ende fand. Bereits 1913 hatte die junge Republik China eine Verfassung und freie Wahlen. https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/bundestagsabgeordnete-rita-pawelski-engagiert-sich-fuer-taiwan-a675314.html
Warum die deutsche Sprache verrückt ist – Teil 7 Kategorie: Kultur | 2011-02-08 Es scheint, dass die Deutschen bei den Artikeln der Nomen ihren eigenen Weg gehen. DIE Sonne ist weiblich und DER Mond ist männlich. Im Italienischen sagt man aber LA Luna … https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/warum-die-deutsche-sprache-verrueckt-ist-teil-7-a674442.html
Artikel der, die und das – Teil 1 Kategorie: Kultur, Meinungen, Newsletter | 2010-05-24 „DAS Fenster, DER Stuhl, DIE Lampe…“ sagte meine Deutschlehrerin beim Unterricht. „Warum?“ fragte einer aus der Klasse, der offensichtlich aus dem südostasiatischen Kreis kommt, leicht verstört. Wir haben ja in … https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/artikel-der-die-und-das-teil-1-a581136.html
Trennbare Verben Kategorie: Kultur, Meinungen, Newsletter | 2010-05-09 Was haben die Nebensätze und die trennbaren Verben in der deutschen Sprache gemeinsam? Ich wette, dass das für Deutschmuttersprachler die am schwierigsten zu lösende Frage ist. Die Antwort auf diese … https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/trennbare-verben-a575760.html
„Es war Kunst, echt, menschlich, essentiell“ Kategorie: | 2010-04-18 WIEN – Extra für die Show von Shen Yun aus dem niederösterreichischen Pottendorf angereist, kam der Buchillustrator Kristian Ujhelji am Samstagabend nach Wien. Der gebürtige Serbe, der in Österreich aufwuchs, … https://www.epochtimes.de/welt/es-war-kunst-echt-menschlich-essentiell-a567352.html
Warum die deutsche Sprache verrückt ist (4) Kategorie: Meinungen, Newsletter | 2010-04-04 „Geschwindigkeitsbeschränkungsregelungen“ – als ich dieses Wort mit 39 (!) Buchstaben zum ersten Mal gesehen habe, fiel ich fast in Ohnmacht. Ich raffte mich endlich zusammen und guckte mir widerwillig dieses … https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/warum-die-deutsche-sprache-verrueckt-ist-4-a563247.html
Warum die deutsche Sprache verrückt ist (3) Kategorie: Meinungen, Newsletter | 2010-03-28 Mittlerweile traue ich mich gar nicht mehr, mich bei den Deutschen über die vier Fälle zu beschweren. In der richtigen Fachsprache heißen diese vier Fälle Nominativ, Genetiv, Dativ und Akkusativ. … https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/warum-die-deutsche-sprache-verrueckt-ist-3-a561349.html
Warum die deutsche Sprache verrückt ist (2) Kategorie: Meinungen, Newsletter | 2010-03-17 „Ich habe gelesen, dass ein Intensivtäter den Mordversuch an einem Polizeioberkommissar gestanden“, sagt Hong zu einem deutschen Freund. Es geht um den Jugendlichen, der Anfang dieses Jahres einen Polizisten außer … https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/warum-die-deutsche-sprache-verrueckt-ist-2-a557080.html
Warum die deutsche Sprache verrückt ist (1) Kategorie: Meinungen, Newsletter | 2010-03-12 „Die Nummer lautet dreiundsiebzig, einundzwanzig, einhundertfünfundachtzig.“ Ganz schnell gibt einer am anderen Ende des Telefons seine Telefonnummer durch. „Eh … also sieben, drei, zwei, eins, eins, acht, fünf?“ erwidere ich … https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/warum-die-deutsche-sprache-verrueckt-ist-1-a555689.html
Gleichberechtigung für Deutsche Kategorie: Panorama | 2010-01-11 „You have to validate the ticket! (Sie müssen das Ticket abstempeln)“ sagte mir ein Fahrkartenkontrolleur in der Berliner U2 (Untergrundbahn) freundlich. Mir ist plötzlich eingefallen, dass ich vergessen hatte, die … https://www.epochtimes.de/feuilleton/panorama/gleichberechtigung-fuer-deutsche-a535501.html
Wie ein Fünfjähriger seinen chinesischen Eltern beibringt, weihnachtlicher zu werden Kategorie: Newsletter, Panorama, Unterhaltung | 2009-12-20 „Was? Gestern Nacht war Nikolaus?“ Ich blickte auf den Kalender, 7. Dezember, Sonntag. „Ja, der Schuh sollte in der Nacht von Samstag auf Sonntag vor die Tür gestellt und mit … https://www.epochtimes.de/feuilleton/panorama/wie-ein-fuenfjaehriger-seinen-chinesischen-eltern-beibringt-weihnachtlicher-zu-werden-a529477.html
Peking: Wer protestiert, wird abgeführt Kategorie: Politik | 2006-11-26 Eine Menschenrechts-Ausstellung, die Chinas Führung Lügen straft https://www.epochtimes.de/china/china-politik/peking-wer-protestiert-wird-abgefuehrt-a68807.html