Autor

Manfred von Pentz

Kunst: Auf der Suche nach dem Prächtigen Kategorie: Feuilleton, Kultur | 2018-05-13 Es ist nicht verwunderlich, dass die wirklichen Schönen Künste langsam wieder zu Ehren kommen und daran gehen, das verlorene Imperium zurück zu erobern - nach den Kunstmafiosi, den Kleckerkünstlern, den Installisten und Abstraktikern, schreibt Manfred von Pentz. https://www.epochtimes.de/feuilleton/kunst-auf-der-suche-nach-dem-praechtigen-a2431309.html
Die (verführerischen) Blumen des Bösen – Essay von Manfred von Pentz Kategorie: Feuilleton, Lifestyle, Menschen | 2018-05-02 "Erlaube mir einige Beobachtungen aus einer Zeit, als das Rauchen von Pot bereits weit verbreitet war, aber noch immer mit Knast geahndet wurde. Die Rede ist hier von den glorreichen Siebzigern des letzten Jahrhunderts, als mich Zufall oder Schicksal an die frivolen Ufer von Amsterdam gespült hatten." Schreibt Manfred von Pentz https://www.epochtimes.de/feuilleton/die-verfuehrerischen-blumen-des-boesen-von-manfred-von-pentz-a2415662.html
Eine Gefahr für unsere Eliten: Philip Marlowe – Ein unbestechlicher Privatdetektiv mit klar definierten Moralvorstellungen Kategorie: Bücher, Feuilleton | 2018-04-22 Philip Marlowe ist ein perfektes Beispiel des "essentiellen" weißen Helden, und deshalb gefährlich. Chandlers Ganoven sind diejenigen, die uns heute ausrauben und manipulieren. Ein Gastartikel von Manfred von Pentz. https://www.epochtimes.de/feuilleton/eine-gefahr-fuer-unsere-eliten-philip-marlowe-ein-unbestechlicher-privatdetektiv-mit-klar-definierten-moralvorstellungen-a2405048.html
Siegt immer das Böse? – „Ich schmiede den rächenden Ring … so verfluch ich die Liebe!“ – Teil 2 Kategorie: Feuilleton, Kultur | 2018-04-10 Der "Herr der Ringe", Wagner und der "Deepstate" – eine Betrachtung von Manfred von Pentz. Ist es wirklich so, dass das Böse, ganz im Gegensatz zum grandiosen Finale von Wagners und Tolkiens epischen Werken, in der kalten Realität des Tageslichts immer den Sieg davontragen wird? https://www.epochtimes.de/feuilleton/siegt-immer-das-boese-ich-schmiede-den-raechenden-ring-so-verfluch-ich-die-liebe-teil-2-a2397252.html
„Ich schmiede den rächenden Ring … so verfluch ich die Liebe!“ Kategorie: Feuilleton, Kultur | 2018-04-08 "Wann mir zum ersten Mal konkrete Zweifel an der offiziösen Lesart kamen, ist nicht mehr nachvollziehbar." Es sei eine seltsame Erfahrung, plötzlich aus der staatlich verschriebenen Demenz aufzuwachen, schreibt Manfred von Pentz. https://www.epochtimes.de/feuilleton/manfred-von-pentz-schmiede-den-raechenden-ring-so-verfluch-ich-die-liebe-a2395796.html
Zur Verteidigung unserer Frauen – Essay Teil II Kategorie: Feuilleton, Kultur | 2018-04-02 Was ist passiert, dass die Liebe durch Pornographie ersetzt und die Schönheit in Abscheulichkeit verwandelt wurde? Wie groß ist dagegen das Ausmaß der Verehrung immer gewesen, die wir christlichen Männer unseren Weibern im Verlauf der europäischen Geschichte entgegengebracht haben? Ein Essay - Teil II https://www.epochtimes.de/feuilleton/zur-verteidigung-unserer-frauen-essay-teil-ii-von-pentz-a2390148.html
Zur Verteidigung unserer Frauen – Ein Essay Kategorie: Feuilleton, Kultur | 2018-04-01 Wie groß das Ausmaß der Verehrung immer gewesen ist, die wir christlichen Männer unseren Weibern im Verlauf der europäischen Geschichte entgegengebracht haben. So hatte das alles nicht die geringste Chance gegen eine zarte Liebkosung ihrer schlanken Hände, einen flüchtigen Kuss ihrer rosigen Lippen. Ein Essay - Teil I https://www.epochtimes.de/feuilleton/zur-verteidigung-unserer-frauen-a2389604.html
CERN-Teilchenbeschleuniger: Das schwarze Loch für Steuergelder Kategorie: Forschung, Meinungen | 2018-03-25 Er nennt sich Large Hadron Collider und ist die größte Apparatur, welche jemals in der gesamten Geschichte der Menschheit erschaffen wurde. Bekannter ist er unter dem Namen CERN in der Nähe von Genf. Gastautor Manfred von Pentz hat den Nutzen des technischen Giganten auf eigene Weise betrachtet. https://www.epochtimes.de/feuilleton/meinungen/kleine-schwarze-loecher-maximale-forschung-und-eine-menschliche-betrachtung-a2384509.html
Zur Verteidigung unserer Musik Kategorie: Feuilleton, Gesellschaft, Kultur | 2018-02-11 "Es ist unbegreiflich, dass jemand mit einem Minimum an Gewissen die Förderung, den Vertrieb und den Verkauf von Gangsta-Porno-Rap an Kinder propagieren kann“, schreibt Dolores Tucker zur Rolle der RIA, der "Recording Industry of America" – Wie sich die Musik im Laufe der Zeit veränderte. Eine Analyse von Manfred von Pentz. https://www.epochtimes.de/feuilleton/zur-verteidigung-unserer-musik-manfred-von-pentz-a2344324.html
Der Teppich des Lebens – von Manfred von Pentz Kategorie: Feuilleton, Poesie | 2018-02-05 Aus der Reihe Epoch Times Poesie - Gedichte und Poesie für Liebhaber https://www.epochtimes.de/feuilleton/der-teppich-des-lebens-von-manfred-von-pentz-a2340360.html
Zur Verteidigung unserer Kinder Kategorie: Panorama, Welt | 2017-12-26 Was nützt es, gegen politisch korrekte Verlogenheit, staatlich sanktionierten Raub und selbstmörderische Überfremdung zu Felde zu ziehen, wenn unsere Kinder und Enkelkinder nicht mehr in der Lage sein werden, einen Federhalter in der Hand zu halten, geschweige denn ein Schwert? In einer Trilogie nimmt Gastautor Manfred von Pentz uns mit in seine Geschichten und Gedanken. https://www.epochtimes.de/feuilleton/panorama/zur-verteidigung-unserer-kinder-manfred-von-pentz-a2304674.html