Autor

Shams Ul-Haq, Gastautor

Undercover im Asylheim: Polizei erwischt Shams Ul-Haq – Was Angela Merkel dazu sagt (TEIL 3) Kategorie: Deutschland | 2017-03-11 Erwischt und der Polizei übergeben: Im letzten Teil seiner Undercover-Recherche erzählt der Terrorismus-Experte Shams Ul-Haq, wie seine dritte Identität doch noch aufflog. Die Reaktion des deutschen Staates war so denkwürdig wie die Antwort Angela Merkels kurze Zeit später. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/undercover-im-asylheim-polizei-erwischt-shams-ul-haq-was-angela-merkel-dazu-sagt-teil-3-a2066871.html
Erneut undercover im Asylheim: Terrorexperte Shams Ul-Haq bei Salafisten in Bremen (TEIL 2) Kategorie: Deutschland | 2017-03-03 Mit falscher Identität ging Terrorismusexperte Shams-Ul Haq wieder in deutsche Asylheime. Er testete die Behörden mit wilden Geschichten und fand heraus: Das Fingerabdrucksystem funktioniert weiterhin nicht. Perfekt läuft jedoch das System, mit dem Bremer Salafisten Flüchtlinge radikalisieren. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/erneut-undercover-im-asylheim-terrorexperte-shams-ul-haq-bei-salafisten-in-bremen-teil-2-a2061531.html
Erneut undercover im Asylheim: Terrorexperte Shams Ul-Haq macht Realitäts-Check (TEIL 1) Kategorie: Deutschland | 2017-02-28 Erst in München flog er auf: Mit falscher Identität hat sich Terrorismusexperte Shams-Ul Haq wieder in deutsche Asylheime geschleust und recherchiert: „Hat sich seit der Flüchtlingskrise 2015 etwas verbessert?“ Er fand heraus: Das Fingerabdrucksystem, das Mehrfachregistrierungen verhindern soll, enttarnte ihn erst im vierten Anlauf. Terror-Rekruten und Kriminelle jedoch haben ihre Arbeit perfektioniert. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/erneut-undercover-im-asylheim-terrorexperte-shams-ul-haq-macht-realitaets-check-teil-1-a2058963.html
Behördenversagen nach Berliner LKW-Anschlag: Die abgründige Geschichte des tatverdächtigen Navid B. Kategorie: Deutschland | 2017-01-16 Was, wenn der Pakistaner der Täter gewesen wäre? Terrorismus-Experte Shams Ul-Haq rollt den abgründigen Fall „Navid B.“ auf, der sich kurz nach dem Berliner LKW-Anschlag am 19. Dezember ereignete: Ein junger Flüchtling wurde als erster Tatverdächtiger festgenommen. Sowohl die Polizei als auch Medien „sprachen“ mit ihm ohne passenden Dolmetscher. War es abgekartetes Spiel? Eine Spurensuche. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/behoerdenversagen-nach-berliner-lkw-anschlag-die-abgruendige-geschichte-des-tatverdaechtigen-navid-b-a2025128.html