Autor

Trevor Loudon

Die Gesellschaft braucht mehr Männlichkeit Kategorie: Gastkommentar | 2019-11-11 Das Christentum, der Grundstein der westlichen Kultur, war einst eine sehr männliche Religion. Doch was ist heute daraus geworden? Ein Gastkommentar von Trevor Loudon. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/die-gesellschaft-braucht-mehr-maennlichkeit-a3062401.html
Wie viele Länder sind Teil der kommunistischen Weltbewegung? | Declassified Deutsch Kategorie: Gastkommentar | 2019-09-23 Nach Trevor Loudon besteht die totgeglaubte Komintern (Kommunistische Internationale), die 1943 offiziell aufgelöst wurde, als getarnte kommunistische Weltbewegung bis heute fort. Ein Kommentar. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/wie-viele-laender-sind-teil-der-kommunistischen-weltbewegung-declassified-deutsch-a2938751.html
Es reicht nicht aus für die Freiheit zu sein – Wir müssen auch aktiv antikommunistisch sein Kategorie: Gastkommentar | 2019-08-28 "Die Epoch Times ist eine der wenigen Publikationen in den Vereinigten Staaten, die nicht nur "Pro-Freiheit", sondern aktiv anti-kommunistisch ist - ein sehr wichtiger Unterschied, der kürzlich in einem Gespräch mit einem leitenden Mitarbeiter der Epoch Times deutlich wurde", schreibt Gastautor Trevor Loudon. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/forscher-es-reicht-nicht-aus-fuer-die-freiheit-zu-sein-wir-muessen-auch-aktiv-antikommunistisch-sein-a2984419.html
Wenn Milchshakes zu Molotow-Cocktails werden: Die US-Linken stoppen, bevor es Blut auf den Straßen gibt Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-30 "Wenn wir keine Milchshakes werfen können, müssen wir wohl einfach wieder zu den Ziegeln greifen," so die Einstellung der amerikanischen Linken. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/wenn-milchshakes-zu-molotow-cocktails-werden-die-us-linken-stoppen-bevor-es-blut-auf-den-strassen-gibt-a2956690.html
Prochinesische Kommunisten arbeiten daran, 40 Millionen neue Wähler gegen Trump zu mobilisieren Kategorie: Gastkommentar | 2019-07-29 Der neuseeländische Autor Trevor Loadon hat sich die "Freedom Road Socialist Organization" angeschaut, die alle Trumpgegner von links unter ihrer Leitung zusammenfassen will. Vieles was die FRSO von sich gibt, hört sich an wie von den Flugblättern der kleinen deutschen K-Gruppen der 70er Jahre abgeschrieben, die immer die "Massen" hinter sich sahen. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/prochinesische-kommunisten-arbeiten-daran-40-millionen-neue-waehler-gegen-trump-zu-mobilisieren-a2955705.html
Die marxistischen Wurzeln von „Medicare for All“ Kategorie: Gastkommentar | 2019-03-16 Die USA kennen den Versicherungszwang zur Krankenversicherung, wie er in Deutschland herrscht, nicht. Die Medicare Versicherung, die Alte und Behinderte absichert, ist mit deutschen Verhältnissen nicht vergleichbar und trotz des begrenzten Klientels jetzt schon exorbitant teuer. https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/die-marxistischen-wurzeln-von-medicare-for-all-a2824838.html
USA: Wie der Kommunismus das Christentum unterwandert – Eine Begegnung mit den „göttlichen“ Kommunisten Kategorie: Wissen | 2019-03-07 Vieles von dem, was in den heutigen amerikanischen Kirchen gepredigt wird, ist von der kommunistischen Ideologie – die ein Spiel wie eine Religion inszeniert – beeinflusst, wenn nicht gar dominiert worden. https://www.epochtimes.de/wissen/usa-wie-der-kommunismus-das-christentum-unterwandert-eine-begegnung-mit-den-goettlichen-kommunisten-a2775376.html
Was ist das Böse am Kommunismus? Kategorie: Analyse, Gastautoren | 2019-01-31 Der wahre Grund, weshalb der Kommunismus von Grund auf Böse ist, besteht darin, dass er jede Art von Individualität und persönlicher Verantwortung verneint und sogar unterbinden will. Im Kommunismus werden persönliche Leistungen nicht anerkannt. Sobald man das einmal durchschaut hat, kann man die Absicht hinter einer kommunistischen Politik verstehen. https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/was-ist-das-boese-am-kommunismus-a2765071.html
Obama-Berater Eliseo Medina plante: Sozialistische Revolution durch illegale Migration Kategorie: Analyse | 2019-01-28 Eliso Medina, ein US-Gewerkschaftsführer und ehemaliger inoffizieller Berater Barack Obamas in Migrationsfragen, setzt sich seit Jahren für die Einbürgerung und das Wahlrecht illegaler Einwanderer in den USA ein. Ziel ist es die USA zu einem Einparteienstaat zu machen. https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/obama-berater-eliseo-medina-plante-sozialistische-revolution-durch-illegale-migration-a2773679.html
Kuba baut Beziehungen zu Russland und zum kommunistischen Block wieder auf Kategorie: Welt | 2018-12-07 Gastautor Trevor Loudon erforscht seit Jahren die Politik der kommunistischen Parteien und Staaten. In einem Kommentar für die Epoch Times beschreibt er, wie Kuba seine alten Beziehungen wieder aufleben lässt. https://www.epochtimes.de/politik/welt/kuba-baut-beziehungen-zu-russland-und-zum-kommunistischen-block-wieder-auf-a2732557.html
Forscher warnt: 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer marschieren Armeen von Marxisten durch die US-Institutionen Kategorie: Welt | 2018-11-21 Die größte marxistische Organisation der USA trug 2018 große Wahlsiege davon, ohne überhaupt angetreten zu sein. Etwa 300 marxistische Linke kandidierten - innerhalb der Demokratischen Partei - für lokale, staatliche und Bundesämter. https://www.epochtimes.de/politik/welt/forscher-warnt-30-jahre-nach-dem-fall-der-berliner-mauer-marschieren-armeen-von-marxisten-durch-die-us-institutionen-a2714748.html