Am Wehr zur Mühle haben sich fantastische Eisgebilde geformt

Epoch Times5. March 2018 Aktualisiert: 5. März 2018 10:57
In Ziesar, Ortsteil Glienicke hat zurzeit der starke Frost die Eulenmühle in seinem eisigen Griff, zur Freude des Fotografen aber zum Leid des Eulenmüllers. In normalen Zeiten dreht sich das Mühlrad, angetrieben vom Wasser der Buckau, um Strom zu erzeugen. Dies wird aber noch einige Zeit dauern, selbst die Ziegen schauen etwas verwundert. Die Esel stört es nicht, Hauptsache sie finden etwas zum Fressen. Am Wehr zur Mühle haben sich fantastische Eisgebilde an den Ästen und am Rand des Ufers herausgebildet.

Quelle: Jürgen Führer

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Panorama
Newsticker