Motorad-Crash: „Tatort“-Schauspieler Horwitz bei Zusammenstoß mit Transporter schwer verletzt

Epoch Times24. August 2019 Aktualisiert: 24. August 2019 18:41
Der auch aus der "Tatort"-Reihe bekannte Schauspieler Horwitz ist bei einer Motorradfahrt mit einem Transporter zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Der auch aus der „Tatort“-Reihe bekannte Schauspieler Dominique Horwitz ist bei einer Motorradfahrt in Weimar mit einem Transporter zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Der Darsteller, Sänger und Autor kam in ein Krankenhaus, wie eine Sprecherin der Polizei der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Der Fahrer des Transporters sei bei dem Unfall nicht verletzt worden.

Nach Angaben der „Bild“-Zeitung stürzte der Schauspieler und rutschte etwa 30 Meter auf der Fahrbahn entlang. In einem angrenzenden Gebüsch stoppte er schließlich. Demnach kümmerten sich Ersthelfer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den verunglückten Motorradfahrer. Horwitz sei schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt in eine Klinik in Weimar gebracht worden, so die Polizei.

Vorher hatte MDR Thüringen über den Unfall berichtet. (dpa/so)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN