Der Beinahe-Vergewaltiger Awet G. stand gestern vor Gericht. (Symbolbild).Foto: Patrick Seeger/dpa

München: Nedim B. (28) bewahrte Kellnerin vor Vergewaltigung

Epoch Times5. April 2019 Aktualisiert: 5. April 2019 15:18

Nedim B. (28) ist für Nadine N. (Name geändert) ein echter Schutzengel. In jener Nacht im Oktober 2018 hatte er sie nach der Wiesn vor sexuellen Übergriffen durch den Hilfsarbeiter Awet G. (30) bewahrt, wie die „Bild“ schreibt.

Die junge Kellnerin wurde von ihrem Peiniger begrabscht und in einer dunklen Straße bedrängt. Sie sagt:

Ich hatte Panik! Ich bin zurückgewichen. Aber er hat mich festgehalten. Ich konnte nicht weg!“

Nedim B. fuhr mit zwei Freunden zur selben Zeit vom Oktoberfest mit dem Auto nach Hause und erkannte, dass sie Hilfe benötigte. Er hielt an und einer seiner Begleiter vertrieb den Angreifer.

Gestern stand der Täter, Hilfsarbeiter Awet G., wegen sexueller Nötigung und sexuellen Übergriffes vor Gericht. Er wurde zu einem Jahr und zehn Monaten Haft verurteilt. (sua)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion