Berlin: Hetzjagd in Charlottenburg – Männergruppe schlug mit Eisenstange auf Opfer ein

Sie hetzten ihn durch die Straßen, jagten ihm gnadenlos hinterher. Auf einer Brücke hatten sie ihr Opfer eingeholt ... Mehr»

Anwalt eines Drogenprozess-Kronzeugen in Amsterdam erschossen

Amsterdam hat ein Drogenproblem. Der Chef der Polizeigewerkschaft, Jan Struijs, nannte die Niederlande einen "Drogenstaat". Nun wurde ein Anwalt getötet, der den Kronzeugen in einem Drogenprozess... Mehr»

Schulausfall nach Vandalismus in Mainzer Gymnasium

Ab morgen ist wieder Unterricht: In einem Mainzer Gymnasium wurde nach Vandalismus in der Nacht für heute der Schulbesuch abgesagt. Wie hoch der Schaden war, blieb zunächst unklar. Mehr»

Gerichtsurteil: IS-Anhänger in Hessen zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Der fünfte Strafsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt am Main sprach den 32-jährigen Walid D. schuldig, weil er sich kampfbereit beim IS in Syrien aufgehalten hatte. Mehr»

Urteil im Mordfall Sophia L.: Angeklagter zu lebenslanger Haft verurteilt

Das Gericht folgte mit der Entscheidung zu lebenslanger Haft für den marokkanischen Fernfahrer der Forderung der Staatsanwaltschaft. Der Fernfahrer soll Sophia L. laut Anklage ermordet haben, um eine... Mehr»

Halle: Leichenfund vom Stadtwald Dölauer Heide identifiziert – Mann (27) erschossen und erstochen

Spaziergänger machte am Sonntagnachmittag einen grausigen Fund im Stadtwald von Halle. Ein Laubhaufen weckte ihre Neugier. Mehr»

Rom: Zwei Priestern soll im Vatikan wegen sexuellen Missbrauchs der Prozess gemacht werden

Italienischen Presseberichten zufolge hatte ein junger polnischer Ministrant, der sich mit einem der Opfer das Zimmer teilte, von Dutzenden sexuellen Übergriffen berichtet. Zwei Priestern soll nun... Mehr»

Berlin-Neukölln: Sexuelle Nötigung im Hausflur – Polizei bittet mit Fotos und Video Bevölkerung um Hilfe

Wer kennt den abgebildeten Mann oder weiß, wo er sich aufhält? Die Polizei Berlin sucht ihn wegen eines Sexualdelikts. Mehr»

Messina, Italien: Folterknechte und Mörder reisten als Boots-Migranten auf „Rettungsschiff“ ein

Die drei Männer hatten Grausiges mit anderen Migranten angestellt. Dann reisten sie per "Rettungsschiff" in Italien ein, wo sie nach Hinweisen verhaftet wurden. Mehr»

Sibirien: Explosion in Biowaffen-Labor in Russland

In einer Anlage in Sibirien, in der unter anderem Proben von Pocken- und Ebolaviren gelagert werden, kam es zu einer Explosion und einem anschließenden Brand. Es bestehe keine Gefahr für die... Mehr»

ICE-Panne: Bundesverkehrsminister muss auf offener Strecke umsteigen

Ein technisches Problem an einem ICE in Hannover sorgt für drei Stunden Verspätung und nächtliche Aufregung. An Bord war auch Verkehrsminister Andreas Scheuer. Sein Team twitterte: „Heute... Mehr»

Berliner Polizei: 74 Unfälle mit 16 Schwerverletzten durch E-Scooter

74 Unfälle mit E-Scootern, wobei es 16 Schwer- und 43 Leichtverletzte gab, hat die Berliner Polizei bisher registriert. Dabei wurden die Unfälle überwiegend von den Scooterfahrern verursacht. Mehr»

Frauen-Mord in Hannover: Tatverdächtiger vor Auslandflucht festgenommen – Leichenfund in Dachkammer

In einer Dackammer in einem Haus in Hannover hatten Ermittler die stark verweste und versteckte Leiche einer seit rund zwei Wochen vermissten Frau entdeckt. Nun wurde offenbar der Täter geschnappt. Mehr»

Lebensgefährlicher Halsstich: Betrunkener Syrer attackiert Mann vor Kaffeehaus in Wiener Neustadt mit Messer

Eine Streit in einem Kaffeehaus in Wiener Neustadt kostete einen 38-jährigen Österreicher beinahe das Leben. Mehr»

Berlin: Tötungsversuch nach Trennung – Ehemann attackiert Ehefrau

Die alarmierte Polizei konnte Schlimmes Mehr»

Berlin: Lebensgefährlicher Streit im Park – 19-Jähriger mit Messer verletzt, 15-Jährige vertreibt Täter mit Reizgas

Nach einem Streit im James-Simon-Park musste ein 19-Jähriger notoperiert werden. Er überlebte. Mehr»

Sachsen: Schwerer Brandanschlag auf AfD-Fahrzeugpark

Unbekannte Täter, mutmaßlich aus der linksextremistischen Szene, verübten in der Nacht zum Sonnabend einen schweren Brandanschlag auf das Privatgrundstück eines AfD-Politikers. Auf dem Grundstück... Mehr»

250 Bahnreisende müssen auf offener Strecke nahe Hannover Zug verlassen

Wegen eines technischen Defekts mussten rund 250 Bahnreisende am Montagabend nahe Hannover auf offener Strecke den Zug wechseln. Der ICE war auf dem Weg von Berlin nach Köln liegen geblieben,... Mehr»

Potsdam: Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg – Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr … Mehr»

Nicht schuldfähig? 28-Jähriger kann sich nicht an Todesstoß im Bahnhof Voerde erinnern

Im Gespräch mit einem Gutachter hatte der Tatverdächtige angegeben, sich nicht an die Tat erinnern zu können. Er glaube aber nicht, dass er die Tat verübt habe. Mehr»