„Nutzloser Schnellschuss“: Polizeigewerkschaft hält geplantes Messerverbot für „untauglich“

Der Bundesrat diskutiert am Freitag auf Antrag der Bundesländer Bremen und Niedersachsen ein weitreichendes Messer-Verbot sowie eine Ausweitung von Waffenverbotszonen in Kommunen. Doch ein internes... Mehr»

Prozess in Passau: Mordversuch an 11-jährigem Nachbarsjungen – Junger Asylbewerber vor Gericht

Sie hatten Abdulrahman M. geholfen, nachdem er in Deutschland ankam. Doch dafür bedankte sich der heute 26-jährige Eritreer bei der Flüchtlingshelfer-Familie auf grausame Weise ... Mehr»

Goldnest aus Schule gestohlen – Ermittlungen in Clan-Szene

Vor zwei Jahren wurde eine riesige Goldmünze aus einem Berliner Museum gestohlen. Das Gold ist spurlos verschwunden, mehrere junge Männer stehen vor Gericht. Ein aktueller Diebstahl erinnert an den... Mehr»

Früherer Salafistenprediger Sven Lau wird vorzeitig aus Haft entlassen

Der zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilte ehemalige Salafistenprediger Sven Lau kommt nach Verbüßung von zwei Dritteln seiner Strafe frei. Der zuständige Strafsenat des OLG Düsseldorf setzte die... Mehr»

Lebenslang für Kirgise aus Gunzenhausen – Zeuge: Kinder „wie ein Schwein“ abgeschlachtet und Ehefrau pervers zerstückelt

Im Prozess um einen Vierfachmord im fränkischen Gunzenhausen im Juni vergangenen Jahres hat das Landgericht Ansbach den Angeklagten zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Mehr»

„Goldenes Nest“ im Wert von 28.000 Euro aus Berliner Grundschule gestohlen – Polizei vermutet Clan-Räuber

Nach dem Diebstahl eines „goldenen Nests“ aus einer Berliner Grundschule hat es mehrere Durchsuchungen gegeben. Beamte durchsuchten am Mittwochnachmittag ein Auto und drei Objekte in... Mehr»

Nazi-„Verschwörung“ in Bautzen? Ehemaliger Flüchtling fuhr mit „Hitler-Auto“ herum

Adolf Hitler, könnte es heißen, dieses "AH" oder aber auch ... Anton Hofreiter ... oder eben auch Abdullatif Hamami. Der 39-jährige syrische Familienvater fuhr unbewusst mit einem "Hitler"-Auto... Mehr»

Hetzjagd in Berlin: Schläge, Tritte, Messerstiche und zwei Schwerverletzte – Öffentlichkeitsfahndung

Sechs Männer werden gesucht, die ihre Opfer schwer verletzten. Ein Opfer rannte verzweifelt durch die nächtlichen Straßen um sein Leben. Dann erreichten die Täter den 29-Jährigen ... Mehr»

Ferrari 288 GTO bei Probefahrt gestohlen – Polizei entdeckt 2-Millionen-Auto in Garage

Ein seltener Ferrari 288 GTO im Wert von mehr als zwei Millionen Euro wird in Neuss bei einer Probefahrt entführt. Doch ein aufmerksamer Zeuge sah, wie der kostbare Wagen am Niederrhein in eine... Mehr»

Polizei-Tipps nach Vorfall in Stuttgart: Fremder wollte Jungen (7) mit Spielzeug ins Auto locken

Der Alptraum jeder Eltern: Ihr Kind steigt in ein fremdes Auto ein und verschwindet. Die Polizei Stuttgart gibt Tipps aus aktuellem Anlass. Mehr»

München: Bankräuber (28) in S-Bahn erkannt – Polizei dankt Öffentlichkeit

45 Streifenwagen und Hubschrauber waren am Dienstagabend in München im Einsatz - zunächst erfolglos. Erst die rasche Öffentlichkeitsfahndung brachte den Erfolg. Passanten erkannten den... Mehr»

Wiesbaden: Sex-Attacken bei Konzert – Weitere Opfer melden sich – Helfer (14) verprügelt

Die Personengruppe belästigte mehrere Mädchen sexuell. Inzwischen meldeten sich weitere Opfer beim Veranstalter. Mehr»

Einsatzberichte vom Hafen Mondorf: Autofahrer rollt bei Niederkassel in den Rhein (+Video)

Passanten und eintreffende Rettungskräfte versuchten noch, das Auto am Versinken zu hindern, vergebens. Mehr»

Dortmund: Schüler wollten Lehrer ermorden – alle hatten die gleichen Tatwaffen bei sich

Ein versetzungsgefährdeter Schüler fühlte sich ungerecht behandelt. Mit zwei weiteren Jugendlichen schmiedete er einen finsteren Plan. Sie wollten den Lehrer in einen Hinterhalt locken... Mehr»

Ilmendorf/Oberbayern: 13 Verletzte bei Disco-Schlägerei – Rettungssanitäter durch Kopftritt schwer verletzt

Aggressiv aufgeheizt zeigte sich ein Teil der Besucher einer Diskothek im Gewerbegebiet von Ilmendorf. Es kam zu mehreren direkt aufeinander folgenden Schlägereien. Mehr»

Diebe stehlen jahrhundertealte Heiligenfigur aus bayerischer Klosterkirche

Aus einer Klosterkirche im mittelfränkischen Heilsbronn in Bayern wurde eine jahrhundertealte Heiligenfigur gestohlen. Mehr»

Aufarbeitung von Lügde kommt voran: Erste Anklagen im Kindesmissbrauchs-Skandal vorgelegt

Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs von Lügde gab es monatelang immer neue Meldungen über Ermittlungspannen. Nun ist die Staatsanwaltschaft einen großen Schritt vorangekommen: Sie hat die... Mehr»

BKA-Chef Münch für Härte gegen Extremisten: „Reichsbürger gehören nicht in die Polizei“

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, fordert ein hartes Vorgehen gegen Extremisten innerhalb der Sicherheitsbehörden. „Wir sehen Einzelfälle in der Polizei mit... Mehr»

Obduktion der Passauer Armbrust-Leichen: Herzschüsse für Pärchen – Weitere Frau im Hals getroffen

Die Obduktion der in einer Passauer Pension gefundenen Leichen fand am Montag, 13. Mai, statt. Mehr»

Fünf Kreuzfahrtschiff-Touristen sterben bei Wasserflugzeug-Kollision in Alaska

Bei der Kollision zweier Wasserflugzeuge im US-Bundesstaat Alaska sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Zehn Insassen seien nach dem Absturz in der Nacht zum Dienstag aus einer Bucht nahe... Mehr»