Soko „Maria“ bittet um Hinweise: Wer sah getötetes Mädchen zuletzt in Zinnowitz?

Epoch Times1. April 2019 Aktualisiert: 2. April 2019 11:02
Die Polizei bittet erneut die Bevölkerung um Mithilfe im Mordfall Maria K. in Zinnowitz. Dazu wurden zwei offizielle Fotos freigegeben

Maria starb am 19. März 2019 in ihrer kleinen Parterre-Wohnung in einem Haus an der Waldstraße im beliebten Ferien- und Badeort Zinnowitz auf der Ostseeinsel Usedom.

Laut Obduktion wurde die 18-Jährige erstochen. Den Angaben ihrer Mutter nach war sie im dritten Monat schwanger.

SoKo „Maria“ bittet Bevölkerung um Mithilfe:

Weder die Tatwaffe noch eine Spur des Täters konnte die Polizei trotz emsiger Suche bisher finden. Bisher wurden demnach mehr als 50 Kontaktpersonen des Mädchens befragt. In der Wohnung wurden Spuren gesichert, die derzeit ausgewertet werden. Auch das umfeld der Wohnung wurde von Kriminalbeamten, teils mit Unterstützung von Fährtenhunden und der Bereitschaftspolizei abgesucht.

In der SoKo ‚Maria‘ sind seither mehrere Dutzend Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Anklam ununterbrochen auf der Suche nach einem Tatverdächtigen bzw. einem Motiv im Einsatz.“

(Claudia Tupeit, Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Die Kriminalpolizei Neubrandenburg bittet nun die Bevölkerung um weitere Mithilfe und Hinweise auf der Suche nach dem Täter, der Tatwaffe und dem Motiv unter Telefon 0395 / 558 222 23 und fragt:

  • Wer hat die junge Frau am Abend des 18. März 2019 (ein Montag) bzw. gegen Mitternacht oder in den frühen Morgenstunden des 19. März 2019 (Dienstag) in Zinnowitz möglicherweise in Begleitung einer weiteren Person (männlich / weiblich) gesehen?

Personenbeschreibung Maria K.:

Alter: 18 Jahre

Gestalt: 1,69 Meter, normale Statur
Aussehen: offene blonde Haare mit rötlichen Strähnchen, Nasenring
Bekleidung (zuletzt): helle Hose mit Blumen- und Blättermuster, schwarzer teils glitzender Pulli mit Katzenkopf-Aufdruck, weiße Sneaker-Socken, schwarze knöchelhohe Schuhe, grüne Bomberjacke (orangefarbenes Innenfutter)
Accessoires: grün-braun kariertes Dreieckstuch (siehe Foto)

(sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN