Genmanipulation an Babys unter Aufsicht der KP-Chinas? Chinesischer Forscher unter Hausarrest

Der umstrittene chinesische Genforscher He Jiankui steht Berichten zufolge nach seiner Rückkehr von einer Konferenz in Hongkong unter Hausarrest. Mehr»

Geburt genmanipulierter Babys in China: FDP fordert Eingreifen der WHO

Der FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullmann hat nach der Geburt der ersten mutmaßlich genmanipulierten Babys ein Einschreiten der WHO gefordert. Mehr»

„Das ist ein Super-Gau“: Ethikrat-Vorsitzender verurteilt Schaffung genveränderter Designerbabys in China

Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates hat die Schaffung von genveränderten Designerbabys in China scharf kritisiert. Mehr»

Zahlreiche Entlassungen im jüngsten Pharmaskandal in China

Im jüngsten Pharmaskandal in China sind zahlreiche Verantwortliche entlassen worden. Ein Komitee der regierenden Kommunistischen Partei erwirkte offenbar auch den Rücktritt des Vize-Gouverneurs der... Mehr»

Chinas schlimmste Krankheit: Wie die KP das Krankenhaussystem in eine Tötungsmaschinerie umwandelte – Teil 2

Dies ist die Geschichte, wie die Kommunistische Partei Chinas das Wohlergehen von Milliarden von Menschen um ihrer Macht willen aufgab, und wie sie dabei das nationale Krankenhaussystem in eine... Mehr»

Chinas schlimmste Krankheit: Wie die KP das Krankenhaussystem in eine Tötungsmaschinerie umwandelte – Teil 1

Dies ist die Geschichte, wie die Kommunistische Partei Chinas das Wohlergehen von Milliarden von Menschen um ihrer Macht willen aufgab, und wie sie dabei das nationale Krankenhaussystem in eine... Mehr»

In Spanien streiken die Taxifahrer – tausende Reisende betroffen

Taxifahrer streiken wegen der Vergabe von Konzessionen an Uber und andere Unternehmen. Betroffen sind u.a. Barcelona, Madrid, Valencia, Málaga und Sevilla. Mehr»

„Linie der menschlichen Ethik überschritten“: Peking kündigt nach neuem Impfskandal scharfe Sanktionen an

Nach einem neuen Impfskandal in China hat die Regierung scharfe Konsequenzen angekündigt. Das verantwortliche Unternehmen habe "die Linie der menschlichen Ethik überschritten", so der Premier. Mehr»

Gibt es noch Organraub in China? Oder ist nach der Transplantations-Reform von 2015 jetzt alles in Ordnung?

Organraub nennt man die Entnahme von Organen ohne Einwilligung des „Organspenders“, um sie gewinnbringend zu verkaufen und Organempfängern zu transplantieren. Die unfreiwilligen Organspender... Mehr»

Heiße Getränke bei Erkältungen in Ost und West

Krankheiten werden in der östlichen und westlichen Medizin unterschiedlich betrachtet: Heißes Wasser kann sofort Symptome wie eine laufende Nase, Husten, Schnupfen und insbesondere Halsschmerzen und... Mehr»

Scharfes Gesetz gegen Organhandel von Italiens Parlament verabschiedet – Betrifft auch Organtourismus nach China!

Aufsehen dürfte das neue Gesetz Italiens gegen nationalen und internationalen Organhandel weltweit erregen. Es droht mit Freiheitsstrafen von drei bis zu zwölf Jahren und Geldstrafen von 50.000 bis... Mehr»

Die etwas andere Rezeptur für Gesundheit und ein langes Leben

Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem ruhigen Herzen, guter Gesundheit und einem langen Leben? Mehr»

Wenn die Adern pulsieren und der Kopf dröhnt

Die Chinesische Medizin versucht, die Ursachen des Bluthochdrucks zu korrigieren – so kann „der Bluthochdruck auf dem richtigen Weg niedrig gehalten“ werden. Mehr»

In der chinesischen Medizin ist gegen alles ein Kraut gewachsen

In der chinesischen Medizin hat die Zubereitung der Heilkräuter einen wesentlichen Einfluss auf die Heilwirkung. Durch eine Vielzahl von Methoden wie das Hinzufügen von Hitze oder Feuchtigkeit,... Mehr»

Traditionelle Chinesische Medizin hilft Schlaganfallpatienten

Bereits 3000 v. Chr. wurde in China eine Heilkräuterzubereitung, auch Gastrodia-Granulat-zusammensetzung genannt, verwendet, um Beschwerden wie Schwindelgefühle, Kopfschmerzen und Schlaganfälle zu... Mehr»

Mit Akupunktur gegen die Kopfschmerzen

Akupunktur kann Spannungskopfschmerzen um die Hälfte reduzieren, fand eine Studie bei Personen, die über längere Zeit an Spannungskopfschmerzen litten Mehr»

Die „göttliche Heilpflanze des Ostens – die Goji-Beere“

Dieser unscheinbaren Beere wird eine erstaunliche Wirkung auf die Langlebigkeit des Menschen zu geschrieben. Mehr»

Die TCM-Therapie beim Diabetes

Im Chinesischen bezeichnet man die Diabetes als “Xiao Ke”. Das bedeutet übersetzt so viel wie das „zehrende Durst-Syndrom“. Die Ursache für das zehrende Durst-Syndrom wird sowohl in einem... Mehr»

Schulterschmerzen? Das ist der Wunder-Akupunkturpunkt der TCM

Im Zentrum des Schulterblattes gibt es einen Akupunkturpunkt namens „Tianzong“. Dieser Punkt ist mit dem Dünndarm und dem dazugehörigen Meridian verknüpft. Übersetzt bedeutet er „Religion... Mehr»

TCM: Warum im Alter der Schutz Niere so zentral ist

Fantastisch was die Nieren alles können: Laut chinesischer Medizin beeinflussen sie Gehirn, Gehör, Knochenbau und sogar die Willenskraft. Mehr»