KPC enttäuscht von Wahlausgang – Anti-Trump-Propaganda wirkungslos: Ökonom prognostiziert US-Handelsabkommen mit China

Die Ergebnisse der US-Halbzeitwahlen entsprachen nicht den geopolitischen Zielen der KP Chinas. Peking könnte sich nun gezwungen sehen Zugeständnisse zu machen. Mehr»

Banken-Run in einer südwestchinesischen Stadt verdeutlicht tiefes Misstrauen der Chinesen in ihr Bankensystem

Chinas Schuldenpolitik, insbesondere die hohe Verschuldung des öffentlichen Sektors, führen bei den Chinesen zu einem gesteigerten Misstrauen gegenüber ihren Banken, seien diese nun privat oder... Mehr»

Trotz Handelskriegs mit USA: Chinas Außenhandel boomt

Trotz des Handelskrieges mit den USA haben die chinesischen Ausfuhren auch im Oktober wieder unerwartet stark zugelegt. Mehr»

Differenzen zwischen den USA und China erschweren den Sicherheitsdialog

Ein nachgeholter diplomatischer und sicherheitspolitischer Dialog auf höchster Ebene zwischen den Vereinigten Staaten und China wird am 9. November in Washington stattfinden, aber Experten... Mehr»

Chinas neue Strategie für technische Dominanz: Chinesische Normen 2035

Um den Weltmarkt für IT in Zukunft dominieren zu können, fördert China gezielt die Eigenentwicklungen chinesischer Firmen, die zum Weltstandard werden könnten. Mehr»

Xi Jinping sagt erneut Marktöffnung zu – Europäische Unternehmen sind „müde“ von Chinas leeren Versprechungen

Im Handelskrieg mit den USA steht China unter Druck. Präsident Xi verspricht vage, die Einfuhren zu erhöhen und Markthürden abzubauen. Mehr»

Große Mengen Gold fließen von London und New York nach China

Schon immer betrachten Chinesen Gold als das sicherste Vermögen. Sie horten gerne Gold als Notlösung. Seit April 2018 dauert der Handelskrieg zwischen den USA und China an. Die reichen Chinesen... Mehr»

US-Justiz klagt Firmen aus China und Taiwan wegen Spionage an

Wegen Wirtschaftsspionage in der Computerbranche ist in den USA Anklage gegen Unternehmen aus China und Taiwan erhoben worden. Justizminister Sessions nannte vor allem Chinas Verhalten eine Bedrohung... Mehr»

US-Strafen gegen China wegen Technologiediebstahl werden auch international befolgt

China ist bekannt für seine eifrige „Übernahme“ von Technologien und Know-How, die die Chinesen nicht selbst entwickelt haben. Jetzt kündigte der renommierte taiwanesischer Technologiekonzern... Mehr»

Apple untersucht Vorwurf über Ausbeutung von Berufsschülern in Fabrik in China

Nach Vorwürfen der Ausbeutung von Berufsschülern in einer Fabrik in China zur Herstellung der Apple Watch hat der US-Konzern eine Untersuchung eingeleitet. Die Rede ist von Nachtschichten und... Mehr»

Chinas größte IT-Unternehmen in der Krise: Weniger Neueinstellungen wegen zu hohen Kosten

Offenbar stellen große Unternehmen in China weniger neue Mitarbeiter ein, darunter Huawei, Alibaba, JD.com und Baidu. Der Grund dafür ist die Sorge um steigende Kosten. Chinas Kommunistische Partei... Mehr»

55 Kilometer lange Brücke zwischen Hongkong und Macau eingeweiht

An der chinesischen Küste ist die längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht worden. Chinas Staatscheferöffnete bei einer Zeremonie das 55 Kilometer lange Bauwerk, welches Macau und Hongkong... Mehr»

Handelskrieg mit den USA: Wachstum von Chinas Roboter-Markt wird 2018 einbrechen

Die "International Federation of Robotics" mit Hauptsitz in Frankfurt am Main prognostiziert in ihrem Jahresbericht, dass die Nachfrage nach chinesischen Robotern 2018 nur um 15-20 Prozent steigen... Mehr»

Chinas Wachstum im dritten Quartal erreicht niedrigsten Stand seit 2009

Am 19. Oktober veröffentlichte das chinesische Statistikamt die neuesten Wachstumsdaten. Das BIP-Wachstum im dritten Quartal 2018 beträgt 6.5% und erreicht damit das schwächste Tempo seit dem... Mehr»

US-Finanzminister: Handelsstreit mit China keine Gefahr für Weltwirtschaft

US-Finanzminister Mnuchin hat Warnungen vor negativen Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China auf die Weltwirtschaft zurückgewiesen. Mehr»

China verzeichnet neuen Rekordüberschuss in Handel mit den USA

Ungeachtet der US-Strafzölle hat der chinesische Handelsüberschuss mit den USA einen neuen Rekordwert von 34,1 Milliarden Dollar erreicht. Mehr»

Aktienkurse in Japan fallen um fast vier Prozent – In China noch stärker

Nach dem Absturz der Kurse an der New Yorker Wall Street sind auch die Börsen in Japan und China tief ins Minus gerutscht. Der Nikkei-Index gab um fast vier Prozent nach, die Börse in Shanghai... Mehr»

BMW übernimmt Mehrheit an Werken in China

BMW setzt voll auf China. Der Münchner Autobauer übernimmt 75 Prozent an seinem lokalen Joint Venture und baut mit drei Milliarden Euro ein neues Werk. Die Produktion wird verstärkt auf E-Autos... Mehr»

Investitionen in China sind nicht empfehlenswert, sagt US-Wirtschaftsexperte

Der Vorsitzende des Wirtschaftsberatergremiums für das Weiße Haus, Kevin Hassett, kann derzeit niemandem empfehlen sich in China wirtschaftlich zu engagieren. Mehr»