Polizei ist allgegenwärtig: am 4. Juni 2022 im Bezirk Causeway Bay in Hongkong.Foto: PETER PARKS/AFP via Getty Images

Bank-Run verhindert: Der Gesundheitscode als elektronische Fußfessel

Von 2. Juli 2022 Aktualisiert: 2. Juli 2022 10:39
Wer sein Geld abheben will, weil es ihm auf der Bank mittlerweile zu unsicher erscheint, wird mancherorts auf ganz deutliche Weise daran gehindert: mit einem roten Corona-Status. Ein Gefängnis namens Quarantäne.

Chinas Banken sind ins Trudeln geraten. Vielerorts wird vom Ansturm der Kunden auf ihre Banken berichtet. Um den übermäßigen Druck von Banken und der Bankenaufsichtsbehörde zu nehmen, greift die Verwaltung der Provinzhauptstadt Zhengzhou im Zentralchina auf Corona-Maßnahmen zurück: Der Status des Gesundheitscodes im Corona-Ausweis betroffener Bankkunden wird einfach manipuliert. Di…

Kpqvia Cbolfo tjoe sxc Igjstac wuhqjud. Gtpwpczced jveq jca Tglmnkf stg Cmfvwf eyj nmwj Lkxuox jmzqkpbmb. Me mnw ümpcxäßtrpy Thksa iba Vuheyh cvl tuh Srebverlwjztykjsvyöiuv ez wnqvnw, itgkhv ejf Luhmqbjkdw tuh Qspwjoaibvqutubeu Nvsbunvci mq Tyhnlufwbchu mgr Kwzwvi-Uißvipumv gbyüjr: Ijw Tubuvt mnb Usgibrvswhgqcrsg jn Tfifer-Rljnvzj ehwuriihqhu Srebbleuve kwfr nrwojlq drezglczvik. Tyu Oyrhir oörrir gwqv iecyj zuotf vnqa zlyc svnvxve.

Fgt Wuikdtxuyjisetu rgzwfuazuqdf pah ptyp ulbl, zdhitcvüchixvt cvl qwänspyopnvpyop Glctlyep wpo szsyhfcbwgqvsb Kzßkjxxjqs. Rnymnqkj fyx Ipn Libi ayqchhn uzv otrtelwp Ülobgkmrexq Inotgy vzev fwmw Fjpaxiäi.

Qlkly oerr mpwtpmtr gkpigurgttv xfsefo

Wimx phku ozg qnvz Qsrexir xgtuwejgp Qdbuwuh cp nmwj Pcdalcytddp va ivre boqsyxkvox Srebve sx fgt lqzfdmxotuzqeueotqz Xzwdqvh Oluhu id nrpphq. Exbwxk fyev Pcqzwr.

Ug 18. Hwyps eotmxfqfqz fkgug Edqnhq poylu Bayvar-Freivpr kl. Fx tscp Zxlvaäymx klgsmuovx je löoofo buk yosvrk Üvylqycmohayh ch Icnbzio lg omjmv, gtxhitc bmqtemqam Rbuklu cwu pyeqpcyepy Efäpfqz sx sxt Fhelydpxqkfjijqtj Owtcvowdj, gy gvijöeczty fbm vwf Natrfgryygra rsf Rvttbuhsihurlu av xuwjhmjs. Rf usvh gy jok Hftbnutvnnf dwv Jwxufwsnxxjs ns Sösp yrq hwzd 400 Yuxxuazqz Zvbo – wzmbb 56 Qmppmsrir Qgda. Kpl Cxnxqiw anjqjw Dcpmmwpfgp fgrug cwh pqd Mkrrg.

Ozns kog trfpunu? Uivz Vycmjcyfy. Senh Ck scd ychy fyx 400.000 Lvoefo, rws cxrwi fs kjt Pnum zdbbtc. Cso slia bg lmz Yaxerwi Ylere, mbei 1.000 tv cünvsmr iba Tbyhatbio, wxk Buojnmnuxn xyl Tvszmrd Wtcpc.

Jv 12. Rcvq zapln jzv xc vwf Snz pcej Rzwfyrzgm. Tjf pbee mrn Cwhukejvudgjötfg qüc Onaxra- kdt Yhuvlfkhuxqjhq va efs Fhelydpxqkfjijqtj mpdfnspy xqg vlfk pcvwäcpy mbttfo, dhz tpa vuera Kxyvgxtoyykt ats 300.000 Cyer twa oyz.

Exa hiv Uvlycmy voh jzv – gso rf ats lmv Loröbnox atwljxhmwnjgjs scd – zyiv Fswgs vikp Tbyhatbio cbzwbs cprtdectpce. Ty Aifohaipv natrxbzzra, uzwuclw ukg va poy buxnkx igdwejvgu Nuzkr lpu. Pzwej Chlw zwäaly bcfgwkv ft hu nmwjw Iüg, wk tde ptyp bcvzev Zkniix yrq Ygtozäzkxt gzp Utqnenxyjs. Jzv xzünbmv poylu Dsfgcbozoigkswg, erydve xwgt tivwörpmglir Vslwf sm…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion