Berthold: „Bierhoff muss weg!“

Der frühere Nationalspieler Thomas Berthold (53) hat massive Kritik am DFB-Team geäußert und den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu einer Trennung von Direktor Oliver Bierhoff aufgefordert. Die... Mehr»

Matthäus: Keine französische Ära im Weltfußball

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (57) sieht in den nächsten Jahren keine Dominanz von Weltmeister Frankreich im Weltfußball. Er glaube nicht, „dass die Franzosen eine Ära begründen... Mehr»

Final-Schiedsrichter Pitana im Fokus – aber „Handelfmeter korrekt“

Kroatien fühlte sich im WM-Finale gegen Frankreich (2:4) betrogen, doch nach Meinung der Experten entschied Schiedsrichter Nestor Pitana zumindest beim Handelfmeter richtig. Vor dem Führungstor der... Mehr»

Krawalle nach Frankreichs WM-Triumph

Nach Frankreichs WM-Triumph in Moskau im Finale gegen Kroatien (4:2) ist es in der Hauptstadt Paris zu Krawallen gekommen. Dutzende Jugendliche warfen Schaufenster auf den Champs Elysees ein. Die... Mehr»

Kroatiens Premier beglückwünscht „unsere Helden“

Premierminister Andrej Plenkovic hat die traurigen kroatischen WM-Finalisten nach der Endspiel-Niederlage gegen Frankreich (2:4) wieder aufgerichtet. Der Politiker gratulierte den Franzosen in deren... Mehr»

Mehr»

Franzosen gewinnen die WM in Russland – Jubelrausch und Ausschreitungen in Frankreich

Millionen Menschen haben am Sonntag und bis in die Nacht zum Montag den Triumph ihrer Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gefeiert. Überschattet wurden die Freudenfeiern von... Mehr»

Polizeieinsatz in Paris nach Plünderung auf Champs-Elysees

Mehr»

Die Splitter zur Weltmeisterschaft in Russland 2018 (zusammengestellt vom SID)

ZUSCHAUER: Zu den 64 Spielen der Weltmeisterschaft strömten in Russland 3.031.768 Zuschauer – dies entspricht einem Schnitt von 47.371 Fans. In Brasilien war der Zuschauerzuspruch minimal... Mehr»

Putin lobt WM als „Erfolg in jeder Hinsicht“

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sein Land für die Veranstaltung der Fußball-WM gelobt. „Wir können wirklich stolz sein, wie wir dieses Turnier organisiert haben“, sagte er nach... Mehr»

WM: Fair-Play-Trophäe an Spanien

Die Nationalmannschaft Spaniens ist bei der Fußball-WM in Russland mit der Fair-Play-Trophäe der FIFA ausgezeichnet worden. Die Ehrung erhält die Mannschaft mit der besten Disziplinarwertung, die... Mehr»

Offiziell: Sampaoli nicht mehr Argentiniens Nationaltrainer

Der argentinische Fußball-Verband AFA hat sich nach der enttäuschenden WM in Russland von Nationaltrainer Jorge Sampaoli getrennt. Das gab die AFA am Sonntag bekannt. Mit Sampaoli sei eine... Mehr»

Pele „droht“ Jungstar Mbappe mit Comeback

Brasiliens Fußball-Idol Pele hat humorvoll auf die Leistungen von Frankreichs Jungstar Kylian Mbappe reagiert und mit einem Augenzwinkern ein Comeback angedeutet. „Wenn Kylian so weitermacht... Mehr»

Putin lobt WM als „Erfolg in jeder Hinsicht“

Mehr»

4:2 gegen Kroation – Frankreich ist Fußball-Weltmeister

Frankreichs neue Fußball-Helden haben in einem verrückten Finale die Grande Nation zum zweiten WM-Titel geschossen. Mehr»

Zlatko Dalic: „Wir haben ein tolles Turnier gespielt“

Frage: „Wie fällt ihr Fazit aus?“ Zlatko Dalic (Trainer Kroatien): “ Zuerst will ich Frankreich zum Titel gratulieren. Wir haben gut gespielt in den ersten 20 Minuten. Wir haben das... Mehr»

Bester WM-Spieler: Goldener Ball für Luka Modric

Der Fußball-Weltverband FIFA hat den Kroaten Luka Modric als besten Spieler der Weltmeisterschaft 2018 in Russland ausgezeichnet. Der 32-Jährige von Real Madrid erhielt den Goldenen Ball. Er trat... Mehr»

WM-Triumph lässt Frankreich kopfstehen – Macron feiert in Moskau

Die Grande Nation steht kopf: Der WM-Endspiel-Triumph Frankreichs gegen Kroatien (4:2) sorgte für hunderttausendfachen Jubel, Autokorsos und Feuerwerk im ganzen Land. Die... Mehr»

Merkel und Trump gratuliert Weltmeister Frankreich

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Fußball-Weltmeister Frankreich gratuliert. „Toutes mes félicitations! Herzlichen Glückwunsch an @equipedefrance zum WM-Titel und zum zweiten Stern nach einem... Mehr»

Bundeskanzlerin Merkel gratuliert Weltmeister Frankreich

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Fußball-Weltmeister Frankreich gratuliert. „Toutes mes félicitations! Herzlichen Glückwunsch an @equipedefrance zum WM-Titel und zum zweiten Stern nach einem... Mehr»