Analysten: Trumps jüngste Sanktionen gegen China werden „Zwietracht in der KP stiften“

Die am Dienstag von US-Präsident Donald Trump verkündeten Sanktionen der US-Regierung gegen das KP-Regime in China aufgrund der faktischen Gleichschaltung der Sonderverwaltungszone Hongkong werden... Mehr»

China bestellt US-Botschafter aus Protest gegen Sanktionen wegen Hongkong ein

Aus Protest gegen die US-Sanktionen wegen der Hongkong-Krise hat das chinesische Außenministerium den US-Botschafter in Peking einbestellt. Vize-Außenminister Zheng Zeguang kündigte bei dem... Mehr»

Sicherheitsgesetz gefährdet Hongkongs Status als internationaler Medienstandort

Das von China erlassene sogenannte Sicherheitsgesetz bringt den internationalen Medienstandort Hongkong in Gefahr. Die einflussreiche US-Zeitung „New York Times“ kündigte am Mittwoch an,... Mehr»

Hongkong führt erneut Corona-Beschränkungen ein

Nach einem Wiederanstieg der Corona-Infektionen hat Hongkong erneut Beschränkungen eingeführt. Wie die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam am Montag mitteilte, werden öffentliche Versammlungen... Mehr»

Exklusiv-Dokumentarfilm: Wie die KP Chinas Amerika manipuliert – Premiere um 18:30 Uhr

Am Sonntag, dem 12.07., präsentiert die Epoch Times einen neuen Dokumentarfilm mit dem Titel: "Wie die KPC Amerika manipuliert." Eine Produktion von "China im Fokus" des TV-Senders NTD. Mehr»

Verfolgung von Falun Dafa durch KP-Regime: Eine Mutter verliert ihre gesamte Familie

Seit fast 21 Jahren verfolgt die Kommunistische Partei Chinas die Praktizierenden von Falun Gong mit unbarmherziger Härte. Mehr»

Reisewarnung: USA raten von China-Reisen ab – willkürliche Festnahmen möglich

Angesichts wachsender Spannungen im Verhältnis zu Peking hat die Regierung in Washington am Samstag US-Bürger vor Reisen nach China gewarnt. Das US-Außenministerium erklärte, derzeit bestehe ein... Mehr»

Pro-demokratische Opposition in Hongkong hält Vorwahlen ab

Ungeachtet von Drohungen der pekingtreuen Regierung mit Konsequenzen hat die pro-demokratische Opposition in Hongkong am Samstag Vorwahlen für die Regionalparlamentswahl im Herbst abgehalten. Drei... Mehr»

USA verhängen Sanktionen gegen chinesische Parteiführer wegen Uiguren

Im Streit um das Vorgehen Pekings gegen die muslimische Minderheit der Uiguren haben die USA Strafmaßnahmen gegen ranghohe Vertreter der kommunistischen Partei Chinas verhängt. US-Außenminister... Mehr»

Chinas Sicherheitsgesetz kann auch Deutsche treffen – IGFM fordert Ende des Auslieferungsabkommens

"In Hongkong ist am 1. Juli 2020 ein neues Sicherheitsgesetz in Kraft getreten, das für neue und nicht klar definierte Tatbestände der Sezession, Subversion, Terrorismus sowie Zusammenarbeit mit... Mehr»

China und USA belegen sich gegenseitig mit Visabeschränkungen wegen Tibet-Politik

Im Streit um die Tibet-Politik Pekings haben die USA und China sich gegenseitig mit Visabeschränkungen belegt. Das chinesische Regime kündigte am Mittwoch an, entsprechende Maßnahmen gegen... Mehr»

Exil-Uiguren fordern von Internationalem Strafgerichtshof Untersuchung gegen China

Der Chef der selbsternannten uigurischen Exilregierung, Salih Hudayar, warf der Regierung in Peking bei einer virtuellen Pressekonferenz in Washington und Den Haag am Dienstag Völkermord und... Mehr»

Bericht bestätigt: Peking beeinflusst Hochschulbildung und Forschung in den Niederlanden

Das chinesische Regime übt politischen Einfluss auf niederländische Universitäten und Forschungseinrichtungen aus, warnt ein kürzlich veröffentlichter Bericht von einer niederländischen... Mehr»

Hongkongs Sicherheitsgesetz: Nun werden die Schulbücher geprüft und zensiert

Das chinesische Sicherheitsgesetz für Hongkong wirkt sich bereits auf die Schulen in der Finanzmetropole aus: Am Montag wies Hongkongs Bildungsbehörde Lehrer an, alle Bücher und weitere... Mehr»

USA schicken Flugzeugträger zu Militärübung in Südchinesisches Meer

Nach der Kritik der USA an Pekings Militärübungen rund um eine Inselgruppe im Südchinesischen Meer hat die US-Marine ein eigenes Manöver in dem Seegebiet abgehalten. Mit der Übung der beiden... Mehr»

Chinas Sicherheitsgesetz gefährdet die Zivilbevölkerung – Nationalratsabgeordnete fordert Rückkehr zu „Ein Land, zwei Systeme“

„Die Befürchtungen sind schneller wahr geworden als gedacht“, sagt außenpolitische Sprecherin der Grünen in Österreich, Ewa Ernst-Dziedzic, mit Verweis auf die prompten Verhaftungen, die in... Mehr»

EU kritisiert Chinas Sicherheitsgesetz und fordert vollständigen Schutz der Rechte der Bürger Hongkongs

Die EU kritisiert die Verabschiedung des Sicherheitsgesetzes in Hongkong. Das Gesetz drohe „den hohen Grad der Autonomie Hongkongs ernsthaft zu untergraben“, sagte EU-Kommissionspräsidentin... Mehr»

SPD will „großzügige Niederlassungsrechte“ für Hongkonger – aber keine Sanktionen gegen KP Chinas

Die SPD-Bundestagsfraktion will bedrängten Hongkongern Schutz in Deutschland gewähren. „Deutschland sollte Hongkong-Bürgern großzügig Niederlassungsrechte gewähren“, sagte der... Mehr»

Pompeo: Weniger US-Truppen in Europa, weil China zur Bedrohung in Asien wird

Vor dem Brüssel-Forum des German Marshall Fund erklärte US-Außenminister Mike Pompeo, die Pläne zur Verlegung von US-Truppen aus Deutschland hingen auch mit der veränderten Bedrohungslage im... Mehr»

Hongkongs Polizei verbietet Demonstrationen gegen umstrittenes Sicherheitsgesetz

In Hongkong hat die Polizei mehrere geplante Demonstrationen gegen das von China geplante umstrittene Sicherheitsgesetz verboten. Wie die Demokratie-Bewegung Zivile Menschenrechtsfront (CHRF) am... Mehr»