China: „Golden Week“ dürfte Goldpreis nach oben treiben

Epoch Times27. September 2013 Aktualisiert: 27. September 2013 11:13

In der kommenden Woche ist in China eine arbeitsfreie Woche angesetzt – die sogenannte "Golden Week" beginnt. Die Commerzbank sieht diese Zeit als Gelegenheit für viele Goldkäufer im Reich der Mitte, ihre Goldbestände aufzustocken. Die Nachfrage dürfte massiv ansteigen.

China hatte die "Golden Week" eingeführt, um den Konsum anzukurbeln. Der ursprünglich auf einen Tag angesetzte Nationalfeiertag wurde auf eine ganze Woche ausgedehnt, um die Wirtschaft zu beleben.

Die Goldhändler hätten ihre Bestände bereits im Vorfeld der Golden Week erhöht, sagte der Analyst Wang Xiaoli von CITICS Futures zu Bloomberg.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN