Keine Entwarnung für Mensch und Natur

Nach Angaben des WWF ist der Songhua auch ohne das Benzol, das vor zwei Wochen bei einem Unfall in einer Chemiefabrik in der Provinz Jilin in den Fluß gelangte, einer der dreckigsten Flüsse Chinas. Mehr»

Harbin: “Niemand hat uns etwas davon gesagt!“

Flussverseuchung im Norden Chinas bedroht Mensch und Natur Mehr»

Mindestens 146 Tote nach Explosion in chinesischer Kohlemine

Wachsende Energieknappheit führt zu mangelhafter Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und Korruption Mehr»

Rentner demonstrieren gegen ungerechte Renten in China

Nach Angaben des in Hongkong herausgegebenen China Labour Bulletin protestierten in der Millionenstadt Shenzhen in Südchina am 24. November rund 2.000 pensionierte Funktionäre gegen ungerechte... Mehr»

„Der Krieg ist nicht weit; er ist der Geburtshelfer für das chinesische Jahrhundert!“

Im Frühjahr 2005  erwähnte die Kommunistische Partei Chinas (KPC) in ihrer Propaganda Pläne für einen atomaren Schlag gegen den Westen. Auf mehreren staatlichen Webseiten erschienen zwei... Mehr»

Verdacht auf chinesisches Spitzel-TV in Kanada

Chinesische Fernseh-Station bewirbt sich um Sendefrequenzen in Kanada Mehr»

Panikkäufe von Trinkwasser und Massenflucht aus Chinas Millionenstadt Harbin

Nach Chemieunfall wurde Wasserversorgung eingestellt Mehr»

China: Vogelgrippe beim Menschen verheimlicht?

Alarmierende Zahlen auf internationalem Viren-Symposium in Marburg Mehr»

Ein Schritt in die Demokratie oder Show für einen guten Ruf?

Die Rehabilitierung von Hu Yaobang durch die KPC in Peking Mehr»

Die Macht des Volkes

Über 5 ½ Millionen Chinesen haben innerhalb eines Jahres der Kommunistischen Partei den Rücken gekehrt Mehr»

„…dann wird die KP nur noch eine Rauchwolke sein.“

Eine Lektion in Geschichte für Chinas Führer Hu Jintao während seines Staatsbesuchs in Deutschland Mehr»

Nach seinem Hilferuf: Chinesischer Menschenrechtsanwalt dankt seinen Unterstützern

Gao Zhisheng Exklusiv für The Epoch Times Mehr»

In Berlin: Erst Einladung, dann Rausschmiss

Chinas Druck auf die Pressefreiheit Mehr»

In China gerät Epidemie gebietsweise außer Kontrolle

Gefälschte Impfstoffe sind unwirksam Mehr»

„Tuidang, kuai tuidang – schnell raus aus der Partei“

Demonstration durch Berlin anlässlich des 16. Jahrestages des Mauerfalls und des Besuchs des chinesischen Staatspräsidenten Hu Jintao Mehr»

Kommunismus und Menschenrechte in China

Wei Jingsheng ist einer der bekanntesten chinesischen Dissidenten und Demokratie-Verfechter. Er war insgesamt fast 18 Jahre lang in chinesischen Arbeitslagern und kam 1997 aufgrund amerikanischer... Mehr»

Wann fällt die rote Mauer in China?

Anläßlich des 16. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer veranstaltete DNE am 9. November eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Wann fällt die rote Mauer?“. Thema war die derzeitige brisante... Mehr»