Schwesig mahnt mehr Respekt für berufstätige Mütter und Väter an

Kurz vor ihrer Rückkehr aus der Babypause am heutigen Sonntag hat Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) mehr Anerkennung für berufstätige Mütter gefordert. Schwesig sagte „Bild am... Mehr»

Schwesig wirft Merkel Blockade des Lohngerechtigkeit-Gesetzes vor

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, ihr Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen während ihres Mutterschutzes blockiert zu... Mehr»

Bayern: Autofahrer stirbt bei Flucht vor der Polizei

Auf der Flucht vor der Polizei ist am frühen Sonntagmorgen nahe des unterfränkischen Kirchlauter ein Mann ums Leben gekommen. Beamte hätten den Mann anhalten und kontrollieren wollen, teilte die... Mehr»

Deutsche Südgrenze: In der letzten Aprilwoche kamen 743 Migranten

An der deutsch-österreichischen Grenze hat die Bundespolizei nach einem Bericht der Zeitung „Bild am Sonntag“ vom 22. bis 28. April 743 Migranten bei der illegalen Einreise registriert.... Mehr»

Steinmeier will mit Mali und Niger über Migrationsfragen beraten

"Die allermeisten der Subsahara-Flüchtlinge kommen über Mali und Niger bis ans Mittelmeer. Beide Staaten ringen um Stabilität und brauchen unsere Hilfe", sagte Steinmeier. Mehr»

Studie: Baby-Boom in deutschen Großstädten

"Migranten in entwickelten Volkswirtschaften haben tendenziell höhere Geburtenraten als die einheimische Bevölkerung", heißt es in dem Papier. Hinzu komme eine veränderte Einstellung zum... Mehr»

Landwirtschaftsminister Schmidt plant staatliches Tierwohl-Siegel

Joachim Rukwied hält das Label dagegen für nicht praktikabel: "Eine Kennzeichnung wie bei Eiern ist bei der Schweinehaltung nicht möglich, da die Haltungsformen vielfältiger und weniger abgrenzbar... Mehr»

Steinmeier will Beziehungen zu Saudi-Arabien weiter entwickeln und würdigt Reformpläne

Steinmeier sagte, natürlich habe man nach wie vor "stark unterschiedliche Vorstellungen über das Verhältnis von Staat und Gesellschaft und die Menschenrechte" Mehr»

EU-Kommission will Verlängerung der Grenzkontrollen

Deutsche Urlauber müssen sich im Sommer auf längere Staus bei der Rückreise aus Italien und Österreich einstellen. Wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) berichtet, sollen die... Mehr»

Fahrzeuge fuhren 2014 rund 744 Milliarden Kilometer auf deutschen Straßen

Im Jahr 2014 wurden rund 744 Milliarden Kilometer auf deutschen Straßen gefahren. Das geht aus ersten Ergebnissen der „Fahrleistungserhebung 2014“ des Bundesverkehrsministerium hervor,... Mehr»

AfD-Vize Glaser: Politisches Asyl für Ex-Muslime

Wer sich vom Islam abwende, riskiere, mit dem Tod bedroht zu werden, sagte Glaser zu Beginn der Programmdebatte. Mehr»

Analyse: Die AfD will weg vom 68er-Deutschland

Als Meuthen sagt, die AfD wolle „weg vom links-rot-grün verseuchten 68er-Deutschland“, tobt der Saal. Ein DPA-Bericht. Mehr»

Maut-Einführung bleibt weiter offen

Verkehrsminister Dobrindt hofft, dass das höchste europäische Gericht die Maut für EU-Rechts-konform erklärt. "Wir werden, nachdem der EUGH die rechtliche Konformität bestätigt hat, die Maut... Mehr»

Kanzlerin Merkel im Video-Podcast: EU in entscheidender Phase

Kanzlerin Merkel erklärte in ihrem neuen Video-Podcast, sie habe sich dafür entschieden, "dafür zu kämpfen, dass wir unsere Außengrenzen schützen können, dass wir den Raum der Reisefreiheit,... Mehr»

NRW-Innenminister: Streifenpolizisten sollen Attentäter stoppen

Künftig sollen herkömmliche Polizeistreifen bei Terrorlagen nicht mehr wie bisher auf das Eintreffen von Spezialeinheiten warten, berichtet die "Rheinische Post". Um möglichst viele Menschenleben... Mehr»

Oppermann mahnt in Moschee-Debatte zu Fingerspitzengefühl

In der Debatte über die Überwachung von Moscheen hat SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann vor einer Stigmatisierung der Muslime in Deutschland gewarnt: "Genau an dieser Stelle müssen wir mit... Mehr»

Linnemann spricht sich für Rentenpflicht für Selbständige aus

Eine gesetzliche Rentenpflicht für Selbständige wird immer wahrscheinlicher: Nach Bundesarbeitsministerin Nahles hat sich auch der Vorsitzende der CDU/CSU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung... Mehr»

Ukraine-Krise: Steinmeier plant Treffen in Berlin

Außenminister Steinmeier hat seine Amtskollegen aus Frankreich, Russland und der Ukraine zu Beratungen in der Ukraine-Krise nach Berlin eingeladen. Mehr»

Russland wird nicht wieder in G8 aufgenommen

Russland wird nach Einschätzung des Bundeskanzleramts nicht mehr in den Kreis der G-7-Gruppe der wichtigsten Industriestaaten zurückkehren. "Die G8 sind tot". Zudem seien die Amerikaner strikt gegen... Mehr»

AfD-Parteitag stimmt für Auflösung des saarländischen Landesverbandes

Der AfD-Bundesparteitag in Stuttgart hat beschlossen, den Landesverband Saar aufzulösen. Einigen führenden Mitgliedern des Landesverbandes werden Kontakte zum rechtsextremen Milieu - unter anderem... Mehr»