Herausgeber eines Musikmagazins begeistert: Show ist ‚Creme de la Creme‘

Von 28. Dezember 2008 Aktualisiert: 28. Dezember 2008 1:43

SAN DIEGO – Mark Rasmussen, Herausgeber des Musikmagazins NoCover, besuchte am Abend des 26. Dezember die Show von Divine Performing Arts im San Diego Civic Theater.

„Ich fand die Show aufregend, ich fand sie intensiv, ich mochte die Farben. Die Aufführung war einfach richtig“, sagte er.

„Ich habe schon viele wirklich große Aufführungen gesehen … Also, ich weiß was Talent ist und dann sehe ich auch Talent, aber dieses ist bei weitem die Creme de la Creme.“

„Ich möchte eigentlich sagen, dass es eine der Top-Shows ist. Ich möchte sie allen meinen Freunden empfehlen.“

Mark Rasmussen sprach über Musik als eine Sprache: „Musik ist offensichtlich eine große Sprache, die sich in alle anderen Sprachen übersetzt und universell ist.“

„Heute habe ich das erste Mal wirklich chinesische Kultur erlebt. Ich bin froh, dass ich hergekommen bin. Tatsächlich.“

Seiner Verlobten, Ms. Garcia, gefiel besonders die feine Abstimmung der Divine Performing Arts: „Das war sehr interessant, diese Präzision mochte ich besonders gern. Die Präzision, den Tanz, die Koordination, einfach wunderbar.“

„Es gab mir ein anderes Gefühl, wie würdest du es beschreiben?“ fragte Ms. Garcia.

Mark Rasmussen antwortete: „Sehr friedlich, sehr entspannt. Chinesische Musik ist wie Medizin. Ich spüre das. Ich spüre das, wie ich es erlebt habe, ich fühle mich etwas entspannter.“

Ms. Garcia erwähnte noch die ‚Blumen im Frühling‘, „die Blüten waren so wunderbar, so lieblich.“

Und Mark Rasmussen ergänzte: „Der Tenor, dieser Bursche war einfach erstaunlich.“

Divine Performing Arts gastiert noch an diesem Sonntag in San Diego.

 

Die Epoch Times Deutschland freut sich, als Medienpartner von Divine Performing Arts World Tour 2009 ihren Leserinnen und Lesern einen exklusiven Einblick in ein einzigartiges Kulturereignis bieten zu können.

http://divineperformingarts.eu

Frankfurt am Main / Jahrhunderthalle

21. Feb. 09, 19:30
22. Feb. 09, 15:00

TICKETS ONLINE: Jahrhunderthalle.de oder  Ticketonline.com

PHONE: 01805-4470

Berlin / Friedrichstadtpalast

23. März 09, 20:00
24. März 09, 20:00
25. März 09, 20:00

TICKETS ONLINE: www.ticketonline.de

PHONE: 01805-4470, Friedrichstadtpalast: 030-23262326

Dresden / Kulturpalast

14. April 09, 19:00

Vorverkauf ab Januar

(The Epoch Times)
(The Epoch Times)
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN