Ein unbekannter Hornist in Buenos Aires, Argentinen.Foto: iStock

Klassik des Tages: Die „Hornsignal“-Sinfonie

Epoch Times27. September 2020 Aktualisiert: 27. September 2020 13:51
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Franz Joseph Haydn (1732-1809) komponierte im Jahr 1765 seine Sinfonie Nr. 31 in D-Dur die auch den Titel „Hornsignal“ trägt. Hier eine Aufnahme mit Charles Mackerras und dem Orchestre of St. Luke’s.

Joseph Haydn beginnt sein Werk mit mehreren Hornsignalen, wie sie im Militär und bei der Post verwendet wurden.

Eine Besonderheit ist auch, dass diese Sinfonie für vier Hörner komponiert wurde. Zu Haydns Zeiten war dies höchst ungewöhnlich, damals waren zwei Hornisten in einem Orchester normal.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN