Der Pfälzer Wald bei der Stadt Dahn.Foto: iStock

Klassik des Tages: Klarinettenkonzert in B-Dur

Epoch Times25. Oktober 2020 Aktualisiert: 25. Oktober 2020 14:36
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Franz Anton Dimmler (1753-1827) war ein deutscher Komponist. Von ihm wurde dieses Klarinettenkonzert in B-Dur überliefert. Es spielt das Kammerorchester Mannheim Kurpfalz mit dem Solisten Karl Schlechta unter Leitung von Jiri Malat.

  1. Allegro 00:00
  2. Adagio 09:43
  3. Rondeau: Allegretto Grazioso 13:21

Gemälde: Ignacio de Ries – The Tree of Life, detail (1653)

Franz Anton Dimmler wurde in Mannheim geboren. Im Alter von 14 Jahren wurde er Waldhornist der Hofkapelle in Mannheim. Als der Pfalzgraf, Kurfürst und Erzherzog Karl Theodor (Pfalz und Bayern) im Jahr 1778 seinen Hof nach München verlegte, zog er mit um. Allerdings spielte er dort Kontrabass.

Er komponierte nicht nur Sinfonien, Konzerte, Quartette und Trios. Er wurde besonders berühmt durch seine Ballettmusik und einige Operetten.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN