Musik am Abend: Beethovens Sonate für Cello Nr. 3

Ludwig van Beethoven (1770-1827) schrieb viele Kompositionen für Kammermusik – die Abendmusik seiner Zeit. Hier seine Cello Sonate No. 3 in A-Dur Op. 69, gespielt von Paul Tortelier am Cello und Eric Heidsieck am Flügel.

Ralph Berney kommentierte dazu auf Youtube: „Eines von Beethovens schönsten, dynamischsten und eindringlichsten Werken, in Schönheit und Tiefe der Melodie, mit einer so schönen Klarheit der Linie, emotionalem Wechsel von Tempo, Stimmung, Erwartung, Intervallen von Zwietracht, die das Liebesspiel zwischen Cello und Klavier verstärken, eine Ekstase wie keine andere, eine Treue aber, etwas für immer. Und wunderbar dargestellt, hier gegeben.“

Quelle: https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/musik-am-abend-beethovens-sonate-fuer-cello-nr-3-a3299284.html