Musik am Abend: Das Oboenkonzert Nr. 1 von Georg Friedrich Händel

Epoch Times24. März 2020 Aktualisiert: 25. März 2020 7:35
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Georg Friedrich Händel (1685-1759) war ein deutscher Komponist aus Halle (Saale) am englischen Hof. Er komponierte unzählige Werke der Kammermusik, darunter das Oboenkonzert in B-Dur (Nr.1), HWV 301. Es musizieren Roger Lord (Oboe) und die Academy of St. Martin in the Fields unter Leitung von Sir Neville Marriner.

  • 0:00 Adagio
  • 2:12 Allegro
  • 3:55 Largo
  • 6:23 Vivace

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN