Musik am Abend: Der Walzer der Blumen

Peter Tschaikowski (1840-1893) ist berühmt für sein ab 1888 komponiertes Ballett „Der Nussknacker“. Das Stück Nr.13 darin ist der Blumenwalzer (Der Nussknacker, TH 14 Op.71). Welches Orchester diese Version einspielte, ist der Redaktion derzeit nicht bekannt.

Es wird von Tschaikowski berichtet, dass er seinen Musikerkollegen erzählte, wie er 1892 an einem „fantastischen Ballett“ arbeitete. So mache es ihm „furchtbar viel Spaß, einen Marsch für Zinnsoldaten zu schreiben, einen Blumenwalzer“. Alle diese Stücke bildeten später das Ballett Der Nussknacker.

Dieser Walzer wurde für viele verschiedene Instrumente und Kombinationen unterschiedlichster Instrumente arrangiert. Auch Walt Disney griff das Thema auf und animierte diesen im Film „Fantasia“. Die Uraufführung des Nussknacker fand 1892 in St. Petersburg statt.

Quelle: https://www.epochtimes.de/feuilleton/kultur/musik-am-abend-der-walzer-der-blumen-a2860277.html