Shen Yun in Berlin – Unternehmer: „Man spürt eine positive Energie, die von der Bühne kommt“

Epoch Times20. März 2019 Aktualisiert: 20. März 2019 18:46
"Shen Yun", das große Fest des klassischen chinesischen Tanzes, der in New York zu neuem Leben erweckt wurde, war auf Welttournee zu Gast in der Deutschen Oper Berlin. Ab Donnerstag, 21. März 2019, spielt Shen Yun im Theater am Potsdamer Platz in Berlin.

Peter Schubert, Unternehmer, besuchte Shen Yun am 15. März zur Premiere in Berlin in der Deutschen Oper. Er gab in der Pause dem Sender NTD TV ein Interview über seine Eindrücke:

„Ich sehe diese Vorstellung das erste Mal und ich finde sie sehr, sehr sehenswert. Klar, man hat sicherlich als Europäer oder als Deutscher natürlich keinen detaillierten Zugang zu der chinesischen Kultur. Aber was ich weiß, ist, dass es eigentlich die längste Kultur der Menschen auf der Erde ist, nämlich über 4000 Jahre durchgängig in einer Zeitachse. Und das verdient natürlich allerhöchsten Respekt und spricht mich sehr an. Finde ich ganz toll. Und wenn man hier verschiedene Darbietungen sieht, wie so Kapitel in einem langen Buch, ist das sehr, sehr schön. Sehr sehenswert.“

„Es sind sehr viele Symbole, es sind sehr viele verschiedene Ethnien. Es werden auch sehr viele verschieden Landesteile dargestellt. Das ist für uns, oder für mich, erstmal überwältigend bunt. Auch die Akrobatik, die darin vorkommt, ist sehr beeindruckend. Man kann es sicherlich oft angucken, um weitere Details zu erkennen.“

„Letztendlich ist es für mich als Deutscher auch durchaus die Lehre des Konfuzius, die da ja mitschwingt. Es sind ja ähnliche oder dieselben Werte, die da vermittelt werden.“

„Absolut kann man was davon lernen. Ich empfinde eigentlich die chinesische Kultur als, wie gesagt, sehr, sehr alt. Und ich denke, viele Probleme, die wir heute haben, sind in dieser alten Kultur sicherlich schon aufgetreten in anderer Form, in anderen Zeitaltern, und ich denke, die ganze Welt kann von dieser chinesischen Kultur lernen. Gleichwohl finde ich, dass China oder sich die chinesische Gesellschaft sicherlich auch in einer großen Gefahr befindet.“

„Ja, spürt man, eine positive Energie, die von der Bühne auf die Zuschauer rüberkommt. “ (rls)

Ab Donnerstag, 21. März 2019 bis Samstag 23. März gastiert Shen Yun  im Theater am Potsdamer Platz in Berlin.

Epoch Times ist exklusiver Medienpartner von Shen Yun Performing Arts. – Sehen Sie hier ein Video von Shen Yun Performing Arts:

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN