„Shen Yun zeigt, dass man wieder mehr Zeit für Kultur, für Menschlichkeit, für Wahrheit haben muss“

Epoch Times7. May 2017 Aktualisiert: 7. Mai 2017 21:11
Die New Yorker Compagnie für klassischen chinesischen Tanz ist unabhängig von China. Sie wurde in New York im Jahr 2006 gegründet. Nur bei Shen Yun kann man chinesischen Tanz in seiner ursprünglichen Form erleben – als poetische Sprache ohne Worte, die uralte Werte vermittelt. Während seiner Welttournee 2017 gastierte Shen Yun Performing Arts am 5. und 6. Mai in Wien. Weitere Tourneedaten unter dem Artikel. Die nächste Station ist Berlin.

„Ich fand Shen Yun wieder phantastisch. Es ist jetzt mein drittes Mal, dass ich Shen Yun sehe. Wir unterstützen ja auch Shen Yun mit dem Bonbon-Ball. Und ich bin begeistert.“

*****

„Es ist für mich immer ein eigenes Gefühl, weil es mich eine Zeitlang zurücksetzt in echte Traditionen. Das ist etwas, was wir auch verfolgen, nur nicht Jahrtausende wie bei Shen Yun. Bei unserem Ball sind es Jahrzehnte.“

*****

„Die alte chinesische Tradition des Tanzes wird hier entsprechend gut präsentiert. Die Unterrahmung mit der Musik, ganz phantastisch. Das ist es, was man heute braucht. Wir haben so viel Ablenkung durch verschiedenste Arten, die aber nicht wirklich Kultur sind. Und Shen Yun bringt ja wieder Kultur. Wien ist ja ein Land der Kultur. Und zweitens, dass hier so ein toller Austausch besteht.“

*****

„Es ist so, dass ich diese Zeit sehr nutze, indem ich mich nachher damit befasse und noch tagelang darüber nachdenke über den Ausdruck, die Idee, was hinter einer Geschichte steht. Die natürlich in einer sehr phantastischen Form des Tanzes präsentiert wird.“

*****

„Als Botschaft würde ich einmal ganz klar beschreiben: dass der Mensch wieder als Mensch agieren sollte, wie das seit Jahrhunderten, Jahrtausenden schon richtig ist. Und Shen Yun hat den Mut, das auch zu tun.“

*****

„Ich denke, Shen Yun hat wieder eine neue Gruppe von, um es neuzeitlich zu sagen, Fans bekommen, die wahrscheinlich so wie ich darüber nachdenken, dass man mehr Zeit für Kultur, für Menschlichkeit, für Wahrheit haben muss.“

*****

„Wir operieren ja auf unserem Ball mit 4.000 Besuchern und empfehlen Shen Yun und haben Shen Yun dort einen schönen Platz eingeräumt. Also wir unterstützen Shen Yun, wo wir können. Und in jedem Gespräch, wo es nur irgendwo hinkommt, ist auch meine Empfehlung gegeben.“

*****

Heinz Alphonsus, Veranstalter des Bonbon-Balls, Inhaber Werbe- und Eventagentur, am 6. Mai bei Shen Yun im Burgtheater Wien.

*****

Shen Yun Performing Arts mit Sitz in New York hat 5 Tourneegruppen, die gleichzeitig auf der ganzen Welt auftreten.

Noch folgende Aufführungen im deutschsprachigen Raum:

Berlin: 8.- 10. Mai

Epoch Times sieht Shen Yun als das bedeutendste kulturelle Ereignis unserer Zeit an. Wir sind stolz darauf, dass wir alle Zuschauerreaktionen seit der Gründung von Shen Yun im Jahr 2006 wiedergeben.

 

Themen
Panorama
Newsticker