„Modern Talking“: Dieter Bohlen und Thomas Anders wieder vereint

Epoch Times25. Mai 2014 Aktualisiert: 25. Mai 2014 18:51

Dieter Bohlen (60) und Thomas Anders (51) wurden mit "Modern Talking" zu Mega-Stars.

Bis zu ihrer Trennung in 2003 verkauften die beiden Musiker 120 Millionen Platten. Bohlen und die damalige Frau von Thomas Anders, Nora, hatten kein gutes Verhältnis. Dadurch kam es zum Bruch der beiden Sänger. Im "ZDF"-Fernsehgarten teilte Anders mit, dass sich die beiden Musiker nach elf Jahren wieder versöhnt haben. 

"Dieter und ich haben uns vor ein paar Wochen getroffen. Es ist so viel Zeit ins Land gegangen. Wir sind erwachsene Menschen und wir können uns wieder in die Augen schauen. Das Kriegsbeil ist begraben," sagte Anders. 

Thomas Anders sagte jedoch nichts davon, dass es eine Wiedervereinigung von "Modern Talking" geben wird. (so) 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN