Twitter-Gewitter über die Trennung von Thomas und Thea Gottschalk

Epoch Times19. März 2019 Aktualisiert: 19. März 2019 17:44
Nach 43 Jahren gaben Thomas Gottschalk (68) und seine Frau Thea (73) am Montag das Ende ihrer Ehe bekannt. In den sozialen Medien gab es einige spöttische Kommentare zu der Trennung.

Thomas Gottschalk (68) und seine Frau Thea (73) haben sich nach 43 Jahren voneinander getrennt. In den sozialen Medien verbreite sich die Nachricht schnell und sorge für zahlreiche Kommentare.

Auf Twitter witzeln die Nutzer über Thommy:

Eigentlich wollte sich seine Frau schon vor 30 Jahren trennen, aber Thomas hat mal wieder deutlich überzogen.“

„Als sie damals beim Brand in Malibu die Katzen gerettet hat und nicht seine teuren Gemälde – da war die Sache schon absehbar.“

„Bei Gottschalks brennt schon wieder die Hütte.“

Auch die Tatsache, dass Markus Lanz die Sendung „Wetten, dass…?“ nach 17 Jahren Moderation durch Gottschalk übernommen hatte, wurde bei Twitter aufgegriffen:

Thomas Gottschalk trennt sich von seiner Frau. Muss jetzt wieder Markus Lanz ran?“

Ein anderer schreibt: „…da sieht man mal, was dieser Lanz so anrichtet.“

Ein weiterer Nutzer erinnert an die 80er Jahre, in denen Gottschalk mit Mike Krüger vor der Kamera stand:

„Aus aktuellem Anlass hat das ZDF heute sein Programm geändert, „Zwei Nasen Tanken super“ und „Piratensender Powerplay“ läuft ab 20:15 Uhr.“

Eine Nutzerin twitterte:

Ich bin erschüttert. Niemals hätte ich damit gerechnet, dass die Ehe von Thomas Gottschalk und Thea mal kaputt geht. Die Gottschalktrennung zeigt, auch die alten haben das Kämpfen verlernt. Müssen unsere Kinder nun alles übernehmen?“

Der Umstand, dass die Trennung des Paares kurz vor der neuen Sendung von Thomas Gottschalk verbreitet wird, veranlasste eine Twitter-Nutzerin zu folgendem Kommentar:

Dass das „Ehe-Aus“ der Gottschalks genau dann an die Öffentlichkeit gegeben wird, wenn seine neue Sendung startet, finde ich schon extrem geschmackloses Marketing.“

Und eine Nutzerin schreibt:

„Ist das Zufall oder ausgeklügeltes Marketing? Morgen Abend läuft Gottschalks neue Literatursendung im BR, heute breaked die Nachricht vom Ende der Gottschalk-Ehe nach 42 Jahren. Echt jetzt? Damit morgen alle Thommy schauen und sagen: Blaß sieht er aus, der Bub!“ (sua)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN