Er spielt „Nothing Else Matters“ auf der Harfe. Das Ergebnis? Eine Entspannung für die Ohren!

Was haben eine Heavy Metal-Band und ein Harfenist gemeinsam? Auf den ersten Blick wohl gar nichts, doch wenn man ein bisschen in die Tiefe geht, findet man doch etwas, was die beiden verbindet – ihre Leidenschaft für Musik!

Die Powerballade „Nothing Else Matters“ von „Metallica“ ist das bekannteste Lied der Band. Das tragende Instrument dabei ist die akustische Gitarre und keine Elektrische. Genau das sorgte dafür, dass das Lied seit seiner Veröffentlichung 1991 von unterschiedlichen Interpreten aus allen möglichen Stilrichtungen gecovert wurde.

Der Harfenist Victor Santal aus Spanien hat sich ebenfalls an dieses Lied herangewagt, und seine Coverversion hat’s in sich. Aber genug der Worte, hör Dir Victors Interpretation an und lass Dich von seiner Harfe verzaubern!

Bei diesem wunderschönen Klang ist es kein Wunder, dass die Harfe in diesem Jahr zum Instrument des Jahres gekürt wurde. Wenn Du magst, dann teile diese geniale Coverversion von „Nothing Else Matters“ mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook. So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren.

Quelle: https://www.epochtimes.de/panorama/er-spielt-nothing-else-matters-auf-der-harfe-das-ergebnis-eine-entspannung-fuer-die-ohren-a1302189.html