Der „Dancing Doctor“ unterhält im Krankenhaus nervöse Kinder mit lustigen Tanzeinlagen

Epoch Times23. Oktober 2017 Aktualisiert: 19. Juli 2019 10:57
Ein Arzt in der Notaufnahme des Wolfson Kinderkrankenhauses tanzte einen „Zombie-Tanz“, um die Kinder zu beruhigen. Millionen haben sich das Video im Internet angesehen, darunter auch die amerikanische Komödiantin Ellen DeGeneres.

Ein Arzt macht mit einer besonderen Tanzeinlage Kinder glücklich. Das Mädchen Autumn Moses erlitt eine Halsentzündung und ihre Mutter brachte sie ins Wolfson Kinderkrankenhaus in Jacksonville, Florida zur Behandlung. Auch die beiden anderen Geschwister Winter und Kristlynn begleiteten Autumn in die Notaufnahme.

Die drei Kinder sahen besorgt und traurig aus. Da kam plötzlich Dr. Chima Matthew auf sie zu.

Dr. Matthew entschied sich, die düstere Stimmung mit einem improvisierten Tanz aufzuheitern. Er spielte Musik von seinem Handy ab und führte einige zombieartige Tanzbewegungen vor. Mit seinem Humor war die Niedergeschlagenheit der Kinder schnell weg. Bald begannen die drei Schwestern auch mitzumachen!

Arzt tanzt in der Notaufnahme

Dann ging er auf das Patientenbett zu und wandte sich zur Mutter der Kinder, die ein lustiges Gesicht machte. Anscheinend hat die Mutter diese fröhliche Tanzeinlage mit ihrem Handy aufgenommen.

Die Folge: Das Wolfson Kinderkrankhaus hat das Video auf Facebook hochgeladen. Die Mutter sagte, dass sie noch nie so einen leidenschaftlichen und sympathischen Arzt gesehen habe. Sie fügte hinzu, dass zwei Minuten seines Lebens einen bleibenden Eindruck auf ihr Leben hinterlassen hätten.

Populäre Komödianten wurde auf Video aufmerksam

Das lustige Video verbreitete sich schnell und wurde online fast 9 Millionen Mal angesehen. Laut Action News Jax, wurde die amerikanische Komödiantin Ellen DeGeneres auf das Video aufmerksam. Sie teilte es und schrieb: „Ihre Schwester war krank und dieser Arzt hat sie mit einem Tanz aufgemuntert. Ich liebe das.“ „Wunderschöne Darbietung und ein großartiges und sehr fürsorgliches Herz“, kommentierte ein anderer Facebook-Nutzer.

Arzt mit Leib und Seele

Für Dr. Matthew ist es sehr wichtig, mit allen seinen Kinderpatienten eine Verbindung aufzubauen, auch mit denen auf dem Sterbebett. „Ich bin zu einigen Begräbnissen von meinen Kinderpatienten gegangen und einige Leute sagten mir: ‚Chima, halt einen gewissen emotionalen Abstand und lass dein Herz nicht zu nah an das Thema rankommen‘. Ich werde mich von der Medizin distanzieren wenn mein Herz nicht dabei ist“, sagte der „Dancing Doctor.

Weiter so, Dr. Matthew! Sie sind ein Held in den Herzen dieser Kinder! (cs)

Save

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN