Die Weisheit dieser Sechsjährigen über Barmherzigkeit und Freundschaft ist ungalublich inspirierend!

Epoch Times1. August 2017 Aktualisiert: 2. August 2017 11:19
Erwachsene denken von Kindern meist als 'kleine, unreife Menschen die wir beschützen, und erziehen müssen'... Aber was ist, wenn die 'kleinen Menschen' geistig viel erwachsener sind als wir? - Dieses sechsjährige Mädchen lehrt ihrer Mutter eine unglaubliche Lektion in Sachen Freundschaft die wir uns alle zu Herzen nehmen sollten.

Tianas Eltern sind geschieden und ihre Mutter versteht sich nicht mehr besonders gut mit ihrem Ex-Mann. Doch wenn sie auf die Worte ihrer Tochter hört, könnte sich das bald ändern.

Mitten in einem Streit unterbrach sie ihre Eltern und nahm ihre Mutter zur Seite um ihr etwas über Liebe und Freundschaft zu erzählen und sie zu bitten nicht mehr zu streiten. Hier ist was sie sagte:

„Mama, bist du bereit seine Freundin zu sein?“ – und ihre Mutter antworte „Ja!“

„Versuch nicht sooo hoch zu sein als Freundin [sie zeigte mit ihren Händen wie hoch], Ich möchte das alles niedrig ist. Versuch einfach dein Bestes. Ich will nicht, dass Du und mein Papa abgehoben und wieder gemein seid. Ich will, dass du und Papa vernünftig seid und Freunde sein könnt.“

„Ich versuche nicht gemein zu sein. Ich möchte einfach nur, dass alle Freunde sind. Und wenn ich nett sein kann, denke ich, können alle von uns nett sein. Ich versuche nicht gemein zu sein – Ich versuche das Richtige im Herzen zu tun. Nichts anderes als das. Ich möchte, dass meine Mama, mein Papa, Alle, Freunde sind. Ich will, dass jeder lächelt.“

„Ich glaube du kannst das. Ich glaube du kannst deine hohen Anforderungen runterbrechen… Ich möchte das alles am Boden bleibt, nichts weiter. Alles soll so gut wie möglich sein, das ist alles.“

Am Ende ihre Rede sagte ihre Mutter „Danke Tiana“, dann umarmten sie sich und sagten sich gegenseitig dass sie sich lieben.

Foto: Facebook | Cherish Sherry

Tianas Mutter sagte, die weisen Worte ihrer Tochter haben sie zu Tränen gerührt. Ihre Rede über Freundschaft war ein Weckruf an sie und ließ sie ihre Einstellung bereuen. „Ich war überwältigt,“ sagte sie, „Sie bringt es mir bei, sie hat mich wach gerüttelt.“

Kinder können, wenn ihnen die Gelegenheit gegeben wird, sehr einfühlsam sein, sie sehen die Dinge noch nicht so kompliziert wie die Erwachsenen. Es gibt einen guten Grund warum gesagt wird, dass Kinder ordentlich zu erziehen nicht einfach ist – und vielleicht sollten wir uns von Zeit zu Zeit von unseren Kindern erziehen lassen…

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN